1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasgehäuse: Apple will Designzyklus…

Vorteil einer Glas-Rückseite?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: wonoscho 18.04.16 - 17:50

    Für die Kunden sehe ich da keinen Vorteil. Für Apple hat das aber durchaus einen Vorteil:
    Es steigert den Umsatz! Denn wenn die Rückseite auch aus Glas ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit um 50 Prozent höher, dass es zu einem Glasbruch kommt, wenn das iPhone runterfällt.

    Apple will sich offenbar von der Masse der Smartphone-Hersteller abheben.
    Im Rennsport wird Carbon als Hightech-Material für Karosserien verwendet.

    Wie wäre es also mit einer Gehäuse-Rückseite aus Carbon?
    Das sieht edel aus, ist leicht und stabil.



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.16 17:59 durch wonoscho.

  2. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: SarahSteinf 19.04.16 - 07:48

    Keiner! (für den Verbraucher)
    Und meine ist nach einem Tag zerbrochen ohne das ich das Haus verlassen habe oder es mir runter gefallen ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.04.16 07:49 durch SarahSteinf.

  3. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: elidor 19.04.16 - 07:49

    In meinen Augen sieht eine Glasrückseite sehr edel aus und fühlt sich toll an. Gut, davon hat man nichts, wenn man sein Handy mit einer Hülle nutzt und ohne Hülle ist das Risiko höher, dass das Glas bei einem Sturz splittert, aber wenn ich die Wahl zwischen Carbon- und Glasrückseite hätte, würde ich mich für Glas entscheiden.

  4. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.04.16 - 08:24

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In meinen Augen sieht eine Glasrückseite sehr edel aus und fühlt sich toll
    > an.

    Eben. Das ist genau wie im Autohaus. Das erste anfassen entscheidet. Und da liegt für mich bislang das iph4 vorne. Tolles Design, edele Anmutung und dazu vorne und hinten glas. Gekauft habe ich es mir nicht, weil es einfach nichts für den Mobilbereich ist.
    Zu schwer, zu bruchanfällig, zu empfindlich gegen Kratzer und Fingerabdrücke. Dann ist es aus mit Edel.

    > Gut, davon hat man nichts, wenn man sein Handy mit einer Hülle nutzt
    > und ohne Hülle ist das Risiko höher, dass das Glas bei einem Sturz
    > splittert, aber wenn ich die Wahl zwischen Carbon- und Glasrückseite hätte,
    > würde ich mich für Glas entscheiden.

    Ich könnte mir vorstellen, dass man neues Material in der Erprobung hat. Vielleicht noch bruchsicherers Gorilla Glas. Ansonsten: Fail.

  5. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: helgebruhn 19.04.16 - 09:16

    SarahSteinf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keiner! (für den Verbraucher)
    > Und meine ist nach einem Tag zerbrochen ohne das ich das Haus verlassen
    > habe oder es mir runter gefallen ist.

    Tut mir leid, aber das ist absoluter Quatsch :) Wie sollte das GLas, immerhin Gorilla 3, einfach so oder in der Tasche zerbrechen ?

    Selbst beim Runterfallen zerbrechen zumindest die aktuellen Geräte kaum, es sei denn, sie fallen unglücklich auf spitze Steine o.ä. Es gibt Zuhauf entsprechende Droptests auf Youtube aus diversen Höhen, dauerte einige Zeit, bis das Glas brach, die Alurückseite häte da schon viel ab.

    Auf beiden Seiten GLas wird 2018 auch kein Problem mehr darstellen, schon seit einiger Zeit gibt es Berichte über Gorillaglas 4 u.ä., was quasi unkaputtbar sein soll, das dürfte dann eingesetzt werden.

  6. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: Eheran 19.04.16 - 09:29

    >Tut mir leid, aber das ist absoluter Quatsch :) Wie sollte das GLas, immerhin Gorilla 3, einfach so oder in der Tasche zerbrechen ?
    So so, das ist also Quatsch. Glas ist kein verzeihender Werkstoff. Wenn das bei der Herstellung irgendwie ungünstig eingebaut wurde, dann bricht es einfach mal so.

    Wieso sollte GG4 denn unkaputtbar sein? Woher hast du solche Berichte?

  7. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: Trollversteher 19.04.16 - 09:30

    >Keiner! (für den Verbraucher)
    >Und meine ist nach einem Tag zerbrochen ohne das ich das Haus verlassen habe oder es mir runter gefallen ist.

    Es ist "einfach so" in der Tasche zerbröselt? Na dann war es ja sicher kein Problem, das Gerät wegen eines offensichtlichen Materialfehlers umzutauschen, oder?

  8. Re: Vorteil einer Glas-Rückseite?

    Autor: unbuntu 19.04.16 - 09:57

    helgebruhn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tut mir leid, aber das ist absoluter Quatsch :) Wie sollte das GLas,
    > immerhin Gorilla 3, einfach so oder in der Tasche zerbrechen ?

    Weil das oft so eingebaut wird, dass es unter Spannung steht und Glas mag es absolut nicht, wenn es unter Spannung steht und dann Schläge abbekommt oder gebogen wird.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Würzburg
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. andagon GmbH, Köln
  4. AKKA GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Intelligente Messsysteme: Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet
      Intelligente Messsysteme
      Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet

      Mit deutlicher Verzögerung kann der verpflichtende Rollout intelligenter Messsysteme starten. Die Vorteile für den Verbraucher dürften sich dabei weiter in Grenzen halten.

    2. Nvidia: Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now
      Nvidia
      Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now

      Nach Activision Blizzard auch Bethesda: Der Publisher streicht die eigenen Titel bei Geforce Now. Einzig ein Wolfenstein-Shooter mit Raytracing-Effekten bleibt in Bibliothek des Spielestreamingdienstes.

    3. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
      Neue Infrastruktur
      Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

      Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.


    1. 12:29

    2. 12:05

    3. 15:33

    4. 14:24

    5. 13:37

    6. 13:12

    7. 12:40

    8. 19:41