Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC One X Plus im Test: HTC One X und…

Schnelleinstellungsleiste

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schnelleinstellungsleiste

    Autor: Dragostanii 18.01.13 - 12:32

    Sense 4 Plus ist schnell, komfortabel zu bedienen und sieht gut aus. Im Vergleich zu Zitat:
    Samsungs Touchwiz-Oberfläche mit Gingerbread-Optik gefällt uns das helle Design von Sense deutlich besser. Eine Schnelleinstellungsleiste wie bei anderen Android-Oberflächen wäre allerdings praktisch. Die Helligkeitsregulierung und andere häufig verwendete Funktionen müssen bei Sense über die Systemeinstellung aufgerufen werden.



    HTC hat die Leiste..... nur bei HTC ist sie als Widget realisiert und nicht über die Benachrichtigungsleiste



    [blog.andi-bernhard.de]

    und das auch schon damals zu meinen Desire Zeiten als Samsung beim S1 noch nicht kante und meine bekannten sich so was aus dem Playstore nachgekauft haben ;-)

  2. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: tk (Golem.de) 18.01.13 - 12:35

    Hallo!

    Habe das Widget der Vollständigkeit halber ergänzt.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  3. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: bastie 18.01.13 - 12:51

    Dragostanii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und das auch schon damals zu meinen Desire Zeiten als Samsung beim S1 noch
    > nicht kante

    Mein S1 hat genau dasselbe Widget, nennt sich "Stromsteuerung".
    Oder meintest du, dass das S1 dieses Widget erst später bekommen hat?

  4. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: Thinal 18.01.13 - 13:23

    Wenn man es lieber in der Notification Bar hat, kann man auch widgetsoid installieren und frei shortcuts zu allen möglichen Einstellungen konfigurieren.

  5. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: Dragostanii 18.01.13 - 14:03

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dragostanii schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und das auch schon damals zu meinen Desire Zeiten als Samsung beim S1
    > noch
    > > nicht kante
    >
    > Mein S1 hat genau dasselbe Widget, nennt sich "Stromsteuerung".
    > Oder meintest du, dass das S1 dieses Widget erst später bekommen hat?


    Stimmt S1 hatte es später bekommen habe es verdrängt .... ist ja auch schon ein paar jahre her..... (das widget wurde glaube ich auch in Android standartmäßig mit aufgenommen?!? (mit anderen design))

  6. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: dEEkAy 18.01.13 - 16:14

    widgetsoid
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jim2&hl=de

    und

    power toggles
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.painless.pc

    kann ich hier nur empfehlen

  7. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: mav1 18.01.13 - 16:43

    Die Android Standard "Energiesparleiste" ist doch dasselbe. Nur das von HTC ist etwas schicker (ich hatte ein HTC Sensation XE und mehrere Android Handys).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 16:43 durch mav1.

  8. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: oSu. 18.01.13 - 21:19

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > widgetsoid
    > play.google.com
    >
    > und
    >
    > power toggles
    > play.google.com
    >
    > kann ich hier nur empfehlen

    Fehlt der Vollständigkeit halber nur noch:

    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.j4velin.notificationToggle

    widgetsoid finde ich persönlich zu umständlich und zu aufgebläht.

  9. Re: Schnelleinstellungsleiste

    Autor: Anonymer Nutzer 18.01.13 - 22:17

    Power Toggles finde ich wesentlich besser.

    Lässt sich super konfigurieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Fellbach
  2. über InterSearch Executive Consultants GmbH & Co. KG, Rhein-Main-Gebiet
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. SWEG Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft, Lahr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Rabattcode: MB10)
  2. 179,00€ + 1,99€ Versand
  3. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Hawkeye ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern
  2. Samsung zum Galaxy Note 7 Schuld waren die Akkus
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  2. Hackerangriffe BSI will Wahlmanipulationen bekämpfen

  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1): 4K-Filme verzeihen keine Fehler
    Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1)
    4K-Filme verzeihen keine Fehler

    Lohnt sich die Ultra-HD-Blu-ray-Disc fürs Heimkino? Dieser Frage sind wir anhand von drei Fernsehern, drei Playern und sieben Filmen nachgegangen. Wir haben dabei Betrug, Abstürze, hohe Leistungsaufnahmen, Verbindungsprobleme und wunderschöne Bilder entdeckt. Zunächst konzentrieren wir uns auf die Filme und HEVC alias H.265.

  2. Snapdragon 835: Erst Samsung, dann alle anderen
    Snapdragon 835
    Erst Samsung, dann alle anderen

    Wer sich wundert, warum HTC und LG noch einen Snapdragon 821 statt 835 verwenden: Qualcomm soll vorerst ausschließlich Samsung beliefern, nach der Veröffentlichung des Galaxy S8 würden die Chips in größeren Mengen auch an andere Hersteller verkauft. Das sei ab erst April 2017 der Fall.

  3. Innogy: Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau
    Innogy
    Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

    Die Wettbewerber der Telekom haben die Kooperation mit Innogy begrüßt. Es gehe um gewinnbringende Kooperation statt fruchtlosem Doppelausbau.


  1. 12:05

  2. 11:58

  3. 11:51

  4. 11:39

  5. 11:26

  6. 10:54

  7. 10:52

  8. 10:47