1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy-Smartphones: Verbraucherschützer…

Hier alles bestens

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier alles bestens

    Autor: deelite 04.07.19 - 10:29

    Ich habe parallel ein A5 und ein S8 im Einsatz. Mit dem S8 habe ich schon diverse Male unter Wasser Aufnahmen gemacht. Das S8 ist, das A5 war eine ganze Weile täglich in einer Halterung von Quadlock am Fahrrad unterwegs. Beide mehrmals schon im strömenden Regen. Das einzige Problem ist dann, dass der Touchscreen selbst und auch die Hände nass sind, was die Bedienung erschwert.
    Ansonsten gibt es für eine kleine Weile die Meldung, dass der Ladeanschluss nass ist, aber das gibt sich immer schnell wieder.

    Ich bin mit den Smartphones sehr zufrieden (abgesehen von den abgerundeten Bildschirmkanten des S8, aber das gehört hier nicht her).

  2. Re: Hier alles bestens

    Autor: cyro 04.07.19 - 14:23

    Hba mein S7 auch schon mehrmals im Pool benutzt, um Unterwasserfotos zu machen. Man kann dann auch die Volume-Taste benutzen, um ein Foto auszulösen. Man muss es dann erst trocknen lassen, bevor man es laden kann aber das hat noch nie Probleme gemacht.

    Im Salzwasser hab ich es aber nie benutzt. Das wollte ich wegen den Salzablagerungen nicht ausprobieren.

  3. Re: Hier alles bestens

    Autor: Arib 04.07.19 - 14:51

    Schon mit dem S5 habe ich vor Jahren Unterwasseraufnahmen im Pool gemacht ohne irgendwelche Beeinträchtigungen. Durch die Klappe vor den Anschlüssen, konnte man es sogar direkt danach laden.

  4. Re: Hier alles bestens

    Autor: Rail 05.07.19 - 08:59

    Es geht nicht um die, wo es klappt..

    Technisch nicht wasserdicht, aber als Wasserdicht verkauft.
    Irreführung Punkt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wacker Neuson SE, München
  2. Computer Futures, Hamburg
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...
  2. 172,90€
  3. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q80T 65 Zoll QLED für 1.199€, Corsair HS60 Over-ear-Gaming-Headset Carbon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme