1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GSMA: Joyn statt SMS

E-Mails recht!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. E-Mails recht!

    Autor: ursfoum14 28.02.12 - 11:21

    Ich nehm inzwischen nur noch E-Mail. bzw. manchmal noch den Gtalk Service.

    Wir haben damit alles was wir brauchen. Hier geht es nur noch um mehr Geld machen. Sonnst nichts anderes!

    Zu doof nur für die Provider das die meisten Smartphone an eine E-Mail beim Anmelden gebunden wird. Da haben sie nicht aufgepasst und es ist den normalen nicht so technisch versierten Nutzer es zu einfach gemacht auf diese alternative zu setzen.

  2. Re: E-Mails recht!

    Autor: Maxiklin 28.02.12 - 13:39

    Also nachdem ich deinen Text mal durch diverse Deutschübersetzer gejagt, und nach 20maligem Lesen einigermaßen Sinn und fehlende Grammatik gesetzt habe, versuche ich mal ne Antwort ^^.

    Mit was wollen die denn mehr Geld machen ? Nach einhelliger Auffassung ist das ganze für alle Seiten für lau, d.h. durch die eh vorhandene Internetflat erschlagen. App braucht man nicht kaufen, da im System integriert wie der Mailclient auch.

    Davon abgesehen ist E-Mail nun wirklich der mit Abstand schlechteste Weg, mit jemandem zu chatten ;) Der SInn eines Chats ist der zeitnahe Austausch von Infos und nicht der, immer paar Minuten auf die Antwort zu warten und den Mailabrufknopf zu malträtieren :P
    Genausogut kann man sich per DHL-Brief unterhalten ^^.

  3. Re: E-Mails recht!

    Autor: ursfoum14 28.02.12 - 13:53

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also nachdem ich deinen Text mal durch diverse Deutschübersetzer gejagt,
    > und nach 20maligem Lesen einigermaßen Sinn und fehlende Grammatik gesetzt
    > habe, versuche ich mal ne Antwort ^^.

    Ich schrieb vom superkleinen Fenster meiner S(ch)martphones. Sei mir verziehen ;-)

    > Mit was wollen die denn mehr Geld machen ? Nach einhelliger Auffassung ist
    > das ganze für alle Seiten für lau, d.h. durch die eh vorhandene
    > Internetflat erschlagen. App braucht man nicht kaufen, da im System
    > integriert wie der Mailclient auch.

    E-Mail ist in jedem Smartphone genau gut bereits intergiert. Inkl. PUSH....

    > Davon abgesehen ist E-Mail nun wirklich der mit Abstand schlechteste Weg,
    > mit jemandem zu chatten ;) Der SInn eines Chats ist der zeitnahe Austausch
    > von Infos und nicht der, immer paar Minuten auf die Antwort zu warten und
    > den Mailabrufknopf zu malträtieren :P

    ...wie gesagt PUSH. E-Mails brauchen bei mir genau so lange, wie eine SMS. Wenn nicht gar schneller. Aber ich ahne schlimmes. Solange es nur einen DAU auf der Welt gibt, der dieses System mit Joyn benutzt, werden sich alle Dienste darauf anpassen *leider :-(* - Am ende kostet es den Kunden nur noch mehr Geld.

  4. Re: E-Mails recht!

    Autor: Maxiklin 28.02.12 - 14:04

    Also zum einen gibt es noch genug Smartphones, die Mails und andere Dinge nicht pushen können. Aber selbst wenn, ist es immer noch um ein vielfaches umständlicher per E-Mail-Client zu chatten, selbst wenn der Gegenüber einigermaßen zeitnah die Mail(s) bekommt.
    Dazu kommt noch der Nachteil, daß dein Mailpostfach überquillt bei längeren Chats und du das alles auch nicht auseinanderhalten kannst mangels zusammenhängender Hostorie etc.

    Bei Whatsapp haste immer von Beginn an jeden Chat eines Nutzers zusammen mit Uhrzeit und DAtum, und der andere bekommt die Nachricht in derselben Sekunde, wenn du sie abschickst, bei Mails bei weitem nicht ;) Ich wüßte nicht einen einzigen Vorteil von Mails gegenüber Whatsapp wenn ich ehrlich bin, außer vielleicht dem, daß ne E-Mail-Adresse jeder hat mit Internetanschluß, WHatsapp natürlich nicht :P

  5. Re: E-Mails recht!

    Autor: Abseus 28.02.12 - 14:15

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da haben sie nicht aufgepasst und es ist den
    > normalen nicht so technisch versierten Nutzer es zu einfach gemacht auf
    > diese alternative zu setzen.

    Was?

  6. Re: E-Mails recht!

    Autor: omgrofllol 28.02.12 - 14:17

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genausogut kann man sich per DHL-Brief unterhalten ^^.

    Weißt du es gab da mal so eine Zeit als es noch kein www gab...

  7. Re: E-Mails recht!

    Autor: Abseus 28.02.12 - 14:31

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also nachdem ich deinen Text mal durch diverse Deutschübersetzer gejagt,
    > und nach 20maligem Lesen einigermaßen Sinn und fehlende Grammatik gesetzt
    > habe, versuche ich mal ne Antwort ^^.
    >
    > Mit was wollen die denn mehr Geld machen ? Nach einhelliger Auffassung ist
    > das ganze für alle Seiten für lau, d.h. durch die eh vorhandene
    > Internetflat erschlagen. App braucht man nicht kaufen, da im System
    > integriert wie der Mailclient auch.

    Falsch es wird kosten!

    >
    > Davon abgesehen ist E-Mail nun wirklich der mit Abstand schlechteste Weg,
    > mit jemandem zu chatten ;) Der SInn eines Chats ist der zeitnahe Austausch
    > von Infos und nicht der, immer paar Minuten auf die Antwort zu warten und
    > den Mailabrufknopf zu malträtieren :P
    > Genausogut kann man sich per DHL-Brief unterhalten ^^.

  8. Re: E-Mails recht!

    Autor: grorg 28.02.12 - 15:31

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dazu kommt noch der Nachteil, daß dein Mailpostfach überquillt bei längeren
    > Chats und du das alles auch nicht auseinanderhalten kannst mangels
    > zusammenhängender Hostorie etc.
    Ich weiss ja nicht was du für einen Schrotthoster benutzt, aber Googlemail sortiert mir das fein säuberlich für jeden Kontakt unterenander, da quillt nichts über.

  9. Re: E-Mails recht!

    Autor: Cyruss1989 28.02.12 - 16:00

    iOS und WP7 tun es auch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) IT Engineer Directory & Certificate Management (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Projektmanager Digitalisierung Geschäftsprozesse (d/m/w)
    VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  3. Senior iOS-Entwickler (m/w/d)
    intive GmbH, Regensburg, München
  4. Kundenbetreuer*in ERP-Software
    texdata software gmbh, Karlsruhe, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Rabatte auf Monitore, Tablets, Notebooks uvm.
  2. (u. a. Akkuschrauber Universal Drill 18V mit 2 Akkus im Koffer für 94,19€)
  3. (u. a. Insurgency Sandstorm für 23,49€, Resident Evil Village für 27,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.

  2. Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11
    Virtualisierung
    Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

    Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTPM bereitstellen.

  3. Joint-Venture: Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA
    Joint-Venture
    Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA

    Der Autohersteller Stellantis und LG Energy gründen ein Joint Venture zur Produktion von Akkuzellen und -modulen. Die Fabrik soll in den USA entstehen.


  1. 08:30

  2. 07:45

  3. 07:32

  4. 07:16

  5. 21:04

  6. 20:51

  7. 19:40

  8. 19:25