Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus-6-Nutzer bekommen…

Gilt das auch für Lineage?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gilt das auch für Lineage?

    Autor: fritze_007 16.03.17 - 11:22

    Habe mein Nexus 5 kürzlich erstmals gerootet und mit dem Lineage nightly vom 28.02. bespielt, was mir auch schon "Android 7.1.1" als Version anzeigt.

    Gilt das mit dem Nexus6-Problem auch für mich?

    Ich hoffe nicht, weil mein Nexus 5 seit Lineage so gut läuft wie lange vorher nicht...

  2. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: Salzbretzel 16.03.17 - 11:41

    Nein, Linage OS ist eine andere Baustelle. Dieses Problem hast du damit umschifft.

  3. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: HansUlrich 16.03.17 - 12:00

    Wieso solltest du auch OTA Updates von Google für das Nexus 6 auf deinem Nexus 5 bekommen, welches zudem noch nicht mal Stock läuft?

  4. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: fritze_007 16.03.17 - 12:32

    Weil Du die OTA-updates auch manuell downloaden kannst (https://developers.google.com/android/ota) und diese files auch als Grundlage für Lineage genommen werden.

  5. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: Truster 16.03.17 - 12:37

    Kann ich mir nicht vorstellen, zumal ja auch proprietary Code enthalten ist.

    Für's AOSP gibt's sicher eigene Branches.

  6. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: fritze_007 16.03.17 - 13:18

    Na dann zitiere ich mal von der AOSP-Seite:

    "This site and the Android Open Source Project (AOSP) repository offer the information and source code you need to create custom variants of the Android stack, port devices and accessories to the Android platform, and ensure your devices meet compatibility requirements."

  7. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: bofhl 16.03.17 - 14:22

    fritze_007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann zitiere ich mal von der AOSP-Seite:
    >
    > "This site and the Android Open Source Project (AOSP) repository offer the
    > information and source code you need to create custom variants of the
    > Android stack, port devices and accessories to the Android platform, and
    > ensure your devices meet compatibility requirements."

    Dann wünsche ich dir viel Spass dabei, die OTA-Updates des AOSP ins Lineage-System einzuspielen!

    Manche Leute wollen eben mit Gewalt ihr Smartphone außer Betrieb setzen...

    Denn Grund erklär ich mal nicht - selbst herausfinden macht mehr Spass!


    (PS: den zitierten Text kann man getrost vergessen wenn man ein Custom-ROM nutzt, noch dazu eines das sehr viel am Systeminterna geändert hat)

  8. Re: Gilt das auch für Lineage?

    Autor: ve2000 16.03.17 - 16:54

    fritze_007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe mein Nexus 5 kürzlich erstmals gerootet und mit dem Lineage nightly
    > vom 28.02. bespielt, was mir auch schon "Android 7.1.1" als Version
    > anzeigt.
    >
    > Gilt das mit dem Nexus6-Problem auch für mich?

    Mit Abstand dümmster Beitrag dieses kompletten Threads...
    Auweia.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Frankfurt, München
  4. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Analysepapier: Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation
    Analysepapier
    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

    Auf Facebook versuchen verschiedene Regierungen, auf die öffentliche Meinung Einfluss zu nehmen - das hat das soziale Netzwerk nun erstmals in einem Bericht eingeräumt. Gleichzeitig betont Facebook, dass es gegen derartige Machenschaften konsequent vorgehe.

  2. Apple: Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen
    Apple
    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

    Der Streit zwischen Qualcomm und Apple um Lizenzzahlungen eskaliert: Qualcomm zufolge hält der iPhone-Hersteller Zahlungen an seine Auftragsfertiger zurück, die für Qualcomm bestimmt seien. Der Chip-Hersteller muss daraufhin seine Geschäftsprognose für das laufende Quartal korrigieren.

  3. Underground Actually Free: Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps
    Underground Actually Free
    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

    Mit Amazons komplett kostenlosen Apps ist Schluss: User können bald keine Bezahl-Apps mehr über das Underground-Programm kostenlos herunterladen und nutzen. Bis 2019 können Fire-Tablet-Nutzer ihre bisher heruntergeladenen Apps weiterverwenden, neue Inhalte sollen aber nicht mehr erscheinen.


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05