Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus-6-Nutzer bekommen…

Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: EpicLPer 16.03.17 - 10:57

    ... selten Probleme und wenns mal welche gibt sind diese leicht zu beheben.

  2. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: manudrescher 16.03.17 - 11:03

    1+ hat auch keine so hohe Updaterate wie die Google-Phones.

    Ich besitze auch ein 1+3T und da ist auch nicht alles Gold was glänzt.

    Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade. Das untermauern ja auch die Foren-Einträge bei 1+ zu genüge.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.17 11:03 durch manudrescher.

  3. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: EpicLPer 16.03.17 - 11:05

    manudrescher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1+ hat auch keine so hohe Updaterate wie die Google-Phones.
    >
    > Ich besitze auch ein 1+3T und da ist auch nicht alles Gold was glänzt.
    >
    > Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit
    > den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade. Das untermauern ja
    > auch die Foren-Einträge bei 1+ zu genüge.


    Mit der OpenBeta (in der ich bin) wird das meiste ausgebügelt bevor es in die Stable kommt, aber Fehler passieren nun mal. 1+ machts aber vorbildlich und haut meistens eine Woche später einen Fix dafür raus wenn genug Leute Bug-Reports und Logs schicken.

  4. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: BeFoRe 16.03.17 - 11:25

    EpicLPer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... selten Probleme und wenns mal welche gibt sind diese leicht zu beheben.

    Das ist ja das erste Mal dass ich von sowas gehört habe.
    Ich habe ein Galaxy Nexus und ein Nexus 5 besessen (seit gestern Huawei P10) und hatte nie solche Probleme.

    Man kann also definitiv behaupten, Google Phones machen auch "selten" Probleme.

  5. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Fabo 16.03.17 - 12:36

    Hatte bisher weder mit dem N4, N5 oder dem N6 Probleme. Bin eigentlich ganz froh das ich noch kein Update auf 7.1.1 bekommen habe.

  6. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Uschi12 16.03.17 - 12:42

    Ich habe auch ein OP3T und frage mich welche "Buggy-Beta-Parade" ich bei mir in der Benutzung feststellen müsste.
    Die Foren-Einträge sehe ich auch, aber kann die, meist von irgendwelchen Indern, hervorgebrachten Probleme mit Hitze oder Akku nicht nachvollziehen.

    Da lese ich doch häufiger sehr viel kritischere Probleme mit den Nexus/Pixel Telefonen von Google selbst.

  7. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Fabo 16.03.17 - 12:49

    Darf man fragen wie es mit dem Softwaresupport für das OPO3&OPO3T aussieht? Wie lange werden die Geräte mit Updates versorgt?

  8. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: jsm 16.03.17 - 13:29

    Richtig.
    Bin auch sehr froh das das Nexus 5 mein letztes war. Danach kam eigentlich nichts mehr was den Namen Nexus verdient hätte.

    Mein OP3 ist das mit Abstand beste und stabilste Gerät das ich je hatte. Mit dem OS gab und gibt es bei mir kein einziges Problem. Jede einzelne Version lief einwandfrei.

    "Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade."
    Das kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Zumal schreibst du nicht mal ein einziges konkretes Beispiel. Vieles aus dem Forum sind falsche Schlussfolgerungen von Leuten die selbst Probleme verursachen und diese dann aus Unwissenheit dem OS zuschreiben. Echte, reproduzierbare Fehler sind die absolute Ausnahme bei OP und betreffen meistens auch nur wenige Nutzer.

  9. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Heldbock 16.03.17 - 14:02

    Hatte auch über drei Jahre das Nexus 5, da hatte ich NIE Probleme.
    Jetzt hab ich das OnePlus 3T und nutze es seit zwei Monaten. Bisher überhaupt keine Probleme, finde da nichts, was buggy sein sollte...

  10. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Uschi12 16.03.17 - 16:15

    Wie lange kann ich nicht genau sagen, aber ich habe das Telefon jetzt seit Anfang Februar und seitdem das Update von Android 6 auf Android 7.0 (Patchlevel Dez 2016) erhalten und eben die Banachrichtigung für das Update auf Android 7.1.1 (Patchlevel März 2017).
    Jeweils Stable-Versionen, nicht die Betas.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. tecmata GmbH, Wiesbaden
  2. wesernetz Bremen GmbH, Bremen
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  4. Hays AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 229,90€ + 5,99€ Versand
  3. 120,84€ + Versand
  4. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Kickstarter Soundcam macht Geräusche in Echtzeit sichtbar
  2. Turris Mox Cz.nic plant modularen Router per Crowdfunding
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  2. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters
  3. Analogue Super Nt im Test FPGA-Zeitmaschine mit minimaler Realitätskrümmung

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  2. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase
  3. Mobilfunk 5G-Frequenzen in EU ab 2020 für bis zu 20 Jahre verfügbar

  1. Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen
    Nordrhein-Westfalen
    Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

    Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben.

  2. Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft
    Fotodienst
    Flickr an Smugmug verkauft

    Flickr wird wieder einmal verkauft. Die Foto-Community gehörte seit 2005 zu Yahoo und geht nun in die Hände von Smugmug über. Für Nutzer sind das gute Nachrichten, denn der Familienbetrieb Smugmug verspricht, das Angebot weiterzuführen.

  3. Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung
    Spionagevorwürfe
    Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

    Kaspersky darf nicht mehr auf Twitter werben. Das Unternehmen verstoße gegen die Werberichtlinien und begünstige Spionage durch Russland. Firmenchef Eugene Kaspersky widerspricht.


  1. 16:00

  2. 14:00

  3. 12:18

  4. 11:15

  5. 09:03

  6. 17:15

  7. 16:55

  8. 16:06