Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC One: Dünnes Full-HD-Smartphone mit…

13 Megapixel?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 13 Megapixel?

    Autor: clintwood 19.02.13 - 17:00

    Woher habt ihr die Info, dass der Kamerasensor 13 MP besitzt? Andere Quellen (z.B. engagdet) sprechen von 4 Megapixel, was auch die tolle Bezeichnung "UltraPixel Camera" erklärt.

  2. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Knowhowproblem1 19.02.13 - 17:11

    3x4,3MPixel Sensor für jede Grundfarbe ergeben ~13MPixel

  3. Re: 13 Megapixel?

    Autor: clintwood 19.02.13 - 17:20

    Also nix 13 MP! Ist ja wie bei der Sigma SD1, die mit 46 MP beworben wurde, aber im Endeffekt "nur" 15,3 MP hatte.

  4. Re: 13 Megapixel?

    Autor: TC 19.02.13 - 17:23

    Wenn die Pixel übereinander angeordnet sind, wie beim Foveon Sensor, dann sinds und bleiben effektive 4.3 Megapixel, also die Auflösung des dann gespeicherten Bildes.

  5. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Paykz0r 19.02.13 - 17:30

    clintwood schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also nix 13 MP! Ist ja wie bei der Sigma SD1, die mit 46 MP beworben wurde,
    > aber im Endeffekt "nur" 15,3 MP hatte.

    Ja, nur das jede Kamera bisher bei 4MP effektiv auch nur 1/3 hatte.
    Dabei wird ein "pixel" jeweils nur eine farbe aufnehmen können.
    Das ganze wird dann interpoliert um ein farbbild zu erhalten.

    Der witz ist,
    das HTC sich selber öffentlich bei den Nokia PureView über deren Ultrapixel lustig gemacht hat und nun aber den selben weg geht.

  6. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Poison Nuke 19.02.13 - 17:41

    clintwood schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also nix 13 MP! Ist ja wie bei der Sigma SD1, die mit 46 MP beworben wurde,
    > aber im Endeffekt "nur" 15,3 MP hatte.

    Die 46MP mussten aber verwendet werden um zu zeigen, dass eigentlich die anderen Hersteller falsche Werte verwenden. Die 22MP der 5D MarkIII sind z.B. keine echten 22MP, sondern eher 10MP oder so. Allerdings wird das ja schon immer so falsch beworben.

    Daher kann man für den "dummen" Kunden ruhig schreiben, dass es 13MP sind, denn die real "nur" 4,3MP entsprechend in ihrer Qualität dem was ein "normaler" 13MP Sensor liefern würde.


    Zudem sind selbst 4,3MP so oder so schon viel zu viel... aber das wird ja leider nie einer der Hersteller lernen, bzw den Kunden beibringen wollen.

    Greetz

    Poison Nuke

  7. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Paykz0r 19.02.13 - 17:47

    kommt ein bisschen drauf an was man machen will.
    da handykameras kein optischen zoom haben,
    können sie ruig mehr MP haben,
    so das man später ein kleinen teilbereich ausschneiden kann,
    und dieser dann hochauflösend genug ist.

  8. Re: 13 Megapixel?

    Autor: oSu. 19.02.13 - 17:59

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kommt ein bisschen drauf an was man machen will.
    > da handykameras kein optischen zoom haben,
    > können sie ruig mehr MP haben,
    > so das man später ein kleinen teilbereich ausschneiden kann,
    > und dieser dann hochauflösend genug ist.

    Und was bringt Dir der Teilbereich wenn das Bild vollkommen verrauscht ist?

  9. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Poison Nuke 19.02.13 - 18:00

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so das man später ein kleinen teilbereich ausschneiden kann,
    > und dieser dann hochauflösend genug ist.

    nur mit dem Problem, dass das der Crop aussieht wie Crap. Bestenfalls bei Bildern im Freien mit Tageslicht kann man hier noch einigermaßen was machen, aber bei den meisten Lichtsituationen kommt nur noch gewaltig viel Rauschen raus, sodass man effektiv weniger Auflösung hat wie mit einem kleineren Sensor.

    Greetz

    Poison Nuke

  10. Re: 13 Megapixel?

    Autor: clintwood 19.02.13 - 19:08

    Also ich hab nochmal nach recherchiert und habe nirgends etwas zu den 13 MP gefunden. Immer nur 4 MP und dafür größere Pixel. Woher kommt also die Information, Golem?

  11. Re: 13 Megapixel?

    Autor: xmaniac 19.02.13 - 19:28

    nach bayer pattern hättest du aber 4*4,3 mpixel - grün ist immer doppelt...

  12. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Poison Nuke 19.02.13 - 20:19

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nach bayer pattern hättest du aber 4*4,3 mpixel - grün ist immer doppelt...

    bei Kameras mit Bayer Pattern wird aber jeder Subpixel als effektiver Pixel gezählt. Bei den 22MP der Canon 5D z.B. hat man effektiv eigentlich nur 22MP/4, also 5,5MP.
    Die restlichen Pixel werden interpoliert.

    Greetz

    Poison Nuke

  13. Re: 13 Megapixel?

    Autor: Bujin 19.02.13 - 20:45

    Guckt einfach BestBoyZ auf YouTube. Sie sagen auch 4MP, also wird das wohl auch stimmen. (BestBoyZ sind Partner von HTC)

    http://www.youtube.com/watch?v=7oMZ53NK_EI

    edit: 4MP sind Din A4 Format, laut HTC reicht das und man geht statt immer mehr Megaquatsch, auf größere und somit rauschärmere Pixel.

    edit: Jemand der vor hat Poster zu drucken wird wahrscheinlich eher zu ner DSLR oder so greifen. Wie oben schon erwähnt, Crop kann man vergessen. Ich schrumpfe die Bilder meistens sogar auf Full-HD Auflösung zusammen damit es rauschärmer aussieht und weniger Platzspeicher verwendet (2,1MP).



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 20:50 durch Bujin.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  3. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Chipping: Firma versieht Mitarbeiter mit Microchips
    Chipping
    Firma versieht Mitarbeiter mit Microchips

    Am 1. August ist Chipping-Party bei Three Square Market (32M). Das Unternehmen bietet allen Mitarbeitern an, sich einen Chip implantieren zu lassen, um Türen zu öffnen, sich am Rechner einzuloggen, in der Cafeteria einzukaufen und den Kopierer zu nutzen.

  2. Elektroautos: Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen
    Elektroautos
    Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen

    Bayern führt ein eigenes Förderprogramm für Ladesäulen ein, mit denen Elektrofahrzeuge abseits der eigenen Garage aufgeladen werden können. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) spricht von geplanten 7.000 Säulen.

  3. Elektrorennserie: Mercedes Benz steigt in die Formel E ein
    Elektrorennserie
    Mercedes Benz steigt in die Formel E ein

    Mercedes-Benz nimmt ab 2019 an den Rennen der Formel E teil. Mit Siegen soll die Leistungsfähigkeit im elektromobilen Bereich demonstriert werden. Auch Technologietransfer ist dabei wichtig.


  1. 08:47

  2. 08:05

  3. 07:29

  4. 23:54

  5. 22:48

  6. 16:37

  7. 16:20

  8. 15:50