Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus 4 und Nexus 10 trotz…

Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Der ohne Name 13.11.12 - 12:03

    Hätte ich einem Unternehmen wie Google nicht zugetraut dass sie derartige Probleme mit der Nachfrage haben.
    Ich wollte eigentlich nur das Nexus 10 bestellen, aber entweder ließ sich der Bestellvorgang gar nicht starten oder aber er konnte nicht fertiggestellt werden. Am Ende hatte ich einen erfolgreichen Vorgang.
    Als ich dann jetzt meinen Posteingang gecheckt habe waren es doch zwei und Storno geht nicht mehr. Danke für diese "Experience" Google, da kann ich gut drauf verzichten...

  2. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: striker2009 13.11.12 - 12:19

    ich nehm's dir ab. Gib mir einfach deine mailadresse :)

  3. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Shackles 13.11.12 - 12:19

    Ich würde dein zweites nehmen! Melde dich bei Interesse.

  4. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Lupus77 13.11.12 - 12:20

    Genau das gleiche hier. Hatte Nexus 4 und Nexus 10 im Warenkorb, nach einigen Fehlern waren beide plötzlich weg. Wieder schnell beide hinzugefügt und wieder beide weg. Am Ende war nur noch das Nexus 10 verfügbar, wieder zig Fehler beim Bezahlvorgang und nun hab ich doch glatt 2 Stück bestellt...

  5. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: striker2009 13.11.12 - 12:22

    Lupus77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das gleiche hier. Hatte Nexus 4 und Nexus 10 im Warenkorb, nach
    > einigen Fehlern waren beide plötzlich weg. Wieder schnell beide hinzugefügt
    > und wieder beide weg. Am Ende war nur noch das Nexus 10 verfügbar, wieder
    > zig Fehler beim Bezahlvorgang und nun hab ich doch glatt 2 Stück
    > bestellt...


    ich nehms auch von dir. schreib einfach :)

  6. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Shackles 13.11.12 - 12:29

    Wer noch ein Nexus 10 mit 16GB abgeben möchte, möge sich bitte bei simon(dot)wolters(at)gmx(dot)de melden.

  7. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: kitingChris 13.11.12 - 12:41

    Man kann die Bestellung auch direkt wieder stornieren... -.-

  8. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Der ohne Name 13.11.12 - 12:50

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann die Bestellung auch direkt wieder stornieren... -.-

    Direkt, ja, aber lies vielleicht nochmal.

  9. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: striker2009 13.11.12 - 12:50

    nee nicht stornieren... ich nehm's! ;-)

  10. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: driver54 13.11.12 - 20:26

    Ab zu ebay, kannst du noch einen Bonus rausholen so wie ich das sehe ;-)

  11. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: kitingChris 13.11.12 - 21:43

    Der ohne Name schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kitingChris schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man kann die Bestellung auch direkt wieder stornieren... -.-
    >
    > Direkt, ja, aber lies vielleicht nochmal.

    Dann ist es eine Sache für den Kundendienst... Begründung: Serverfehler...

    Und selbst wenn: Hier im Forum wird er es sicher los oder bei ebay... Vielleicht macht er sogar Gewinn ganz nach Erwerbsregel 009: Gelegenheit plus Instinkt gleich Profit.

  12. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Der ohne Name 13.11.12 - 23:17

    driver54 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ab zu ebay, kannst du noch einen Bonus rausholen so wie ich das sehe ;-)

    Bei 10% Gebühren von 410¤? Ich hab es bei den Kleinanzeigen reingesetzt und bisher drei Bewerber.

  13. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: caso 13.11.12 - 23:22

    Der ohne Name schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > driver54 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ab zu ebay, kannst du noch einen Bonus rausholen so wie ich das sehe ;-)
    >
    > Bei 10% Gebühren von 410¤? Ich hab es bei den Kleinanzeigen reingesetzt und
    > bisher drei Bewerber.


    Die Ebay-Kleinanzeigen sind Spitze.

  14. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: UrielVentris 14.11.12 - 07:52

    Schonmal was von § 355 BGB gehört?

  15. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: MaxT 14.11.12 - 09:46

    Der ohne Name schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätte ich einem Unternehmen wie Google nicht zugetraut dass sie derartige
    > Probleme mit der Nachfrage haben.
    > Ich wollte eigentlich nur das Nexus 10 bestellen, aber entweder ließ sich
    > der Bestellvorgang gar nicht starten oder aber er konnte nicht
    > fertiggestellt werden. Am Ende hatte ich einen erfolgreichen Vorgang.
    > Als ich dann jetzt meinen Posteingang gecheckt habe waren es doch zwei und
    > Storno geht nicht mehr. Danke für diese "Experience" Google, da kann ich
    > gut drauf verzichten...

    War bei mir sehr ähnlich. Stornieren ging nicht mehr gestern. Heute allerdings habe ich von Google eine Mail bekommen (in sehr fragwürdigem Deutsch ... das hätte auch Spam sein können), dass zwei Bestellungen vorliegen und ich innerhalb von 24h prüfen soll ob das so stimmt und sonst stornieren soll. Das stornieren der einen zusätzlichen Bestellung ging dann tatsächlich auch problemlos.

  16. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: kitingChris 14.11.12 - 11:03

    MaxT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War bei mir sehr ähnlich. Stornieren ging nicht mehr gestern. Heute
    > allerdings habe ich von Google eine Mail bekommen (in sehr fragwürdigem
    > Deutsch ... das hätte auch Spam sein können), dass zwei Bestellungen
    > vorliegen und ich innerhalb von 24h prüfen soll ob das so stimmt und sonst
    > stornieren soll. Das stornieren der einen zusätzlichen Bestellung ging dann
    > tatsächlich auch problemlos.


    Das geht sogar noch bis zu 14 Tage nach Erhalt der Ware.... Die Aufregung ist also etwas übertrieben ;)

  17. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: MaxT 14.11.12 - 11:25

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das geht sogar noch bis zu 14 Tage nach Erhalt der Ware.... Die Aufregung
    > ist also etwas übertrieben ;)

    Ja, die 14 Tage gehen natürlich immer. Aber nervig ist es trotzdem. Ich musste schonmal etwas an Google zurücksenden und das ging nur mit Abholung von DHL, was ja, ohne Zuzahlung, nur zu ungünstigen Zeiten möglich ist. Da DHL eben zu jenen Zeiten auch ausliefert, bin ich auch nie Zuhause um ein eventuelles falsches Paket abzulehnen, so nehmen es dann Nachbarn an oder es wird in der Garage abgestellt und gilt damit auch als angenommen. In so fern war ich ganz glücklich darüber, dass Google nun nochmal nachgefragt hat, bevor es verschickt wurde und ich mir die Rücksendung sparen kann.

  18. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Lee Ferwagen 14.11.12 - 12:05

    Gleicher Verlauf auch bei mir:

    - Um 9:45 den ersten erfolgreichen Kauf getätigt, vorher ist alles durch "Fehlermeldung XY" oder "keine Rückmeldung vom Server" unterbrochen worden.
    - Um 10:05 kam dann endlich die Bestellbestätigung per Mail.
    - Leider folgten im Laufe des Vormittags noch 2 weitere Bestellbestätigungen für 2 weitere Käufe.

    Habe nun auf Grund des Chaos Angst 2 von 3 zu stornieren, deshalb lasse ich mir wohl alle 3 zuschicken. Potentielle Abnehmer gibt es zum Glück einige.

    Insgesamt bin ich ziemlich enttäuscht von dem ganzen Chaos. Von Anfang bis Ende lief nichts reibungslos zusammen. Nun hoffe ich, dass ich wenigstens die 3 bestellten Geräte erhalte. Ob ich dann noch einmal bei Google einkaufe steht in den Sternen.

  19. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Anonymer Nutzer 14.11.12 - 12:30

    Der ohne Name schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wollte eigentlich nur das Nexus 10 bestellen, aber entweder ließ sich
    > der Bestellvorgang gar nicht starten oder aber er konnte nicht
    > fertiggestellt werden. Am Ende hatte ich einen erfolgreichen Vorgang.
    > Als ich dann jetzt meinen Posteingang gecheckt habe waren es doch zwei und
    > Storno geht nicht mehr.

    Das es ärgerlich ist kann ich ja durchaus verstehen aber wo liegt das Problem? Das doppelte Gerät kann man doch innerhalb von 14 Tagen problemlos zurückschicken.

  20. Re: Bestellvorgang unter aller Sau (Resultat: Nexus 10 16GB doppelt bestellt)

    Autor: Lee Ferwagen 14.11.12 - 16:28

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ohne Name schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich wollte eigentlich nur das Nexus 10 bestellen, aber entweder ließ
    > sich
    > > der Bestellvorgang gar nicht starten oder aber er konnte nicht
    > > fertiggestellt werden. Am Ende hatte ich einen erfolgreichen Vorgang.
    > > Als ich dann jetzt meinen Posteingang gecheckt habe waren es doch zwei
    > und
    > > Storno geht nicht mehr.
    >
    > Das es ärgerlich ist kann ich ja durchaus verstehen aber wo liegt das
    > Problem? Das doppelte Gerät kann man doch innerhalb von 14 Tagen problemlos
    > zurückschicken.

    Bekommt man neben dem Gerätepreis auch die Versandkosten erstattet? Dazu finde ich gerade keine Infos.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. DENIOS AG, Bad Oeynhausen
  3. über Harvey Nash GmbH, Berlin
  4. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  3. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  2. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  3. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr

  1. Falscher Schulz-Tweet: Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News
    Falscher Schulz-Tweet
    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

    Im Gesetz gegen Hasskommentare warnte die Koalition vor der Gefahr durch strafbare Falschnachrichten. Nun liefert die bayerische Junge Union selbst ein Beispiel.

  2. BiCS3 X4: WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip
    BiCS3 X4
    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

    Vier statt drei Bit je Zelle: Der BiCS3 X4 genannte Flash-Speicher von Western Digital kommt so auf hohe 768 GBit. Vorerst wird der Hersteller aber nur Prototypen präsentieren.

  3. ARM Trustzone: Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme
    ARM Trustzone
    Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

    Die Umsetzung von ARMs Trustzone in den meisten Qualcomm- und in fast allen Exynos-Chips ist extrem mangelhaft und teilweise unrettbar kaputt, schreibt ein Google-Forscher. Angreifer können darüber die Android-Verschlüsselung knacken, biometrische Daten stehlen oder Vollzugriff auf das Gerät erlangen.


  1. 18:42

  2. 15:46

  3. 15:02

  4. 14:09

  5. 13:37

  6. 13:26

  7. 12:26

  8. 12:12