Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: LG hat Produktion…

Nexus 10?!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nexus 10?!

    Autor: meerlin 14.01.13 - 14:21

    Ich kann mir nicht vorstellen das es an LG liegt.
    Beim Nexus 10 (Samsung) sieht es ja genauso aus...

  2. Re: Nexus 10?!

    Autor: Xstream 14.01.13 - 15:32

    eigentlich ist das sogar noch weniger zu kriegen.
    ich hatte für die ces eigentlich mit einem samsung tablet mit pen support und dem display gerechnet was erklärt hätte warum samsung nicht mehr produziert.

  3. Re: Nexus 10?!

    Autor: Anonymer Nutzer 14.01.13 - 16:18

    +1

    Ich glaub ja, das Android 4.2 einfach zu viele Macken hat, und das wird mit einer künstlichen Verknappung der Endgeräte übergangen, bis es dann fehlerlos läuft.

  4. Re: Nexus 10?!

    Autor: Jared 14.01.13 - 16:23

    Mein Google Market verlinkt mich im Chrome komischerweise immer auf die US-Seite. Das merkwürdige ist, dass das Nexus 10 dort ab Lager lieferbar ist. Bestellen kann man
    es aus Deutschland aber nicht.

    Das ganze Nexus Hickhack nervt. Es ist erstaunlich, dass ein Konzern wie Google so dilettantisch vorgeht.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.13 16:24 durch Jared.

  5. Re: Nexus 10?!

    Autor: Xstream 14.01.13 - 16:41

    bis auf das calender problem (welches gepatcht ist) gibt es dafür zu wenige fehlerberichte

  6. Re: Nexus 10?!

    Autor: LH 15.01.13 - 09:22

    Jared schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ganze Nexus Hickhack nervt. Es ist erstaunlich, dass ein Konzern wie
    > Google so dilettantisch vorgeht.

    Dürfte Absicht sein. Die Geräte sind einfach zu billig, um davon Millionen in den Markt zu blasen, zumal sie damit ihren Partnern direkt Konkurrenz machen.
    Das ist am Ende wohl eher eine Werbeaktion gewesen.

  7. Re: Nexus 10?!

    Autor: androidfanboy1882 15.01.13 - 10:26

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jared schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ganze Nexus Hickhack nervt. Es ist erstaunlich, dass ein Konzern wie
    > > Google so dilettantisch vorgeht.
    >
    > Dürfte Absicht sein. Die Geräte sind einfach zu billig, um davon Millionen
    > in den Markt zu blasen, zumal sie damit ihren Partnern direkt Konkurrenz
    > machen.
    > Das ist am Ende wohl eher eine Werbeaktion gewesen.


    So ist es. Steht hier auch schon 10 mal im Forum, aber die Leute wollen es einfach nicht wahrhaben :)

  8. Re: Nexus 10?!

    Autor: AveN 15.01.13 - 11:17

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bis auf das calender problem (welches gepatcht ist) gibt es dafür zu wenige
    > fehlerberichte


    Gibt ja auch nur niedrige Stückzahlen ;)

    LG AveN

  9. Re: Nexus 10?!

    Autor: ChMu 15.01.13 - 12:21

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bis auf das calender problem (welches gepatcht ist) gibt es dafür zu wenige
    > fehlerberichte

    Hat ja auch keiner. Wer soll da berichten?

  10. Re: Nexus 10?!

    Autor: xviper 15.01.13 - 17:10

    Nur komisch, dass es 4.2 bisher sowohl auf dem Galaxy Nexus (von dem mit Sicherheit genug verkauft wurden) als auch dem Nexus 7 gibt.
    Ups.

  11. Re: Nexus 10?!

    Autor: ChMu 15.01.13 - 17:20

    xviper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur komisch, dass es 4.2 bisher sowohl auf dem Galaxy Nexus (von dem mit
    > Sicherheit genug verkauft wurden) als auch dem Nexus 7 gibt.
    > Ups.


    Ja? Wurden viele Galaxy Nexus verkauft? Wie viele denn? Hast Du mal Zahlen? Wieso ist 4.2 in der Google eigenen Statistik dann immer noch unter 1%?

  12. Re: Nexus 10?!

    Autor: xviper 15.01.13 - 20:02

    Offizielle Verkaufszahlen gibt es leider nicht, es bleiben nur Indizien:
    Man sieht die Geräte durchaus regelmäßig in der Öffentlichkeit, eine absolute Seltenheit sind sie nicht. Gefühlt seltener als das S3, häufiger als Sony-Geräte. Eine Seltenheit wie die Lumias ist es nicht.
    In Läden gab es eine spürbare Nachfrage danach, auch wenn es nicht einmal weder als Vorführgerät noch als verschlossenen Karton gab.
    Es gibt einen durchaus großen Zubehörmarkt (einige Halter, etliche Schutzfolien, Massen von angepassten Schutzhüllen nur für dieses Gerät).

    4.2 mit API-Level 17 hat übrigens einen Play-Anteil von 1,2%, nicht unter 1.

  13. Re: Nexus 10?!

    Autor: ChMu 15.01.13 - 21:04

    xviper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offizielle Verkaufszahlen gibt es leider nicht, es bleiben nur Indizien:
    > Man sieht die Geräte durchaus regelmäßig in der Öffentlichkeit, eine
    > absolute Seltenheit sind sie nicht. Gefühlt seltener als das S3, häufiger
    > als Sony-Geräte. Eine Seltenheit wie die Lumias ist es nicht.

    Ein Lumia habe ich auch noch nicht in freier Wildbahn gesehen. Das Nexus 7 durchaus, ich habe selber eins, durfte damals das Testexemplar behalten. Das 4er hatten wir zum Test, aber in use habe ich es noch nicht gesehen, obwohl ja scheinbar jeder und sein Hund in den Foren eins hat. Das 10er hatten wir auch nur zum testen fuer ganze 4 Tage, seit dem hat es den Status Vaporware.
    Das 4er kann man ja im Laden kaufen (gerade wieder im Mediamarkt und der FNAC gesehen) aber man kann sie nur ohne Vertrag kaufen, was natuerlich der Verbreitung nicht gerade hilft.
    > In Läden gab es eine spürbare Nachfrage danach, auch wenn es nicht einmal
    > weder als Vorführgerät noch als verschlossenen Karton gab.
    Nun, das sieht hier eben anders aus.
    > Es gibt einen durchaus großen Zubehörmarkt (einige Halter, etliche
    > Schutzfolien, Massen von angepassten Schutzhüllen nur für dieses Gerät).
    Wow, wirklich? Und das bedeutet.....was?
    >
    > 4.2 mit API-Level 17 hat übrigens einen Play-Anteil von 1,2%, nicht unter
    > 1.
    Dann sind das neuere Zahlen, ich muss zugeben, das ich bis zum 6ten dieses Monats im Urlaub war und mich nicht soooo gekuemmert habe. Die letzte Statistik(kurz vor Weihnachten) sagte noch 0,9%. 0,3 % Zuwachs bedeutet in der Praxis etwa 1,2 Millionen Geraete, die Masse sicher Nexus7. Weltweit.
    In unseren Webstatistiken kommt es so gut wie gar nicht vor. UU spielen die alle Angry Birds?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort
  3. Ratbacher GmbH, Raum Heilbronn/Mannheim
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  1. Kubic: Opensuse startet Projekt für Container-Plattform
    Kubic
    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

    Mit dem Open-Source-Projekt Kubic will das Team von Opensuse den Aufbau klassischer Linux-Distributionen durchbrechen und sich auf Container-Dienste und -Werkzeuge konzentrieren. Ziel ist eine Plattform für Container as a Serivce.

  2. Frühstart: Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1
    Frühstart
    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

    Stell dir vor es ist Docsis 3.1, und keiner hat Kabelmodems. So ging es dem Schweizer Kabelnetzbetreiber Quickline, der sein Netz schon im Jahr 2016 ausbaute und seitdem wartet.

  3. Displayweek 2017: Die Display-Welt wird rund und durchsichtig
    Displayweek 2017
    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

    Displayweek 2017 Bisher waren geformte Displays Einzelanwendungen, doch mittlerweile beherrschen zahlreiche Hersteller sogar das dynamische Verbiegen. Neue Anwendungsfelder dürften bald auf dem Markt sichtbar werden.


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:58

  4. 11:25

  5. 10:51

  6. 10:50

  7. 10:17

  8. 10:12