Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giesecke & Devrient: Nano-SIM für…

Giesecke & Devrient: Nano-SIM für kompaktere Smartphones

In der kommenden Woche will das Münchner Unternehmen Giesecke & Devrient die Nano-SIM vorstellen. Die Chipkarte für Mobiltelefone soll 30 Prozent kleiner werden als eine aktuelle Micro-SIM.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Guter Witz 4

    Anonymer Nutzer | 13.11.11 21:27 14.11.11 12:01

  2. Download Sim 7

    hmm5 | 12.11.11 16:23 14.11.11 10:12

  3. Warum nicht direkt im Handy (etc) integriert? (Seiten: 1 2 ) 28

    Sharra | 12.11.11 19:07 14.11.11 10:01

  4. "bisher verwendeten sind größer als die gesamte Nano-SIM" 1

    ichbinsmalwieder | 14.11.11 09:54 14.11.11 09:54

  5. und wie soll ich die noch wechslen können? 15

    flasherle | 13.11.11 13:02 13.11.11 22:52

  6. *WARUM?* 19

    jayrworthington | 12.11.11 16:17 13.11.11 20:05

  7. ich seh keinen sinn 17

    ursfoum14 | 12.11.11 23:01 13.11.11 12:50

  8. Eine nutzlose Inkompatibilität mehr auf dieser Welt 2

    FoxCore | 12.11.11 16:48 13.11.11 12:37

  9. Nano-Smartphones? 2

    Anonymer Nutzer | 13.11.11 12:16 13.11.11 12:21

  10. was heutzutage schon so alles als nano durchgeht ... 3

    Anonymer Nutzer | 12.11.11 18:44 13.11.11 12:07

  11. SIM abschaffen, Zertifikate einführen 1

    Lala Satalin Deviluke | 12.11.11 23:49 12.11.11 23:49

  12. 60% kleiner? Zahlen jetzt auch nano? 2

    __destruct() | 12.11.11 22:43 12.11.11 22:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Arnheim (Niederlande)
  2. Dataport, Hamburg
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. medavis GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Funklöcher: Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus
        Funklöcher
        Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus

        Ein Gemeinderat und Funktechnikexperte berichtet, wie die Telekom einen sinnvollen Standort für eine Mobilfunkstation ablehnte. Damit wird ein Ortsteil weiter nicht versorgt.

      2. Battle Royale: Pubg bleibt leiser Bestseller
        Battle Royale
        Pubg bleibt leiser Bestseller

        Unter Fans von Battle Royale sorgen vor allem Fortnite und Apex Legends für immer neue Diskussionen, tatsächlich behauptet sich Pubg aber ähnlich stark. Kurz vor der Veröffentlichung des Grafikupdates für die Map Erangel gibt es aktuelle Verkaufszahlen.

      3. THEC64: C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro
        THEC64
        C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro

        Nach dem THEC64 Mini bringt Retro Games seinen C64-Emulator auch in Originalgröße und mit funktionierender Tastatur in den Handel: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll der neue C64 erscheinen.


      1. 18:00

      2. 17:25

      3. 16:18

      4. 15:24

      5. 15:00

      6. 14:42

      7. 14:15

      8. 14:00