Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC One SV: Android-Smartphone mit LTE…

Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: d1m1 11.12.12 - 15:43

    Dafür aber wenigstens teurer.

  2. Re: Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: Wechselgänger 11.12.12 - 16:13

    Ach, das One S hat einen MicroSD-Slot und einen wechselbaren Akku?
    Das wusste ich ja noch gar nicht...


    Es kann natürlich sein, daß dir diese beiden Eigenschaften egal sind, für mich waren es aber zwei wichtige Gründe, daß One S und One X nie in Betracht zu ziehen.

  3. Re: Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: Bujin 11.12.12 - 20:04

    Ich frag mich was man mit nem Handy macht das mal abstützt und keine Taste mehr funktioniert. Hat Android da ne Sicherheit drin? Bei meinem SGS passiert das öfters mal.

    Oder wenns doch mal ins Wasser fällt. Normal heißt es Akku raus und auf die Heizung.

    Irgendwie hab ich immer das Bedürfnis bei sämtlicher Elektronik der Herr über die Energiequelle zu sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.12 20:05 durch Bujin.

  4. Re: Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: mav1 11.12.12 - 21:57

    Alle Handys haben einen wechselbaren Akku, nur sind eben manche schwerer zu wechseln bzw. durch Fachpersonal oder mit Spezialwerkzeugen. Der Akku ist ja nicht verklebt (zumindest bei Nicht-Apple Geräten).

    Wenn du einem Handyreparatur-Dienst einen neuen Akku bringst und die bittest dir das einzubauen, werden die sicher keine 100 Euro dafür verlangen. Das machst du vielleicht 1 mal mit dem Handy.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.12 21:58 durch mav1.

  5. Re: Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: LH 12.12.12 - 08:05

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frag mich was man mit nem Handy macht das mal abstützt und keine Taste
    > mehr funktioniert. Hat Android da ne Sicherheit drin? Bei meinem SGS
    > passiert das öfters mal.

    Die meisten Telefone haben eine Möglichkeit dafür, meist eine Kombination aus Power-Taste und Lautstärkewippe oder ein Loch für eine Stecknadel mit integriertem HW-Resetknopf.

    Hatte auf meinem HP Touchpad Tablet auch mal einen kompletten Hänger des OS, da war dann eben ein HW-Reset nötig. Der löschte jedoch keine Daten.

  6. Re: Ohne LTE nur ein hässliches, schwächeres One S...

    Autor: elgooG 12.12.12 - 12:24

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bujin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich frag mich was man mit nem Handy macht das mal abstützt und keine
    > Taste
    > > mehr funktioniert. Hat Android da ne Sicherheit drin? Bei meinem SGS
    > > passiert das öfters mal.
    >
    > Die meisten Telefone haben eine Möglichkeit dafür, meist eine Kombination
    > aus Power-Taste und Lautstärkewippe oder ein Loch für eine Stecknadel mit
    > integriertem HW-Resetknopf.
    >
    > Hatte auf meinem HP Touchpad Tablet auch mal einen kompletten Hänger des
    > OS, da war dann eben ein HW-Reset nötig. Der löschte jedoch keine Daten.

    Einen Notfall-Reset gibt es bei jedem Gerät. Selbst wenn es nicht so wäre würde früher oder später der Akku leer sein.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  2. SEO-Küche Internet Marketing GmbH, Erfurt, Dresden, Kolbermoor, Berg
  3. WMF Group GmbH, Geislingen an der Steige
  4. Jos. Schneider Optische Werke GmbH, Bad Kreuznach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

  1. Spark: DJI-Minicopter stürzt ab
    Spark
    DJI-Minicopter stürzt ab

    Zack, weg isser: Diverse von DJIs neuen Minicoptern vom Typ Spark sind abgestürzt. Ihre Besitzer mussten ihre kleinen Drohnen vom Boden, aus der Botanik oder dem Wasser klauben. DJI prüft die Fälle.

  2. Nachfolger Watchbox: RTL beendet Streamingportal Clipfish
    Nachfolger Watchbox
    RTL beendet Streamingportal Clipfish

    Clipfish musste sterben, weil es sein altes Image nicht loswerden konnte. Neu kommt Watchbox mit speziellen Serien und ausgesuchten Filmen im Streaming.

  3. Chipmaschinenausrüster: ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System
    Chipmaschinenausrüster
    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

    Bis zu 125 Wafer pro Stunde: ASML hat mit einer Twinscan-Maschine eine Strahlungsleistung von 250 Watt erreicht. Das ist wichtig für die extrem ultraviolette Belichtung, die beim 7-nm-Verfahren von Chipfertigern eingesetzt wird.


  1. 16:22

  2. 14:53

  3. 14:15

  4. 14:00

  5. 13:51

  6. 13:34

  7. 12:48

  8. 12:30