1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HMD Global: Nokia 5.4 mit 48-Megapixel…

Keine gute Preis-Leistung

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine gute Preis-Leistung

    Autor: xPandamon 15.12.20 - 08:51

    Kwt

  2. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 15.12.20 - 09:08

    Welches Geräte mit Android One kannst du denn mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlen? Bin sehr interessiert an Vorschlägen.

    Und bedenke, die 220¤ sind UVP, einpendeln wird sich der Preis schnell bei unter 199¤.

  3. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: basementspam 15.12.20 - 09:45

    Ich habe seit ein paar Monaten das Moto G Pro in Betrieb. Sollte es inzwischen auch in DE für unter 200 EUR erhältlich sein, gute Kamera, Android One, guter Akku (nicht wechselbar), inklusive Stift. Ich bin sehr zufrieden.

  4. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: xPandamon 15.12.20 - 10:14

    Mit Android One fällt mir nix ein (einfach weil ich mich damit null beschäftige) wenn man sich aber mal anguckt was man zum Beispiel bei einem Xiaomi Note 9 Pro bzw Note 9S bekommt ist die Hardware hier doch etwas enttäuschend. Alleine das man hier nicht mal FullHD für über 200¤ bekommt enttäuscht doch sehr. Hier sticht halt nix so wirklich raus, einzig Android One rettet das ganze minimal. Da lohnt es sich schon fast mehr den Vorgänger zu kaufen, wenn man wirklich ein Nokia will und nur ein kleines Budget hat



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.20 10:15 durch xPandamon.

  5. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 15.12.20 - 10:18

    xPandamon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Android One fällt mir nix ein (einfach weil ich mich damit null
    > beschäftige) wenn man sich aber mal anguckt was man zum Beispiel bei einem
    > Xiaomi Note 9 Pro bzw Note 9S bekommt ist die Hardware hier doch etwas
    > enttäuschend. Alleine das man hier nicht mal FullHD für über 200¤ bekommt
    > enttäuscht doch sehr. Hier sticht halt nix so wirklich raus, einzig Android
    > One rettet das ganze minimal.

    Android One ist kein minimales Feature für mich, sondern elementar.
    Die Geräte von Xiaomi haben mit der MiUI eine extrem überladene Oberfläche, die teilweise sogar mit Werbung praktisch schon Bloatware darstellt. (Ähnliches gilt auch für die Oberflächen von Samsung und LG, einfach nur überladen und unnötig verspielt!)
    In meine Augen kommen - schon aus Sicherheitsgründen! - für Android nur Geräte mit Android One, die Pixel-Geräte direkt von Google und wohl auch die Geräte von Oneplus und Motorola infrage.
    Bevor ich mir ein Samsung oder Xiaomi-Gerät kaufe, würde ich sogar eher auf ein iPhone setzen...

    Und da steht Nokia in der o.g. Preisklassen nun mal relativ allein da. Das Gerät von basementspam sieht aber auch ganz interessant aus!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.20 10:20 durch Telecom-Mitarbeiter.

  6. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: xPandamon 15.12.20 - 10:21

    Auf meinem Xiaomi 9T Pro läuft die xiaomi.eu ROM, die ist recht sauber und zuverlässig. Gibt es meine ich für jedes aktuelle Xiaomi Gerät, muss man natürlich dafür unlocken. Hilft um es ein wenig zu entschlacken. Aber ja wenn es Android One sein muss gibt es nur wenig Konkurrenz, mir wäre es für den Preis einfach zu "schwach"

  7. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: ChMu 15.12.20 - 11:58

    basementspam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe seit ein paar Monaten das Moto G Pro in Betrieb. Sollte es
    > inzwischen auch in DE für unter 200 EUR erhältlich sein, gute Kamera,
    > Android One, guter Akku (nicht wechselbar), inklusive Stift. Ich bin sehr
    > zufrieden.

    Android 10, nfc?, hoeher aufloesender Bildschirm also weniger Batterie aber dafuer einen Stift? Kostet das gleiche, muss man wissen was einem wichtiger ist. Ich wuesste nicht fuer was man einen Stift brauchen koennte auf dem kleinen Bildschirm, aber gut, gibt sicher was sinnvolles. Batterie Leben ist meiner Meinung nach! das wichtigste an so einem billig phone. Aber warum nicht das neueste Android? Und was ist mit nfc? Das ist ja nun tatsaechlich wichtig.

  8. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: basementspam 15.12.20 - 12:08

    Für mich gilt: Android Version ist nicht sonderlich wichtig, security patches schon. Diese kommen ähnlich rasch wie bei HMD. Stift hilft für Notizen (Fotos von Anlagen und Schaltungen mit Comments und Massen versehen). NFC vorhanden, auch wenn ich es selber nicht einsetze.

    Disclaimer: ich arbeite für den Hersteller dieses Geräts. Lustigerweise musste ich aus der Fachpresse erfahren dass Moto ein brauchbares Android One Gerät hat als ich mein HMD 7.2 geschrottet habe und ersetzen wollte.

  9. Re: Keine gute Preis-Leistung

    Autor: ChMu 15.12.20 - 14:14

    basementspam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich gilt: Android Version ist nicht sonderlich wichtig, security
    > patches schon. Diese kommen ähnlich rasch wie bei HMD. Stift hilft für
    > Notizen (Fotos von Anlagen und Schaltungen mit Comments und Massen
    > versehen). NFC vorhanden, auch wenn ich es selber nicht einsetze.
    >
    > Disclaimer: ich arbeite für den Hersteller dieses Geräts. Lustigerweise
    > musste ich aus der Fachpresse erfahren dass Moto ein brauchbares Android
    > One Gerät hat als ich mein HMD 7.2 geschrottet habe und ersetzen wollte.

    Wenn nfc drin haengt, man mit dem Teil also bezahlen kann, Autoschluessel und andere Zugaenge nutzen kann, ist das sehr gut. Bis auf den Bildschirm der wohl mehr Batterie frisst ist es ja dann quasy identisch mit dem Nokia, auch vom Preis her. Ist dann wohl Geschmacks Sache. Zu gross sind Beide.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Metabowerke GmbH, Nürtingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen