Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 5C im Hands on: Viel Smartphone…

Wenn das P9 Lite

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn das P9 Lite

    Autor: M.P. 20.06.16 - 16:54

    einmal mehr ein Android update bekommt als das Honor 5C, relativiert sich der Preisvorteil...

    Besitze ein Honor Holly - darauf läuft immer noch 4.4 wie im Lieferzustand...

  2. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: Ruthard 20.06.16 - 17:16

    Ich hab meinem Bruder, meinem Vater und meiner Schwägerin vor einem Jahr für unter 120 Euro auch Holly´s gekauft. Für das Geld "damals" ein 5" 720p Gerät mit 16 GB Speicher war echt gut. Da pfeife ich doch auf 4.4, oder? Das kann man wohl mit den meisten Apps noch zwei weitere Jahre nutzen, und das Thema Sicherheit klammere ich mal aus. Von denen hat keiner irgendwelche relevanten Daten aus seinen Geräten, ein angemeldetes Amazon-Konto vielleicht...

    Bzw. kann ich von einem Hersteller verlangen, das bei dieser Marge noch Geld in Software gepumpt wird? Klares Nein.

  3. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: kaymvoit 20.06.16 - 17:56

    Hab mir neulich einen brennenden Porsche gekauft. Mehr Sportwagen kriegt man nicht für das Geld. Gut, das Thema Feuer klammere ich mal aus.

  4. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: M.P. 20.06.16 - 17:57

    Prinzipiell bin ich ja auch von der Hardware her mit dem Holly zufrieden.
    Akku hält ausreichend,
    Hinter Displayschutzfolie verhält sich normales Glas genauso, wie Gorilla Glas, und hintenrum schützt eine Silikon-Hülle.

    Dann ist das ein schönes Alltags-Gerät.

    Nur hat man immer ein etwas ungutes Gefühl, wenn man im Internet surft ...

    Für Online-Banking würde ich es jedenfalls nie verwenden ...

  5. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: flashboy 20.06.16 - 18:00

    Auf den Arbeitsspeicher könnte ich ja verzichten, aber der Fingerabdrucksensor ist für mich mittlerweile unabdingbar. Der gewonnene Komfort ist mir definitiv 100 ¤ wert.

  6. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: Kleba 20.06.16 - 18:08

    +1 :-)

  7. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: Sandeeh 20.06.16 - 20:44

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (...)
    > Für Online-Banking würde ich es jedenfalls nie verwenden ...

    Ernsthaft: wer nutzt denn auf so einem einem 5" Tatschscreen Onlinebanking?

    Grüße, Sandeeh

  8. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: Linkk 20.06.16 - 22:01

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur hat man immer ein etwas ungutes Gefühl, wenn man im Internet surft ...
    >
    > Für Online-Banking würde ich es jedenfalls nie verwenden ...


    Weil es von Chinesen ist oder warum? Das halbe Internet (kleine Übertreibung) besteht aus Hardware von Huawei. Wenns um jede Mark geht, wie auf dem Providermarkt, sind die Router und Switche unschlagbar.

  9. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: M.P. 20.06.16 - 22:27

    Naja, da gibt es ja Äpps ...
    Jedenfalls ist die "Bildschirmauflösung" besser, als bei manchem Geldautomaten ...

    Zumindest gäbe es die Möglichkeit, sich ein M-Tan da hinschicken zu lassen ...

  10. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: M.P. 20.06.16 - 22:30

    Weil Android 4.4 einiges an ungepatchten Sicherheitslücken hat, bzw Honor die Patches nicht integriert

    Wenn Siemens noch Smartphones bauen würde, wäre mir mit einem 4.4 er Android von denen genauso mulmig ;-)

  11. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: LeoHart 20.06.16 - 22:30

    Ich nutze es sogar mit einem 4,7" ;)
    von daher....

    Dank Verifizierung-App sogar ohne TANs

  12. Custom Rom?

    Autor: deutscher_michel 20.06.16 - 23:38

    Cynogenmod? ...hab das Handy nicht..aber scheint doch zu funzen?
    http://www.android-hilfe.de/thema/honor-holly-os-port-5-1-1-cyanogenmod-cm12-1-unofficial.718161/

  13. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: Themenzersetzer 20.06.16 - 23:56

    flashboy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf den Arbeitsspeicher könnte ich ja verzichten, aber der
    > Fingerabdrucksensor ist für mich mittlerweile unabdingbar. Der gewonnene
    > Komfort ist mir definitiv 100 ¤ wert.

    Richtig. Ich entsperre damit nicht nur das Smartphone, sondern auch Threema, 1Password, Dropbox, ...

  14. Re: Wenn das P9 Lite

    Autor: exxo 21.06.16 - 06:50

    flashboy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf den Arbeitsspeicher könnte ich ja verzichten, aber der
    > Fingerabdrucksensor ist für mich mittlerweile unabdingbar. Der gewonnene
    > Komfort ist mir definitiv 100 ¤ wert.

    Auf den Fingerabdrucksensor könnte ich verzichten. Wenig Arbeitsspeicher macht das Gerät langsam und grenzt an geplante obsoleszenz.

    Der zusätzliche Arbeitsspeicher ist mit 100 definitiv 100 Euro wert.

    Und nun?

  15. Re: Custom Rom?

    Autor: M.P. 21.06.16 - 09:16

    Wenn man sich die Issue-Liste anschaut, was danach alles nicht richtig funktioniert, lasse ich das vorerst lieber bleiben...

    https://github.com/Al3XKOoL/android_device_wiko_rainbow/issues

    Wobei einige Beschreibungen mir auch mit dem unveränderten ROM bekannt vorkommen. Ein GPS-Fix ohne Datenverbindung scheint z. B. nur sehr schleppend zu erfolgen, manchmal gar nicht ...

  16. Re: Custom Rom?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.06.16 - 10:14

    Warum schickst du ein Link zu einer Issue-Liste ines VÖLLIG ANDEREN Gerätes? Was erhoffst du dir mit diesem Bullshit?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  17. Re: Custom Rom?

    Autor: deutscher_michel 21.06.16 - 10:36

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum schickst du ein Link zu einer Issue-Liste ines VÖLLIG ANDEREN
    > Gerätes? Was erhoffst du dir mit diesem Bullshit?


    Weil ich dem Thread ersteller geantwortet habe??

  18. Re: Custom Rom?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.06.16 - 10:44

    Redest du also allgemein von CyanogenMod oder Custom-ROMs?

    Wenn es dir darum geht, dass das Gerät, worum es im Artikel geht eine ROM mit vielen Issues hat, macht es da nicht Sinn die Issue-Liste des gleichen Gerätes zu posten?

    Edit: Ich meinte eigentlich die ganze Zeit M.P.
    Die Ansicht kann man auf Threaded-Mode schalten, dann sieht man wer wem antwortet. ;)

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.06.16 10:46 durch Lala Satalin Deviluke.

  19. Re: Custom Rom?

    Autor: M.P. 21.06.16 - 11:57

    Da werde ich mal mit gleicher Münze zurückzahlen:

    Wer ein Wiko Rainbow für ein völlig anderes Gerät hält, hält einen Seat Mii auch für ein völlig anderes Auto, als ein VW Up...

    Folgt man dem Link von "deutscher_michel"

    http://www.android-hilfe.de/thema/honor-holly-os-port-5-1-1-cyanogenmod-cm12-1-unofficial.718161/


    sieht man in der ersten Zeile:

    "Ich habe die letzten beiden Releases des CyanogenMods vom Wiko Rainbow aufs Honor Holly portiert und bereitgestellt."

    Die beiden Smartphones scheinen sich schon SEHR stark zu ähneln ;-)

    Ich denke nicht, daß die Wiko Rainbow Bugs beim Portieren von selber verschwunden sind...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.06.16 12:01 durch M.P..

  20. Re: Custom Rom?

    Autor: M.P. 21.06.16 - 12:08

    Er meint mit Threadersteller, wohl "Klexer" im Android-Hilfe Thread, dessen Posting Du vielleicht hättest Durchlesen sollen, bevor Du hier lospolterst...

    Schnipp:
    ===
    Das Honor Holly wird vom CyanogenMod Team nicht offizell mit täglichen Updates unterstützt. Dies gilt für fast alle MTK-Geräte wegen der hohen Gebühren die Mediatek für den Quellcode erhebt. Da aber Wiko Geek die Quellcodes veröffentlicht, war es möglich fürs Wiko Rainbow den CyanogenMod zu kompilieren.

    Der Build fürs Rainbow läuft mit kleinen Anpassungen auch auf dem Holly. Aber es handelt sich immer noch um eine Beta-Version. Der WLAN Hotspot funktioniert beispielsweise noch nicht, Soundrecorder nur im WAV-Format, FM Radio bietet CM nicht und wer Videos aufnehmen will, muss auf die Camu App ausweichen. Wer Lollipop oder Cyanogen generell mag, für den bietet der Mod in jedem Fall etwas. Aber gegen ein aufgemotztes Holly Stock ROM mit Appex Launcher, SuperSU, Xposed Gravitybox, AppSettings, CM Security und vielen mehr bietet der CyanogenMod nur noch weinig Vorteile.

    Eine ausführliche Liste der offenen Bugs findest hier.
    ===

    "hier" ist ein Link auf das Wiko-Rainbow repository ....

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Braunschweig, Wolfsburg, Dresden, Zwickau
  2. AKKA Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. Bosch Gruppe, Reutlingen
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 256 GB 52,99€, 512 GB 69,00€)
  2. 149,00€
  3. 40,99€
  4. (u. a. Fernseher ab 127,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

  1. Apple Pay: Apple soll Kreditkarte planen
    Apple Pay
    Apple soll Kreditkarte planen

    Apple kooperiert laut einem Medienbericht mit Goldman Sachs, um eine Kreditkarte auf den Markt zu bringen, die nicht nur für das mobile Bezahlen gedacht ist.

  2. FL Electric: Volvo liefert seine ersten Elektro-LKW aus
    FL Electric
    Volvo liefert seine ersten Elektro-LKW aus

    Volvo hat den 16-Tonner FL Electric an zwei Kunden ausgeliefert, die den Elektro-Lkw zu unterschiedlichen Zwecken im Nahbereich einsetzen werden.

  3. Project Titan: Apple will möglicherweise doch ein Auto bauen
    Project Titan
    Apple will möglicherweise doch ein Auto bauen

    Apple soll einem Medienbericht zufolge weiter ein Auto planen. Dabei soll es sich um einen Kleinbus handeln. Zudem forscht der Konzern offenbar an eigenen Batterien und Elektromotoren.


  1. 08:31

  2. 08:15

  3. 08:00

  4. 07:39

  5. 07:25

  6. 19:10

  7. 18:35

  8. 18:12