1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Drosselung: Apple reduziert…

Verstehe die Aufregung nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verstehe die Aufregung nicht

    Autor: mrgenie 21.12.17 - 16:25

    Habe beim iPhone 4, 6 und 6s schon das Akku ohne Probleme ausgetauscht mehrmals und 0 Probleme damit.

    Das X habe ich nur um das Innelebenanzuschauen kurz geoefnet. Da muss man beim Zusammenbau aufpassen alles richtig passend zu tun damit es wasserdicht bleibt. beschaedigt man da Raender/Dichtung muss man die auch neu kaufen.

    Ansonsten alles gut zu machen. Ein wenig Aufwand, stimmt, aber damit es wieder 1 Jahr haelt bis man das Akku austauscht reicht doch.

    Was mich eher interessieren wuerde:"die Original von Apple sind deutlich besser als was ich bisher im Netz gefunden habe. Wo bekommt man die originale von Apple zur Selbsteinbau?" das wurde ich gerne wissen.

  2. Re: Verstehe die Aufregung nicht

    Autor: DeathMD 21.12.17 - 16:44

    Schön, dass du das kannst, ich nehme nur an, der 0815 User ist damit aber ein wenig überfordert. Der würde sich auch bestimmt freuen, wenn er wüsste warum sein iPhone jetzt auf einmal langsamer wurde, dass es am Akku liegt und wenn er diesen tauscht alles wieder toll ist.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Verstehe die Aufregung nicht

    Autor: nmSteven 21.12.17 - 22:10

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön, dass du das kannst, ich nehme nur an, der 0815 User ist damit aber
    > ein wenig überfordert. Der würde sich auch bestimmt freuen, wenn er wüsste
    > warum sein iPhone jetzt auf einmal langsamer wurde, dass es am Akku liegt
    > und wenn er diesen tauscht alles wieder toll ist.


    Dafür hat Apple Praktischerweise einen Hinweis eingebaut. Sobald die Akku Kapazität ausreichend ist bekommt der Nutzer den Hinweis, dass die iPhone Batterie möglicherweise gewartet werden muss und das man sich an Apple wenden soll.

    Von der Art der Fehlermeldung erinnert mich das zwar eher an die Motorkontrolleuchte meines Autos dort steht auch etwas kryptisch alá „Abgas System überprüfen lassen“ aber es bewegt mich und sicher auch andere Nutzer des Autos dazu tatsächlich Fachmännischen Rat in einer Werkstatt zu suchen. Warum sollte ein Nutzer, der wie du postulierst absolut keine Ahnung davon hat, nicht auch in einem Handyshop oder eben zu seinem Apple Store des Vertrauens gehen ?

    Dort würde man sicher auf solche kompetenten Menschen wie den TE treffen der einen den Akku im Handumdrehen für wenige Euronen wechseln kann. Naja im Apple Store sind es sicher wenige Euronen mehr, aber so ist das eben mit der Vertragswerkstatt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. nexnet GmbH, Berlin
  2. CipSoft GmbH, Regensburg
  3. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de