1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hack: HD-Videos mit dem iPhone 3GS

Ruckelvideo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ruckelvideo

    Autor: paroleparoleparole 01.11.10 - 09:52

    Es ist eigentlich üblich, einen Videos mit deutlich geringere Auflösung aufzuzeichnen, als der Fotochip hergibt. Nur so sind die Antiruckel-Algorhithmen effektiv.

    Ich wette die HD-Aufnahmen mit dem 2-Megapixel-Chip werden extrem unruhig, im Vergleich zum 5-Megapixel-Chip des iPhone 4 ...

  2. Re: Ruckelvideo

    Autor: erfriedel 01.11.10 - 10:14

    Aber doch nicht 640x480!!!

    Das ist ja noch nicht einmal PAL!

  3. Re: Ruckelvideo

    Autor: laberkopp 01.11.10 - 10:26

    paroleparoleparole schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wette die HD-Aufnahmen mit dem 2-Megapixel-Chip werden extrem unruhig,
    > im Vergleich zum 5-Megapixel-Chip des iPhone 4 ...

    Das iPhone 3GS hat 3 Megapixel.

    Gruß

  4. Re: Ruckelvideo

    Autor: reichen nicht 01.11.10 - 16:11

    Aber 3 MP mit 4:3 reichen nicht für ein 2MP HD, selbst beim Format 3:2 reicht es nicht.

  5. Re: Ruckelvideo

    Autor: caxon 01.11.10 - 23:35

    reichen nicht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber 3 MP mit 4:3 reichen nicht für ein 2MP HD, selbst beim Format 3:2
    > reicht es nicht.

    Bitte was? Mit 3MP kriegst du ne Auflösung von 2016×1512...

  6. Re: Ruckelvideo

    Autor: kannst du 02.11.10 - 14:57

    2 MP in Blau, 2 MP in Rot und 4 MP in Grün, das macht zusammen 8 MP. Mit einer 12 MP 4:3 Kamera kannst du dann in HD filmen.

  7. Re: Ruckelvideo

    Autor: Jäck 03.11.10 - 00:56

    kannst du schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2 MP in Blau, 2 MP in Rot und 4 MP in Grün, das macht zusammen 8 MP. Mit
    > einer 12 MP 4:3 Kamera kannst du dann in HD filmen.

    Du weißt aber schon, dass ein Pixel bereits alle 3 Farb-Informationen enthält? Es ist wohl eher eine Frage des Prozessors und des Zwischenspeichers, wie schnell die Einzelbilder verarbeitet werden können.
    Aber mich würde die Framerate interessieren...

  8. Re: Ruckelvideo

    Autor: Die Bildrate 03.11.10 - 09:35

    Jäck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kannst du schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 2 MP in Blau, 2 MP in Rot und 4 MP in Grün, das macht zusammen 8 MP. Mit
    > > einer 12 MP 4:3 Kamera kannst du dann in HD filmen.
    >
    > Du weißt aber schon, dass ein Pixel bereits alle 3 Farb-Informationen
    > enthält?

    Wenn der Sensor 2 Mio. Werte für Blau liefert, dann macht die Kamera daraus 8 Mio. Werte für Blau.

    > Es ist wohl eher eine Frage des Prozessors und des
    > Zwischenspeichers, wie schnell die Einzelbilder verarbeitet werden können.

    Das ist richtig.

    > Aber mich würde die Framerate interessieren...

    Diese Frage verstehe ich jetzt nicht. Du hast doch vorher schon selber gesagt: "Es ist wohl eher eine Frage des Prozessors und des Zwischenspeichers, wie schnell die Einzelbilder verarbeitet werden können".

    Die Bildrate ist doch keine separate Größe, die vom Prozessor zu berechnen ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VBA-Entwickler und IDV-Koordinator (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. (Senior) Technical Consultant (m/w/d) Network Solutions
    Controlware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  3. Senior Software Developer (w/m/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Embedded Softwareentwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6