Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!

Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Crossfire579 24.03.15 - 17:24

    Zwischen zwei Glasscheiben verklebt, wow Samsung ganz großes Kino. Die I Phone 4/5 Serie ist das beste Beispiel, wie man einen "nicht" wechselbaren Akku verbauen sollte. Klar, beim i phone hat man vielleicht kein Platz für eine Klappe, aber man kann das gerät einfach aufschrauben und schon hat man den Akku. Weitere positiv Beispiele sind das Nexus 5, one plus one usw. Samsung hätte die Rückseite doch einfach mit 4 kleinen schrauben befestigen können, aber so ist es ja wohl mehr als offensichtlich, dass diese Veränderung nicht nur am design liegt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.15 17:25 durch Crossfire579.

  2. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Horsty 25.03.15 - 09:19

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwischen zwei Glasscheiben verklebt, wow Samsung ganz großes Kino. Die I
    > Phone 4/5 Serie ist das beste Beispiel, wie man einen "nicht" wechselbaren
    > Akku verbauen sollte. Klar, beim i phone hat man vielleicht kein Platz für
    > eine Klappe, aber man kann das gerät einfach aufschrauben und schon hat man
    > den Akku. Weitere positiv Beispiele sind das Nexus 5, one plus one usw.
    > Samsung hätte die Rückseite doch einfach mit 4 kleinen schrauben befestigen
    > können, aber so ist es ja wohl mehr als offensichtlich, dass diese
    > Veränderung nicht nur am design liegt.

    Wann hast DU das letzte mal einen verschlissenen Akku getauscht?

  3. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Crossfire579 25.03.15 - 11:16

    Wenn die Handys 45 min weniger screen on time als am Anfang haben, bisher bei jedem Handy. Beim DHD hatte ich damals immer zwei Akkus dabei die ich dann gewechselt habe.

  4. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: dependent 25.03.15 - 11:27

    Auch wenn ich den Grundgedanken nachvollziehen kann: Samsung hat gleichzeitig "quick charge" angepriesen und wenn ich mit zehn Minuten laden wirklich vier Stunden Laufzeit gewinne, ist der Akkuverschleiss bedingt kritisch.

  5. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Niaxa 25.03.15 - 13:45

    Ja dann bist du wohl einer der seltenen Ausnahmen. Ich hab nicht mal beim S3 oder sonstigen Handys je einen Ersatzakku gebraucht noch ihn Wechseln müssen. Das passiert einfach selten, auch wenn es mal passiert. Ich bin froh das endlich der Deckel weg ist.

  6. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Crossfire579 25.03.15 - 13:54

    Ich glaube ich habe es etwas missverständlich formuliert: nichts gegen nicht austauschbare Akkus, aber die Frage ist ob es bei aktuell so leistungsfähiger Hardware die locker 3-4 Jahre hält geplante obsoleszenz oder eine design Entscheidung ist, was man aus der Art und weise wie der Akku verbaut ist ganz leicht ableiten kann. mMn. Ist es bei Samsung geplante obsoleszenz



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.15 13:54 durch Crossfire579.

  7. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Niaxa 25.03.15 - 14:00

    Ok das wird sich natürlich zeigen, aber ich denke 2 Jahre ohne große Leistungseinbußen wird das schon gut gehen. Ich kann mich aber sicher auch täuschen. Ich vertraue und hoffe einfach mal.

  8. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Atzeonacid 26.03.15 - 12:25

    Danke...ein Golem-Nutzer, der zugibt, sich täuschen zu können^^

    Bin übrigens der gleichen Meinung, aber für die Leute, die den Akku trotzdem wechseln wollen, hätte man das Ganze mit Sicherheit ohne ins Gewicht fallende Mehrkosten auch anders gestalten können.

  9. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Moe479 26.03.15 - 15:56

    letztens bei einem 3 jahre alten s3 mini, einfach beulig geworden der mist, und das gerät ging ständig sporadisch aus ... für 15¤ neuer original samsung akku (vermutlich gehen auch die nachbauten für 5¤), deckel auf - deckel drauf, alles wieder tutti!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.03.15 16:15 durch Moe479.

  10. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Moe479 26.03.15 - 15:58

    du musst es ja nicht so schnell laden ... xD

  11. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Oi!Olli 01.04.15 - 12:04

    Ich habs heute gemacht, Galaxy S4 nicht mal 2 Jahre alt.

  12. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Tamashii 02.04.15 - 11:42

    Damit hat Samsung das letzte abgeschafft, was ich noch attraktiv an den Geräten fand, nämlich den wechselbaren Akku.
    Zuerst musste ja schon vor ein paar Jahren das (bis dahin standardmäßige) UKW-Radio dran glauben.
    Auch die Reiseladegeräte waren echt klasse...

    Egal, einen einzigen Vorteil hat das ganze:
    Samsung kann sich jetzt die stichelnde Anti-iPhone-Werbung nicht mehr erlauben, weil sie jetzt wirklich ALLES genauso wie Apple machen (Preise, Glasrückseite, Form) - außer die instabilere Software natürlich... ;-)

  13. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Tamashii 02.04.15 - 12:05

    Edit:
    Oh ja, dass schlechtere Display (mit dunkleren Farben und ohne richtes Weiß) hatte ich noch vergessen, und der nun fehlende SD-Kartenslot...

    Ich hoffem die Verkaufszahlen gehen jetzt nochmal so richtig runter.

  14. Re: Der Unterschied zwischen: Akku wegen Design versteckt vs. wir wollen in 2 Jahren wieder Kohle sehen

    Autor: Oi!Olli 02.04.15 - 12:48

    Ach ja Garantie für den Akku soll bei 12 Monaten liegen. Dann kann man sich ja vorstellen wie lange der dann hält.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  3. ADAC Luftrettung gGmbH, München
  4. ESG Mobility GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

  1. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  2. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.

  3. The Outer Worlds im Test: Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums
    The Outer Worlds im Test
    Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums

    Ballern in der Ego-Perspektive plus klassisches Rollenspiel: Darum geht es in The Outer Worlds von Obsidian Entertainment (Fallout New Vegas). Beim Test hat sich das Abenteuer als schön kranker Spaß mit B-Movie-Charme entpuppt.


  1. 16:42

  2. 16:00

  3. 15:01

  4. 14:55

  5. 14:53

  6. 14:30

  7. 13:35

  8. 12:37