Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handschuhdilemma: Nase als iPhone…

Handschuhdilemma: Nase als iPhone-Wähltaster

Im Winter stellt der iPhone-Besitzer fest, dass sich sein Touchscreen mit gewöhnlichen Handschuhen nicht bedienen lässt. Es gibt zwar Spezialhandschuhe mit leitenden Kontaktpunkten, aber es geht auch einfacher. Eine App soll nun das Wählen mit der Nase ermöglichen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Generelles Touchproblem (Seiten: 1 2 ) 37

    Äppler | 27.12.10 09:48 03.01.11 04:11

  2. Ist das ein Aprilscherz? 3

    Techmaster XP | 28.12.10 11:05 03.01.11 04:00

  3. Großes Lob an golem.de 4

    Honk | 27.12.10 12:20 28.12.10 12:23

  4. War das letztes Jahr im Winter nicht genauso?

    cartman | 28.12.10 15:08 Das Thema wurde verschoben.

  5. Agloves 2

    Bankgeheimnis | 27.12.10 23:40 28.12.10 09:09

  6. Was für ein Schwachsinn... 2

    Hans Georg | 27.12.10 21:49 28.12.10 09:00

  7. Na wenn der iPhone-besitzer bis zum winter braucht...

    antares | 27.12.10 21:59 Das Thema wurde verschoben.

  8. Sprachsteuerung

    nabijem te na | 27.12.10 21:58 Das Thema wurde verschoben.

  9. Wurstdial

    Highrise | 27.12.10 21:19 Das Thema wurde verschoben.

  10. neuer fail "made by apple" 6

    cartman | 27.12.10 09:26 27.12.10 20:23

  11. Senioren-Handy mal anders... 1

    Micha34 | 27.12.10 19:02 27.12.10 19:02

  12. So ein Furz aber auch!

    Kroko | 27.12.10 19:59 Das Thema wurde verschoben.

  13. warum nicht mit dem Schniedel?

    Karldrall | 27.12.10 18:32 Das Thema wurde verschoben.

  14. Spitze Nase besser als Knollennase

    Alphaville | 27.12.10 18:31 Das Thema wurde verschoben.

  15. Also ich mach das immer...

    iTroll 3G | 27.12.10 18:12 Das Thema wurde verschoben.

  16. Fausthandschuhe

    Potty | 27.12.10 17:43 Das Thema wurde verschoben.

  17. Bin ich jetzt auf Bild.de ? 2

    sdfsdfsdf | 27.12.10 15:59 27.12.10 17:06

  18. Verdummungspresse 1

    Ich glaub mein Schwein pfeift | 27.12.10 15:37 27.12.10 15:37

  19. Nicht nur Fingerabdrücke sondern auch Nasenschleim auf dem iPhone

    Nasentropfen | 27.12.10 15:31 Das Thema wurde verschoben.

  20. Möhre

    Möhre | 27.12.10 15:23 Das Thema wurde verschoben.

  21. Äh, Sprachsteuerung benutzen? 14

    Lord Helmchen III | 27.12.10 10:17 27.12.10 14:52

  22. Sprachwahl? 2

    dassdasdasdassist | 27.12.10 12:27 27.12.10 14:37

  23. Ich habe das Problem nicht... 8

    Fatal3ty | 27.12.10 13:51 27.12.10 14:19

  24. Problem bei allen Touchscreens 5

    Mr. XXX | 27.12.10 10:40 27.12.10 14:16

  25. Hallo??? es gibt spezielle Touchhandschuhe... 5

    flasherle | 27.12.10 13:17 27.12.10 14:12

  26. weil der steve...

    jojijj2 | 27.12.10 13:47 Das Thema wurde verschoben.

  27. Innovativ! 6

    It's me, Luigi | 27.12.10 08:48 27.12.10 13:40

  28. Apple auch in 2011 meistgelesen 1

    Kuschelkroko | 27.12.10 13:30 27.12.10 13:30

  29. Hey Apple, wie wär's damit?

    cartman | 27.12.10 13:09 Das Thema wurde verschoben.

  30. Machen wir das nicht eh schon? 1

    Langnese | 27.12.10 12:50 27.12.10 12:50

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. und The Crew 2 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
BMW i3s im Test
Teure Rennpappe à la Karbonara

Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
  2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
  3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

  1. Elektromobiltät: UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    Elektromobiltät
    UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    Der US-Paketdienstleister UPS will eine Flotte von 1.000 Elektrofahrzeugen betreiben, die das Unternehmen bereits beim Hersteller Workhorse bestellt hat. Sie sollen im innerstädtischen Lieferverkehr eingesetzt werden.

  2. Low Latency Docsis: Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen
    Low Latency Docsis
    Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen

    Die Latenzzeiten im TV-Kabelnetz sollen minimal werden. Sie sollen laut Huawei noch über Docsis 3.1 hinaus verbessert werden.

  3. Riders' Day: Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren
    Riders' Day
    Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren

    Gegen befristete Arbeitsverhältnisse, Solo-Selbstständigkeit, Zahlung pro Auslieferung und Überwachung: In der kommenden Woche protestieren Beschäftigte von Online-Essenslieferdiensten.


  1. 16:18

  2. 14:18

  3. 12:48

  4. 11:43

  5. 19:18

  6. 12:33

  7. 12:19

  8. 11:36