Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test…

iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: Chefkoch 17.12.17 - 19:58

    iPhone SE, neu = 329,- (Amazon) .. benutze ich selbst, sehr zufrieden
    iPhone 5S, neu = 269,- (Amazon) .. wenns etwas weniger sein darf

    Warum muss es immer Android sein?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.17 20:02 durch Chefkoch.

  2. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: Wurstbrot 18.12.17 - 15:39

    Chefkoch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPhone SE, neu = 329,- (Amazon) .. benutze ich selbst, sehr zufrieden
    > iPhone 5S, neu = 269,- (Amazon) .. wenns etwas weniger sein darf
    >
    > Warum muss es immer Android sein?

    Weil ich ein Handy mit einem Display über 5" möchte was ordentliche Fotos schießt und auf dem man auch mal ein Video gucken kann ohne eine Lupe aus der Tasche holen zu müssen?

    Mal ganz abgesehen davon, dass alles von Apple was nicht mindestens den A9 verbaut hat mittlerweile auch recht schnarchig um die Ecke kommt. Das iPhone 6 ist schon arg langsam geworden im Alltagsbetrieb und im Vergleich mit z.B. dem 6s.

  3. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: marcelpape 18.12.17 - 15:43

    Wow, klasse Vergleich, mit 4"-Mäusekino (gegen 2x5,2" und einmal 5,9" Diagonale), wäre zwar auch schöner, wenn es wieder mehr Richtung Galaxy S mini (gibts ja seit 2 Jahren nicht mehr und die A/J sind auch nicht wirklich klein), Xperia Compact (gibt immerhin mit dem XZ wieder was aktuelles), etc. gäbe (oder in etwa 5" und fast komplett randlos wie beim Mi Mix).

    Der Speicher ist auch kleiner, meinst wohl das hier: https://www.amazon.de/dp/B00F8JHGXM/ die getesteten haben alle schon 32 oder 64 GB und noch erweiterbar.
    Beim SE jetzt nicht, aber das 5S ist auch schon vier Jahre alt, bei der iOS 11-Tabelle ganz unten, weshalb dort wohl nächstes Jahr der Ofen ausgehen wird, was Major-Updates anbelangt, Android ist zwar je nach Hersteller mal mehr, mal weniger schlechter, aber ich würde jetzt nicht mehr noch ein so altes (4 Jahre) Gerät noch neu kaufen, wenn da "schon" nächstes Jahr Schluss mit Updates ist.

  4. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: Pjörn 19.12.17 - 03:11

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Chefkoch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iPhone SE, neu = 329,- (Amazon) .. benutze ich selbst, sehr zufrieden
    > > iPhone 5S, neu = 269,- (Amazon) .. wenns etwas weniger sein darf
    > >
    > > Warum muss es immer Android sein?
    >
    > Weil ich ein Handy mit einem Display über 5" möchte was ordentliche Fotos
    > schießt und auf dem man auch mal ein Video gucken kann ohne eine Lupe aus
    > der Tasche holen zu müssen?


    > Mal ganz abgesehen davon, dass alles von Apple was nicht mindestens den A9
    > verbaut hat mittlerweile auch recht schnarchig um die Ecke kommt. Das
    > iPhone 6 ist schon arg langsam geworden im Alltagsbetrieb und im Vergleich
    > mit z.B. dem 6s.

    Das IPhone SE hat einen A9 und der Größenunterschied von 4 und 5,5 Zoll, liegt bei etwas weniger als 17 Prozent. Du brauchst also wahrscheinlich in jedem Fall eine Sehhilfe.

    Ave Arvato!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.17 03:16 durch Pjörn.

  5. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: Stoker 19.12.17 - 07:30

    > Das IPhone SE hat einen A9 und der Größenunterschied von 4 und 5,5 Zoll,
    > liegt bei etwas weniger als 17 Prozent. Du brauchst also wahrscheinlich in
    > jedem Fall eine Sehhilfe.

    Die Fläche eines 5,5 Zoll Phones ist um 89% größer als die eines 4 Zoll Phones ;-)

    Also 4 Zoll sind für mich ein absolutes No go! Viel viel zu klein, über 5 Zoll könnte man ja noch reden. Ansonsten ist der Preis für ein iPhone jetzt natürlich nicht sooooo schlecht, aber wie lange bekommt das noch updates? Länger als die Android One Geräte? Falls ja ist es attraktiv, falls nicht nur für Menschen interessant die iOS haben wollen.

    P.S.
    Warum sollte man einen 55 Zoll Fernseher kaufen, 40 Zoll reicht doch aus :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.17 07:34 durch Stoker.

  6. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: ibsi 19.12.17 - 12:16

    Muss es ja nicht immer. Bei mir würden aber noch ein paar Euro mehr dazu kommen, denn ich müsste mir iCloud-Speicher, Apps und Musik neu kaufen. Das habe ich aktuell alles bei Google. Warum sollte ich also diesen Wechsel durchführen?

  7. Re: iPhone = 269,- Euro. Wozu Android?

    Autor: Unix_Linux 23.12.17 - 01:20

    Chefkoch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPhone SE, neu = 329,- (Amazon) .. benutze ich selbst, sehr zufrieden
    > iPhone 5S, neu = 269,- (Amazon) .. wenns etwas weniger sein darf
    >
    > Warum muss es immer Android sein?

    soll das ein witz sein ? was soll ich mit einem veralteten phone, das zudem völlig überteuert ist. die gleiche leistung wie das 5s bekomme ich bei android für 99EUR

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  4. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike
    Festnetz und Mobilfunk
    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

  2. God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018
    God of War
    Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

  3. Domain: Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de
    Domain
    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

    Wegen ausstehender Kosten für eine einstweilige Verfügung hat Richard Gutjahr die Domain Compact-online.de pfänden lassen. Das Magazin hatte wahrheitswidrige Behauptungen über den Journalisten verbreitet.


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14