Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Evo 3D: Android-Smartphone mit 3D…

was gibts da noch zu meckern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was gibts da noch zu meckern?

    Autor: RazorHail 23.03.11 - 13:11

    also mir fällt echt nicht mehr ein was an dem ding noch fehlen könnte.....

    dual core, 1 gig ram, 3d( für die die es brauchen), sense

    und es ist von htc - d.h. bootloader lässt sich leicht unlocken




    hoffentlich kommt es in deutschland auf dem markt

  2. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: 412.- 23.03.11 - 13:13

    Dann unlock mal bitte den 1er, danke!

  3. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: eiskonfekt 23.03.11 - 13:26

    Was bei dem Ding fehlt? Ein ordentlicher interner Speicher. 4GB sind schon dürftig. Klar kann man ihn mit einer externen Karte aufstocken, aber 8GB hätten es intern schon sein dürfen

  4. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: RazorHail 23.03.11 - 13:49

    eiskonfekt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was bei dem Ding fehlt? Ein ordentlicher interner Speicher. 4GB sind schon
    > dürftig. Klar kann man ihn mit einer externen Karte aufstocken, aber 8GB
    > hätten es intern schon sein dürfen


    was packst du denn alles auf dem internen speicher???
    nur apps - sonst nichts

    meiner meinung nach reichen 1gig schon locker aus

  5. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: scorpa1 23.03.11 - 14:18

    wie wärs mit einer >ausgereiften< 3D technik?
    ich kann nicht beurteilen, wie das mit blickwinkeln usw. bei dem 3d display ist, aber ich stell mir das eher nervig vor.

    ach ja, ich hätte dann noch gerne einen vollformatbildsensor (für die, die es brauchen :D )

  6. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: Lutze5111 23.03.11 - 14:27

    wie siehts aus, evtl. auch mal an eine vernünftige Business Version rausbringen?

    - Ordenlichen Terminkalender der mit Exchange zusammenarbeitet
    - keine so krächzende Freisprechfunktion
    - besseren Empfang
    - rSAP fehlt
    - ein Akku der auch den ganzen Tag über durchhält

    ich kann nur vom Desire HD reden, aber das hier wird ähnlich sein. Mit fallen da noch ein paar Punkte ein, aber ick hab keene Lust mehr.

    Lutze

  7. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: sparvar 23.03.11 - 17:50

    -> blackberry? wenn du so busi bist ;)

  8. Re: was gibts da noch zu meckern?

    Autor: WinMo4tw 24.03.11 - 02:00

    Der Akku hat 1750mAh, das langt doch ein Weilchen.
    Was genau meinst du am Kalender sei nicht ordentlich? Die Sync mit Exchange klappt hier hervorragend (Incredible S). Gut, es gibt keine Aufgaben, aber die will Microsoft wohl loswerden, gibt es ja unter Windows Phone 7 auch nicht mehr, wird also bald aussterben. Das gleiche kann man auch bei Kategorien etc vermuten.
    Das rSAP fehlt in der Tat. Das ist irgendwie wenig "smartphonelike". Konnten ja WinMo und Symbian schon vor Urzeiten.
    Bei den Bautiefen wird es auch mal etwas blechern, da ist kaum ein Kraut gegen gewachsen. Merke: Nächstes Mal lieber ein etwas dickeres Gerät kaufen. Zumindest sollte der Lautsprecher auch möglichst an der dicksten Stelle verbaut sein.

    Auf jeden Fall ein nettes Teil. Für mich aber bitte ohne diesen 3D-Unsinn und dafür ausgereift, mit rSAP natürlich. ;)
    Darüber hinaus? Kleinigkeiten. Headset mit Klinkeanschluss nach der FB - die bitte mit Lautstärkeregelung - um alternative Standardkopfhörer nutzen zu können und dennoch nicht auf den Komfort einer FB verzichten muss.

    MfG

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trianel GmbH, Aachen
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. VascoMed GmbH, Binzen
  4. SOPAT GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,55€
  2. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  3. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  4. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. CPU-Architektur: Ubuntu will Support für 32-Bit x86 beenden
    CPU-Architektur
    Ubuntu will Support für 32-Bit x86 beenden

    Mit der kommenden Version 19.10 alias Eoan Ermine will Ubuntu keine Pakete der 32-Bit-x86-Architektur mehr anbieten, sondern eben nur noch 64 Bit. Diesen Schritt hat das Team bereits lange vorbereitet.

  2. Registries: Die Verwalter der Top-Level-Domains
    Registries
    Die Verwalter der Top-Level-Domains

    Top-Level-Domains (TLDs) sind ein wichtiger Bestandteil jeder Internetadresse. Jeder kennt und benutzt sie, aber wer oder was dahintersteht, wissen wohl nur wenige. Dabei haben die Registries, also die Betreiber von TLDs, eine verantwortungsvolle Aufgabe.

  3. Quartalsbericht: Amazon verrät versehentlich deutschen Marketplace-Umsatz
    Quartalsbericht
    Amazon verrät versehentlich deutschen Marketplace-Umsatz

    Eine Werbe-E-Mail an Amazon-Marketplace-Händler in Deutschland enthält eine wichtige Rechenhilfe. Damit kann der genaue Umsatz für den Marketplace-Bereich in Deutschland erstmals berechnet werden. Das wurde bislang geheim gehalten.


  1. 13:09

  2. 12:11

  3. 12:05

  4. 11:35

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:36

  8. 10:10