Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S7 und S7 Edge im Hands on: Neue…

Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

    Autor: AussieGrit 22.02.16 - 01:10

    ... bekam Mark Zuckerberg. Das sagt einiges über die Präsentationskünste der Koreaner aus.

  2. Re: Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

    Autor: Niaxa 22.02.16 - 08:14

    Wen juckt das bitte? Ich kaufe Samsung, wie Apple, wie auch andere Hersteller wenn ich mal drauf bock habe. Wem da am meisten einer ab geht, bei deren Produktpräsis, das juckt doch keinen normal denkenden Menschen. Klar heute gibt es tatsächlich Idioten, die sich wie Groupies das bei Justin Bieber machen, an den jeweiligen Hersteller hängen, ihn verteidigen, huldigen und weis der Geier was. Aber das sind dann Menschen, denen entweder was wichtiges (wie Bildung) im Leben fehlt, oder keine Ahnung was da schief läuft, das man jemanden so huldigt, der in mir nichts weiter als einen Geldbeutel sieht.

    Ein Produkt gefällt mir oder nicht. Da brauch es kein woaaaa Event um es vorzustellen und übertrieben die nano Neuigkeiten am Smartphonemarkt darzustellen.

  3. Re: Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

    Autor: violator 22.02.16 - 08:26

    Samsung hat halt keine Ventilatorjungen wie Apple, die bei jedem Furz in jubelnden Applaus ausbrechen und sich schonmal nen Wohnwagen mieten, um vor dem Geschäft aufs nächste Telefon zu warten.

  4. Re: Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

    Autor: cuthbert34 22.02.16 - 08:28

    Was interessiert es den Endverbraucher? Präsentationen sind für Journalisten und Blogger oder was weiß ich. Wer da beklatscht wird, ist doch egal. Ich schaue mir das gar nicht an. Spätestens seit dem Präsentationen im Kern nur noch eine Art "Gefühl" vermitteln sollen und es selten um die Geräte geht, sondern ein Lifestyle verkauft wird, gucke ich das nicht mehr. Ich bin da der Nüchterne Nutzer. Nix, was mich berührt.

  5. Re: Eine Samsung-Präsentation und den größten Applaus ...

    Autor: helgebruhn 22.02.16 - 14:46

    AussieGrit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... bekam Mark Zuckerberg. Das sagt einiges über die Präsentationskünste
    > der Koreaner aus.

    Das sagt für mich eher was über die Zuhörer dort aus. Wie bzw. warum auch immer man Zuckerberg zujubeln kann, ist mir ein absolutes Rätsel. Eigentich hätte es ein Pfeifkonzert und Buhrufe ohne Ende geben müssen.
    Schlimmster Datensammler, weit vor Google, Werbemüll ohne Ende, hält sich an quasi nichts was irgendwas mit Datenschutz zu tun hat usw. Facebook nutze ich nur noch alle Jubeljahre, wenn ich dort Freunde suche, mit denen ich schon länger keinen Kontakt hatte.

    Am meisten nerven mich dort die 1000 Apps aller Art, die selbstständig Einladungen schicken nach dem Motto "XY lädt dich ein, Z zu spielen" blabla, dazu kommt noch eine Community, deren Niveau extrem schlimm ist, nein Danke.

    Wenn Facebook jetzt eng im grossen Stil mit Samsung zusammenarbeitet ist es ein extrem großer Grund mehr, niemals ein Gerät von denen zu kaufen. An sich schade, denn das S6 oder jetzt S7 ist ein sehr gutes Gerät :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden
  4. BG-Phoenics GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. iOS, MacOS und WatchOS: Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug
    iOS, MacOS und WatchOS
    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

    Apple hat iOS 11.2.6, WatchOS 4.2.3 sowie ein ergänzendes Update von MacOS 10.13.3 freigegeben, um Abstürze durch ein Zeichen der indische Sprache Telugu zu verhindern.

  2. Sicherheitslücken: Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre
    Sicherheitslücken
    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

    Intel wird von mehr als 30 Gruppen wegen der Sicherheitslücken Meltdown und Spectre verklagt. Das Unternehmen glaubt aber nicht, dass durch die Sammelklagen große Belastungen entstehen.

  3. Nightdive Studios: Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt
    Nightdive Studios
    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

    Rund 1,35 Millionen US-Dollar haben Spielefans dem Entwicklerstudio Nightdive für die Produktion einer Neuauflage des Klassikers System Shock zur Verfügung gestellt. Nun ist die Arbeit an dem Projekt eingestellt - angeblich soll es später fortgesetzt werden.


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20