Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S5: Samsungs Topsmartphone mit…

Galaxy S5: Samsungs Topsmartphone mit Metallgehäuse für 800 Euro

Hochauflösendes Display und ein schneller Prozessor sind die hervorstechenden Merkmale des geplanten Galaxy S5. Samsung will sein neues Topsmartphone wahlweise mit Kunststoff- und Metallgehäuse anbieten. Es wird eine 16-Megapixel-Kamera haben und gleich mit Android 4.4 erscheinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Smartphone mit Hardware-QWERTZ-Tasten? [OT] 13

    color | 14.01.14 15:19 27.01.15 15:07

  2. Apple die einzige innovative Kraft am Smartphone-Markt? (Seiten: 1 2 3 4 ) 73

    Llame | 14.01.14 10:41 16.01.14 20:24

  3. AMOLED - Holzwege konsequent zu Ende gehen (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Mingfu | 14.01.14 11:09 15.01.14 17:00

  4. und nach 14 Monaten gibt's das letzte Update 8

    zonk | 14.01.14 16:45 15.01.14 15:18

  5. Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln = Vollidioten (Seiten: 1 2 3 4 ) 77

    dev_null | 14.01.14 10:11 15.01.14 14:51

  6. Sehr gut 4

    Ben Stan | 14.01.14 16:09 15.01.14 08:09

  7. Nur Gerüchte!? 3

    Peter2 | 14.01.14 17:11 15.01.14 08:00

  8. welcher Preis gerechtfertigt für Smartphones? (Seiten: 1 2 ) 26

    vol1 | 14.01.14 10:39 15.01.14 01:56

  9. 800 Euro ?? 19

    onkel hotte | 14.01.14 10:03 14.01.14 20:49

  10. S5 gleich mit Android 4.4 .. 7

    Tizzler | 14.01.14 10:15 14.01.14 18:45

  11. Jedes Jahr das gleiche... 2

    gollumm | 14.01.14 13:51 14.01.14 17:27

  12. Im Schatten seiner Vorgänger 18

    f0x7c | 14.01.14 12:25 14.01.14 17:16

  13. Spannend die Preisgestaltung 6

    derdiedas | 14.01.14 11:57 14.01.14 15:52

  14. Galaxy S5 Zoom 1

    TC | 14.01.14 15:32 14.01.14 15:32

  15. Re: Apple die einzige innovative Kraft am Smartphone-Markt?

    myxter | 14.01.14 14:38 Das Thema wurde verschoben.

  16. s5 mini mit 4,8"... 3

    fokka | 14.01.14 12:35 14.01.14 14:25

  17. und ein schneller Prozessor 1

    Natchil | 14.01.14 14:06 14.01.14 14:06

  18. Re: Apple die einzige innovative Kraft am Smartphone-Markt?

    Quantumsuicide | 14.01.14 13:06 Das Thema wurde verschoben.

  19. hardwarekonfigurationen 1

    fokka | 14.01.14 12:44 14.01.14 12:44

  20. Re: Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln = Vollidioten

    neocron | 14.01.14 12:25 Das Thema wurde verschoben.

  21. Also tolle Daten auf dem Papier 1

    Keridalspidialose | 14.01.14 11:30 14.01.14 11:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. 1WorldSync GmbH, Köln
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00