Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus-6-Nutzer bekommen…

Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: EpicLPer 16.03.17 - 10:57

    ... selten Probleme und wenns mal welche gibt sind diese leicht zu beheben.

  2. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: manudrescher 16.03.17 - 11:03

    1+ hat auch keine so hohe Updaterate wie die Google-Phones.

    Ich besitze auch ein 1+3T und da ist auch nicht alles Gold was glänzt.

    Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade. Das untermauern ja auch die Foren-Einträge bei 1+ zu genüge.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.17 11:03 durch manudrescher.

  3. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: EpicLPer 16.03.17 - 11:05

    manudrescher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1+ hat auch keine so hohe Updaterate wie die Google-Phones.
    >
    > Ich besitze auch ein 1+3T und da ist auch nicht alles Gold was glänzt.
    >
    > Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit
    > den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade. Das untermauern ja
    > auch die Foren-Einträge bei 1+ zu genüge.


    Mit der OpenBeta (in der ich bin) wird das meiste ausgebügelt bevor es in die Stable kommt, aber Fehler passieren nun mal. 1+ machts aber vorbildlich und haut meistens eine Woche später einen Fix dafür raus wenn genug Leute Bug-Reports und Logs schicken.

  4. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: BeFoRe 16.03.17 - 11:25

    EpicLPer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... selten Probleme und wenns mal welche gibt sind diese leicht zu beheben.

    Das ist ja das erste Mal dass ich von sowas gehört habe.
    Ich habe ein Galaxy Nexus und ein Nexus 5 besessen (seit gestern Huawei P10) und hatte nie solche Probleme.

    Man kann also definitiv behaupten, Google Phones machen auch "selten" Probleme.

  5. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Fabo 16.03.17 - 12:36

    Hatte bisher weder mit dem N4, N5 oder dem N6 Probleme. Bin eigentlich ganz froh das ich noch kein Update auf 7.1.1 bekommen habe.

  6. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Uschi12 16.03.17 - 12:42

    Ich habe auch ein OP3T und frage mich welche "Buggy-Beta-Parade" ich bei mir in der Benutzung feststellen müsste.
    Die Foren-Einträge sehe ich auch, aber kann die, meist von irgendwelchen Indern, hervorgebrachten Probleme mit Hitze oder Akku nicht nachvollziehen.

    Da lese ich doch häufiger sehr viel kritischere Probleme mit den Nexus/Pixel Telefonen von Google selbst.

  7. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Fabo 16.03.17 - 12:49

    Darf man fragen wie es mit dem Softwaresupport für das OPO3&OPO3T aussieht? Wie lange werden die Geräte mit Updates versorgt?

  8. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: jsm 16.03.17 - 13:29

    Richtig.
    Bin auch sehr froh das das Nexus 5 mein letztes war. Danach kam eigentlich nichts mehr was den Namen Nexus verdient hätte.

    Mein OP3 ist das mit Abstand beste und stabilste Gerät das ich je hatte. Mit dem OS gab und gibt es bei mir kein einziges Problem. Jede einzelne Version lief einwandfrei.

    "Und man muss von "0815-Stock" ausgehen und da haben wir bei 1+ selbst mit den offiziellen Stable-ROM eher eine Buggy-Beta-Parade."
    Das kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Zumal schreibst du nicht mal ein einziges konkretes Beispiel. Vieles aus dem Forum sind falsche Schlussfolgerungen von Leuten die selbst Probleme verursachen und diese dann aus Unwissenheit dem OS zuschreiben. Echte, reproduzierbare Fehler sind die absolute Ausnahme bei OP und betreffen meistens auch nur wenige Nutzer.

  9. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Heldbock 16.03.17 - 14:02

    Hatte auch über drei Jahre das Nexus 5, da hatte ich NIE Probleme.
    Jetzt hab ich das OnePlus 3T und nutze es seit zwei Monaten. Bisher überhaupt keine Probleme, finde da nichts, was buggy sein sollte...

  10. Re: Deswegen hab ich ein OnePlus 3...

    Autor: Uschi12 16.03.17 - 16:15

    Wie lange kann ich nicht genau sagen, aber ich habe das Telefon jetzt seit Anfang Februar und seitdem das Update von Android 6 auf Android 7.0 (Patchlevel Dez 2016) erhalten und eben die Banachrichtigung für das Update auf Android 7.1.1 (Patchlevel März 2017).
    Jeweils Stable-Versionen, nicht die Betas.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Hays AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-52%) 28,99€
  2. (-60%) 23,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  2. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an
  3. iPhone und iPad Apple forscht an fühlbarer Displaytastatur

Mario Kart Tour im Test: Fahrgeschäft mit Spaßbremse
Mario Kart Tour im Test
Fahrgeschäft mit Spaßbremse

Den schnellsten Spielmodus gibts nur mit Monatsabo, dazu der Onlinezwang trotz eines (noch) fehlenden Multiplayermodus und Lootboxen: Mario Kart für mobile Endgeräte bietet zwar nette Wettrennen mit Figuren aus der Welt von Nintendo - aber als Spieler fühlen wir uns nicht sehr willkommen.
Von Peter Steinlechner


    Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
    Teamviewer
    Ein schwäbisches Digitalwunder

    Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
    Ein Bericht von Lisa Hegemann

    1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

    1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
      China
      Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

      In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

    2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
      Nach Attentat in Halle
      Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

      Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

    3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
      Siri
      Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

      Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


    1. 15:37

    2. 15:15

    3. 12:56

    4. 15:15

    5. 13:51

    6. 12:41

    7. 22:35

    8. 16:49