1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S7 und S7 Edge im Test…
  6. Thema

Gutes Gesamtpaket, besonders dank Qi

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Gutes Gesamtpaket, besonders dank Qi

    Autor: Subsessor 09.03.16 - 15:58

    "Durch flaches Laden und Entladen wird die Haltbarkeit stark überproportional verbessert, das heißt, dass ein Lithiumionen-Akku, von dem statt 100 % nur 50 % der maximalen Kapazität entladen und dann wieder geladen werden, die mehr als doppelte Zyklenzahl durchhält. [...] Ebenso erhöhen starke Lade- und Entladeströme die mechanischen und thermischen Belastungen und wirken sich so negativ auf die Zyklenzahl aus."
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator#Eigenschaften

    https://etd.ohiolink.edu/rws_etd/document/get/akron1226887071/inline
    (S 75..79)

    Mehrfache Ladeversuche sind, genauso wie mehrfache Entladungen (typischerweise ist die Entladung nicht konstant sondern abhängig wie intensiv das Gerät genutzt wird), meines Wissens absolut egal.
    Der Memory-Effect ist bei LiIon im Promillebereich und für die meisten Menschen nicht mal mit präzisen Geräten messbar.

  2. Re: Gutes Gesamtpaket, besonders dank Qi

    Autor: Bouncy 10.03.16 - 15:23

    XeniosZeus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Couchtisch? Mach doch selber:
    > Qi-Ladestation
    Das ist ja nicht für Tische geeignet, es ist so klein wie jedes bei Amazon erhältliche Qi, d.h. das Handy muß da genau draufplatziert werden. Das ist aber unpraktisch, ohne Magnet braucht es ja vor allem auf großen Flächen auch noch irgendwelche Markierungen, damit man die Spule trifft, also doppelt unschön...

  3. Re: Gutes Gesamtpaket, besonders dank Qi

    Autor: wire-less 10.03.16 - 16:26

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Labbm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Es ist schon ein unheimlicher Komfortzuwachs wenn man ins auto steigt,
    > sein
    > > Smartphone in eine Schale legt oder nur in die Halterung gleiten lässt
    > und
    > > der Rest (Musik per Bluetooth, laden per Qi) geht automatisch und
    > Kabellos.
    >
    > Geht Musik per Bluetooth nicht in jedem Fall automatisch, sobald der
    > Bluetooth-Lautsprecher eingeschaltet wird?
    >
    > > Für zuhause wenn man das Smartphone noch in die Hand nehmen und benutzen
    > > will ist das klar nichts.
    >
    > Habe ich eigentlich sehr selten. Wenn ich schlafen gehe, stecke ich dann
    > eben den Stecker ein und fertig.
    >
    > Wobei drahtlos laden ja nun nicht per se schlecht ist. An der kleineren
    > Apple Watch würde ich auch nicht mit einem Ministecker rumfummeln wollen.
    >
    > Richtig interessant wird es aber erst, wenn es über größere Entfernung geht
    > - das, was nervt, ist das man zu einer Station muss.

    Daheim hat man's ja eigentlich immer am gleichen Platz liegen (hilft beim Finden ;-)). Wenn da die Matte ist muss man nicht mehr mit dem Stecker rumfummeln.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Würzburg
  2. SAP-PLM & SAP-ECTR IT Consultant (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. SAP S / 4HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  4. Java-Entwickler (m/w/d) für Cloud-Anwendungen
    Allianz Technology SE, München, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 29,99€ (UVP 39€)
  3. (u. a. Uncharted: Legacy of Thieves Collection (PS5) für 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  2. Softwareupdate: Falsches 5G-Icon im LTE-Netz von O2 Telefónica
    Softwareupdate
    Falsches 5G-Icon im LTE-Netz von O2 Telefónica

    Plötzlich zeigten Basisstationen im gesamten Nordosten Deutschlands 5G an. Doch die Ursache war nur ein fehlerhaftes Software-Update von Telefónica.

  3. Toyota, CATL etc.: China schließt Fabriken wegen Hitzewelle
    Toyota, CATL etc.
    China schließt Fabriken wegen Hitzewelle

    Unter anderem Chinas größter Batteriehersteller muss seine Fabriken in Sichuan für eine Woche schließen - Grund ist eine Hitzewelle.


  1. 12:51

  2. 12:36

  3. 12:15

  4. 12:00

  5. 11:31

  6. 11:16

  7. 11:01

  8. 11:00