1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 6 im Test: Der Beinahe…

Sprachqualität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Sprachqualität

    Autor: Delphino 05.11.14 - 09:57

    Wahnsinn, ihr habt es geschafft, in einem 5 Seiten fassenden Bericht ALLES des Smartphones und dessen Qualität zu beschreiben, zumindest was den Part "smart" betrifft. Was ist mit "Phone"? Wie ist die Sprachqualität? Gute Rauschunterdrückung? Mikrofon ok? Klarer Klang oder eher Stumpf?

    Ich nutze mein SmartPHONE tatsächlich auch mal zum telefonieren und eher weniger als Kamera, dafür gibt es nämlich spezialisierte Geräte. Die Fotofunktion muss halt ab und zu mal für einen Schnappschuss herhalten und da darfs auch mal körnig sein und muss keine DSLR-Quali liefern. Oder telefoniert ihr hauptsächlich mit der DSLR am Ohr?

  2. Re: Sprachqualität

    Autor: Midian 05.11.14 - 09:59

    Vielleicht wusste der Autor einfach nicht, dass es ein Telefon ist?

  3. Re: Sprachqualität

    Autor: TomasVittek 05.11.14 - 10:03

    muss da jetzt auch mal zustimmen. ich wünsche mir auch das dies in den tests berücksichtigt wird.

  4. Re: Sprachqualität

    Autor: tk (Golem.de) 05.11.14 - 10:08

    Hallo!

    Die Sprachqualität erwähne ich in Tests nur noch, wenn sie schlecht ist. Beim Honor 6 ist alles ok. :-)

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  5. Re: Sprachqualität

    Autor: Delphino 05.11.14 - 10:35

    Wenn das bei allen Punkten so wäre müsste der Prozessor, das Display und die Verarbeitung auch nicht extra erwähnt werden. Was ein Schwachsinn! KAnn doch nicht zuviel verlangt sein, einen Zweizeiler mit den Infos reinzupacken...

  6. Re: Sprachqualität

    Autor: Moffis 05.11.14 - 11:12

    Was heißt denn die Sprachqualität ist "ok" ? Was darf ich mir darunter vorstellen ?

  7. Re: Sprachqualität

    Autor: LH 05.11.14 - 11:17

    tk (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Sprachqualität erwähne ich in Tests nur noch, wenn sie schlecht ist.
    > Beim Honor 6 ist alles ok. :-)

    Nachvollziehbar. Mir ist in den letzten 4 Jahren auch nur Smartphone untergekommen, dessen Sprachqualität wirklich schlecht war. Und dies war ein 150 EUR Android vor 1 1/2 Jahren, also dem untersten, was es zu dieser Zeit zu kaufen gab. Alle Geräte darüber hatten eine hohe Sprachqualität.
    Heute auch kein Wunder mehr, selbst die billigsten Micros und Lautsprecher sind heute ziemlich gut.
    Die Schwankungen beim Display, Akku und der Kamera sind weit größer.

    Der Test spiegelt die Interessen und Erwartungen aus meiner Sicht gut wieder. Mir ist beim Smartphonekauf in den letzten Jahren niemand begegnet, der auch nur nach der Sprachqualität gefragt hätte. Natürlich gibt es das, siehe diesen Thread, aber die meisten scheinen absolut zufrieden zu sein.
    Wichtiger sind die anderen, hier auch getesteten, Funktionen.

  8. Re: Sprachqualität

    Autor: Denkanstoss 05.11.14 - 13:06

    Telefonieren? Wer telefoniert denn heute noch?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (w/m/d)
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Ausschreibung einer unbefristeten Vollzeitstelle als IT-Administrator/in (m/w/d)
    Verein zur Förderung abschlussbezogener Jugend- und Erwachsenenbildung e.V., Köln
  3. Project Manager Asset Data Management (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte/Hannover, Arnheim (Niederlande)
  4. Referent:in (m/w/d) Neue Technologien - Fokus KI
    Senatskanzlei Hamburg, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 222€ (Bestpreis, UVP 299€)
  2. 199€ (Tiefstpreis, UVP 319€)
  3. (u. a. Return to Monkey Island -30%, Age of Empires IV - Anniversary Edition -45%, For Honor...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de