Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC M7: Smartphone mit Android 4.2, Full…

Oberklasse

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oberklasse

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.01.13 - 16:21

    "HTCs neues Oberklasse-Smartphone" am Arsch... Ich erinnere ans Desire HD. Soviel zur Oberklasse... Das ist bei HTC auch nicht mehr, als ein Begriff für einen Hardwareprotz. Beim Service bemerkt man die Oberklasse nur am Preis.

  2. Re: Oberklasse

    Autor: ZeRoWaR 29.01.13 - 16:57

    Das HTC Desire HD war nie ein "Oberklasse" (Highend) Gerät.
    Zumal welcher Service? Im Artikel geht es klar um Smartphones und nicht irgendein Service den HTC anbietet?!
    Mal davon abgesehen, ist das HTC M7 das bisher mit Leistungsstärkste Gerät, welches erscheinen wird und sollte aktuelle Gerät locker in den Schatten stellen können, dementsprechend wird es auch das teuerste von HTC sein.

  3. Re: Oberklasse

    Autor: Xstream 29.01.13 - 18:26

    ZeRoWaR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das HTC Desire HD war nie ein "Oberklasse" (Highend) Gerät.

    selbstverständlich war es das, es war bei erscheinen das leistungsfähigste smartphone was man kriegen konnte und htcs flagschiff

    > Mal davon abgesehen, ist das HTC M7 das bisher mit Leistungsstärkste Gerät,
    > welches erscheinen wird und sollte aktuelle Gerät locker in den Schatten
    > stellen können, dementsprechend wird es auch das teuerste von HTC sein.

    so wie das dhd damals

  4. Re: Oberklasse

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.01.13 - 19:45

    ZeRoWaR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das HTC Desire HD war nie ein "Oberklasse" (Highend) Gerät.

    Doch!

    > Zumal welcher Service? Im Artikel geht es klar um Smartphones und nicht
    > irgendein Service den HTC anbietet?!

    Das gehört zusammen. Zu Service gehört für mich eine ordentlich Updatepolitik, zumindest für die Top-Geräte.

    > Mal davon abgesehen, ist das HTC M7 das bisher mit Leistungsstärkste Gerät,
    > welches erscheinen wird und sollte aktuelle Gerät locker in den Schatten
    > stellen können, dementsprechend wird es auch das teuerste von HTC sein.

    Hast du das aus ner Pressemeldung abgeschrieben?

  5. Re: Oberklasse

    Autor: martinboett 30.01.13 - 03:18

    bin ich der einzige, den htc kein bisschen juckt??
    htc war für mich schon immer uninteressant...vielleicht liegt es an der Siemens Vergangenheit oder den preisen...ich weiß es nicht

  6. Re: Oberklasse

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.01.13 - 07:29

    Also gegen die Hardware kann man schwer was sagen. Die Dinger sind absolut vernünftig verarbeitet und (zumindest die "großen" Modelle) auch leistungsmäßig state-of-the-art.

  7. Re: Oberklasse

    Autor: Wachsmut Potzkoten 30.01.13 - 11:15

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also gegen die Hardware kann man schwer was sagen. Die Dinger sind absolut
    > vernünftig verarbeitet und (zumindest die "großen" Modelle) auch
    > leistungsmäßig state-of-the-art.

    Sehe ich auch so. Updatepolitik ist mir dabei völlig egal, da gibt es ja zum Glück Mittel und Wege!

  8. Re: Oberklasse

    Autor: zonk 30.01.13 - 11:26

    Nein das Sensation war eine Katastrophe, der touch hat bei vielen einfach nicht (bzw. nicht richtig) funktioniert.

  9. Re: Oberklasse

    Autor: Xstream 30.01.13 - 20:44

    was hat den htc mit siemens zu tun?

  10. Re: Oberklasse

    Autor: Steffenz 31.01.13 - 07:59

    Wachsmut Potzkoten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Sehe ich auch so. Updatepolitik ist mir dabei völlig egal, da gibt es ja
    > zum Glück Mittel und Wege!

    Das stimmt nicht für jeden Hersteller! Schaut man sich an wie Samsung mit Informationen umgeht. Es gibt ja den tollen CM. Da hat aber mittlerweile der bekannteste Entwickler das Samsung-devices-Team verlassen. Grund:
    Samsung Informationsmangel und fehlende Unterstützung.
    Das machen andere besser (siehe Sony).

    Soviel zum Thema Mittel und Wege.
    over and out

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MHP Software GmbH, Neustadt am Rübenberge
  2. Carmeq GmbH, Wolfsburg, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Kassel
  4. Südwolle GmbH & Co. KG, Schwaig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 147,89€ (Vergleichspreis ab 219€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  2. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
    Wacoms Intuos Pro Paper im Test
    Weg mit digital, her mit Stift und Papier!

    Jede Menge Anpassungsmöglichkeiten, Präzision und jetzt auch Papier als Zeichenmedium: Zum ersten Mal kann ein professionelles Wacom-Stift-Tablet klassische Skizzen digitalisieren. Die Software und der Drahtlostreiber machen aber noch Probleme.

  2. Lieferwagen: Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren
    Lieferwagen
    Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren

    MAN plant den Einstieg in den Elektro-Lkw-Markt und will zunächst Ende 2017 in Österreich entsprechende Fahrzeuge im Stadtgebiet testen. Mögliche Diesel-Fahrverbote umgeht der Lieferwagen.

  3. Knirschen und Klemmen: Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen
    Knirschen und Klemmen
    Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

    Die Tastatur des neuen Macbook Pro scheint in einigen Fällen nicht richtig zu funktionieren: Benutzer berichten von knirschenden Geräuschen, versagenden Tasten und doppelten Eingaben.


  1. 09:07

  2. 07:31

  3. 07:22

  4. 07:13

  5. 05:30

  6. 18:30

  7. 18:14

  8. 16:18