1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GS160: Gigasets Smartphone mit…

GS160: Gigasets Smartphone mit Fingerabdrucksensor kostet 150 Euro

Nach den Oberklassegeräten der ME-Serie bringt Gigaset mit dem GS160 ein neues Android-Smartphone im Einsteigerbereich in den Handel. Das Gerät kostet 150 Euro, hat dafür aber einen Fingerabdrucksensor, LTE-Unterstützung, Dual-SIM-Funktion und eine 13-Megapixel-Kamera.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Viel zu teuer! 3

    Komischer_Phreak | 16.12.16 00:59 16.12.16 11:32

  2. Nice 7

    maze_1980 | 15.12.16 11:45 16.12.16 07:03

  3. Nicht mal geschenkt bei der Updatepolitik von Gigaset 3

    cg089 | 15.12.16 12:00 15.12.16 14:23

  4. Das Ding sieht 99% aus wie das Oukitel U7 PLus 6

    thecrew | 15.12.16 12:51 15.12.16 14:01

  5. Und es kann DECT? 4

    pk_erchner | 15.12.16 11:47 15.12.16 13:11

  6. Was ist daran jetzt besonders erwähnenswert? 1

    KnutRider | 15.12.16 11:53 15.12.16 11:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. (Senior) Software-Entwickler (m/w/d) Elektronische Gesundheitskarte (eGK)
    AOK Systems GmbH, Bonn
  2. Spezialist Stammdatenmanagement Betriebsmittel (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Projektleitung (m/w/i) IT-Projekte (KHZG)
    Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
  4. (Senior) Instructional Designer / Content Developer / Trainer - Adabas & Natural
    Software AG, Saarbrücken, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (Bestpreis)
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Enermax ARGB CPU-Kühler für 36,99€, Enermax Aquafusion 360mm Wasserkühlung für 89...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de