Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor 8 im Test: Zwei Kameras sind nicht…

Kamera

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kamera

    Autor: seizethecheesl 12.09.16 - 12:40

    Schon die Kamera des P9 ist alles andere als gut und kann nicht mit den Flagships vom letzten Jahr mithalten, selbst das 6s, welches schlechtere Bilder als das Galaxy S6 macht, hat hier die Mase vorn dass ein günstigeres Gerät nicht besser sein wird ist ja klar.
    Das iP7 wird wohl das erste nennenswerte Dualcam System haben.
    "Aber ist doch voll geklaut", hör ichs schon schallen...

  2. Re: Kamera

    Autor: Stoker 12.09.16 - 12:48

    Wenn du mit nennenswert meinst, dass die Fotos gut werden, dann hat das LG mit dem G5 schon längst abgeliefert. Ob man nun eher Tele oder UWW braucht muss jeder für sich selbst wissen, ich brauchte Tele am Handy nicht UWW habe ich mir jedoch schon oft gewünscht.

    Ideal wäre sicherlich auch eher ein Handy mit drei Kameras. Für mich wären das einmal <18mm, 35mm und 80mm jeweils KB Äquivalent. Das ganze dann für den Standard nutzer mit einem durchgängigen Digitalzoom.

  3. Re: Kamera

    Autor: Anonymer Nutzer 12.09.16 - 12:53

    Stoker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du mit nennenswert meinst, dass die Fotos gut werden, dann hat das LG
    > mit dem G5 schon längst abgeliefert. Ob man nun eher Tele oder UWW braucht
    > muss jeder für sich selbst wissen, ich brauchte Tele am Handy nicht UWW
    > habe ich mir jedoch schon oft gewünscht.
    >
    > Ideal wäre sicherlich auch eher ein Handy mit drei Kameras. Für mich wären
    > das einmal <18mm, 35mm und 80mm jeweils KB Äquivalent. Das ganze dann für
    > den Standard nutzer mit einem durchgängigen Digitalzoom.

    Wozu einn Digitalzoom? Bilder kann man nachher auch am PC zuschneiden, nichts anderes ist ein Digitalzoom.

  4. Re: Kamera

    Autor: Stoker 12.09.16 - 13:02

    Deswegen schrieb ich "für den standard Nutzer".
    Meine Mutter kann das nicht und meine 80 Jährige Tante auch nicht. Und selbst wenn sie das könnten, würden sie das so gut wie nie machen. Den Digitalzomm nutzen aber beide ;-)

    Außerdem könnte der Hersteller bei der Schärfung optimaler arbeiten. Aber schön wäre natürlich auch die Möglichkeit RAWs zu speichern.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.16 13:04 durch Stoker.

  5. Re: Kamera

    Autor: Trollversteher 12.09.16 - 14:30

    >Wenn du mit nennenswert meinst, dass die Fotos gut werden, dann hat das LG mit dem G5 schon längst abgeliefert. Ob man nun eher Tele oder UWW braucht muss jeder für sich selbst wissen, ich brauchte Tele am Handy nicht UWW habe ich mir jedoch schon oft gewünscht.

    Bei mir umgekehrt. Und Apple setzt die Dual-Kamera ja noch zu mehr ein - dazu kommen optischer Bildstabilisator, verbesserte Sensoren, dedizierter Imageprozessing-Chip, der nicht nur wie bei LG ein langsames Umschalten zwischen den Kameras, sondern stufenloses "morphen" zwischen den Vergrößerungsstufen erlaubt etc. - bin echt mal auf die ersten unabhängigen Tests gespannt.

    Und den Test, den ich mal über das Kameramodul des G5 gelesen habe, war alles andere als euphorisch - das Fazit war eher "lohnt nicht".

    >Ideal wäre sicherlich auch eher ein Handy mit drei Kameras. Für mich wären das einmal <18mm, 35mm und 80mm jeweils KB Äquivalent. Das ganze dann für den Standard nutzer mit einem durchgängigen Digitalzoom.

    Apple liegt mit seinen 28mm und 56mm ja genau dazwischen - bin mal gespannt, wie das in der Praxis sein wird...

  6. Re: Kamera

    Autor: Stoker 12.09.16 - 15:15

    Wie gesagt, ob man nun eher Tele oder UWW bracht ist Geschmackssache. Und spielereien mit der zweiten Kamera wie eine Tiefenunschärfen Berechnung wäre bestimmt ganz nett, mich würde es aber sehr stark wundern wenn das problemfrei funktioniert und alles andere bräuchte ICH nicht.

    Laut DXO Mark bekommt das Kameramodul beim LG G5 88 Punkte wenns um Fotos geht und somit gibt es keine bessere Kamera in einem Handy wenns um Fotos geht. Sie ist gleich auf mit z.B. dem Galaxy S7, das iPhone 6s läge bei 84 Punkten. Aber wahrscheinlich sagt jeder Test was anderes, es ist aber einfach so, dass ich DXO Mark die größte Relevanz bei messe.

    Was richtig ist, ist dass die UWW Kamera ein ganzes Stück schlechter ist als die Hauptkamera, das ist aber auch absolut logisch weil UWW immer deutlich schwerer zu realisieren ist, also logisch und kein Beinbruch.

    Und wenn du schreibst, dass 28 & 56 mm zwischen den von mir genannten Brennweitel liegt ist das nur die halbe Wahrheit, denn du unterschlägst den Weitwinkelbereich. Der ist dann nur durch ein Panorama zu ersetzen (kann man sowas überhaupt mit mehr als einer Reihe bei iOS?), und dann bekommt man viel Spaß mit Stitchingfehlern, Geisterbildern und mit Paralaxefehlern.

    Ich sag ja nicht, dass meine anforderungen auch für andere Zutreffen, aber zu behaupten, das iPhone7 sei das erste Handy mit einer "nennenswerten dual Kamera" ist mit Verlaub absoluter Schwachfug.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.16 15:26 durch Stoker.

  7. Re: Kamera

    Autor: Trollversteher 12.09.16 - 16:07

    >Wozu einn Digitalzoom? Bilder kann man nachher auch am PC zuschneiden, nichts anderes ist ein Digitalzoom.

    Falsch, bei einem System mit mehrern Kameras unterschiedlicher Brennweite kann (zumindest im zentralen Bildbereich) zwischen den drei Bildern mit unterschiedlicher Brennweite interpoliert werden - das heißt, es sind sehr viel mehr Detailinformationen vorhanden, als bei einem einzelnen Bild, weil das Tele zB Gegenstände in mehreren Pixeln erfasst, die bei der normalen Brennweite in einem Pixel verschwinden.

  8. Re: Kamera

    Autor: Topf 12.09.16 - 18:57

    +1 Danke für Deine scheinbar fachkundliche Meinung! Hilft mir weiter :-).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.16 18:57 durch Topf.

  9. Re: Kamera

    Autor: seizethecheesl 12.09.16 - 20:49

    >
    > Außerdem könnte der Hersteller bei der Schärfung optimaler arbeiten. Aber
    > schön wäre natürlich auch die Möglichkeit RAWs zu speichern.

    Das iPhone 7 lässt Apps die RAW Dateien bearbeiten. So viel dazu.

  10. Re: Kamera

    Autor: Stoker 12.09.16 - 21:03

    Toll! Und eine Nikon DSLR kann auch RAWs aufnehmen, aber was genau hat das mit dem zu tun was ich schrieb? Vielleicht klärst du mich mal auf.

    Ich bezog mich auf den Sinn oder Unsinn eines Digitalzooms!
    Ein Digitalzoom ist eben nicht nur dann Sinnvoll wenn der Nutzer nicht in der Lage oder Willens ist von Hand zu croppen, sondern auch dann, wenn eine Aufnahme nicht in RAW getätigt werden kann weil sonst nicht optimal geschärft wird. Und da nicht jedes Handy eine RAW verarbeitung zulässt ist ein Digitalzoom unabhängig von der Usebility so gut wie immer sinnvoll. Das mag bei Apple dann vielleicht nicht nötig sein, aber aus Usibility Gründen wird es garantiert trotzdem einen Digital zoom geben.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.16 21:08 durch Stoker.

  11. Re: Kamera

    Autor: Emulex 13.09.16 - 08:24

    seizethecheesl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon die Kamera des P9 ist alles andere als gut und kann nicht mit den
    > Flagships vom letzten Jahr mithalten, selbst das 6s, welches schlechtere
    > Bilder als das Galaxy S6 macht, hat hier die Mase vorn dass ein günstigeres
    > Gerät nicht besser sein wird ist ja klar.
    > Das iP7 wird wohl das erste nennenswerte Dualcam System haben.
    > "Aber ist doch voll geklaut", hör ichs schon schallen...

    Für 1000¤ baut jede Clown-Firma ein "nennenswertes Dualcam System".
    Was Honor/Huawei da für einen Bruchteil des Preises anbieten, ist auf jeden Fall mehr als nur Top.

  12. Re: Kamera

    Autor: Bill Carson 13.09.16 - 09:01

    Cool, kann mein 300¤-Phone von vor 2 Jahren auch, und hat nix mit dem Thema zu tun.

    #nurmeinemeinung

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. L&W CONSOLIDATION GmbH, Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Langenfeld
  2. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  3. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  4. Rheinische Post Mediengruppe, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  2. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  3. (heute u. a. Aerocool P7-C1 Pro 99,90€, Asus ROG-Notebook 949,00€, Logitech G903 Maus 104,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Patentantrag: Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen
    Patentantrag
    Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen

    Samsung hat einen Patentantrag für ein Smartphonedisplay eingereicht, das die gesamte Oberfläche in einen Fingerabdruckscanner verwandelt. Damit Kunden nicht aus Versehen ihre Identität bestätigen, werden Sicherheitszonen eingerichtet.

  2. NHTSA: Behörden ziehen autonomen Schulbus aus dem Verkehr
    NHTSA
    Behörden ziehen autonomen Schulbus aus dem Verkehr

    Ein autonomes Schulbusprojekt ist von der National Highway Traffic Safety Administration in den USA gestoppt worden. Das Projekt sei rechtswidrig, erklärt die Behörde. In Deutschland und anderen Ländern fahren ähnliche Busse.

  3. Vectoring: Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom
    Vectoring
    Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom

    Die Telekom kann wieder Erfolge beim Vectoring ausweisen. Zugleich entbrennt ein Streit darüber, wer überhaupt auf dem Land Breitband ausbaut.


  1. 07:30

  2. 07:17

  3. 21:17

  4. 17:58

  5. 17:50

  6. 17:42

  7. 17:14

  8. 16:47