1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC One XL: Dual-Core-Smartphone mit LTE…

HTC hat nix gelernt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC hat nix gelernt

    Autor: FaceOfBo 18.05.12 - 12:17

    HTC macht den selben Fehler wie 2011. Haben die noch vor der MWC gejammert und versprochen 2012 es besser zu machen und weniger Quantität stattdessen mit Qualität zu punkten, hauen die jetzt schon wieder alle paar Wochen ein neues Gerät raus.

    Hatte zur MWC gedacht, man nach meinem Desire, könnte ds One S was sein, stehe ich jetzt da und denke - wie 2011 auch - kommt da noch eine Variante.

    Bin froh letztes Jahr nach WP7 gewechselt zu sein, da kommt nicht alle 2 Wochen ein neues Gerät raus, wo man sich dann denkt "verdammt und ich hab für meins 60 trilliarden bezahlt und nun ist es veraltet, Updates kommen auch nicht mehr weil ja zu die Hardwar zu alt ist"

    Dann doch lieber im "goldenen Käfig" von Apple und Microsoft, im Herbst hole ich mir mein erstes iPhone.

  2. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: Anonymer Nutzer 18.05.12 - 12:27

    FaceOfBo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Dann doch lieber im "goldenen Käfig" von Apple und Microsoft, im Herbst
    > hole ich mir mein erstes iPhone.


    Mit diesem Satz wurde dein Beitrag völlig unglaubwürdig. Vielen dank für deine Mühen.


    Edit: Falls das doch dein Ernst sein sollte; was hast du für ein Problem damit, nicht das neuste vom neusten zu haben? Denn mit der Einstellung bist du im Bereich Hardware falsch aufgehoben. Dich zwingt doch niemand neue Geräte zu kaufen.

    Ich habe noch ein Galaxy S, mit Customrom ICS4, es läuft tadellos. Ich habe auch nicht das verlangen mir ein neues Smartphone zuzulegen, nur um ein neues Gerät zu besitzen.

    Wieso möchtest du eigentlich deine Freiheiten mit Android wegwerfen und zum Gefängnis IOS wechseln? Ergibt für mich keinen Sinn.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.12 12:33 durch Blacee.

  3. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: chriz.koch 18.05.12 - 12:29

    nur weil neue Geräte kommen wird dein Gerät doch nicht schlechter? Hab n Galaxy S2, da ist nix mit alt...

    by the way, kaufst du dir jedes Jahr ein neues Handy?

  4. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: hotzenklotz 18.05.12 - 12:37

    Apropos nix gelernt, würde mich eher interessieren ob HTC inzwischen die immensen Displayprobleme im Griff hat, die beim ONE X zu hauf aufgetreten sind. Vielleicht sind ja endlich mal alle Montagsgeräte verkauft ;)

  5. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: tunnelblick 18.05.12 - 12:46

    FaceOfBo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bin froh letztes Jahr nach WP7 gewechselt zu sein, da kommt nicht alle 2
    > Wochen ein neues Gerät raus, wo man sich dann denkt "verdammt und ich hab
    > für meins 60 trilliarden bezahlt und nun ist es veraltet, Updates kommen
    > auch nicht mehr weil ja zu die Hardwar zu alt ist"

    genau, da bezahlt man 60 trilliarden für einheitsbrei :)

  6. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: FaceOfBo 18.05.12 - 12:55

    Blacee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FaceOfBo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > > Dann doch lieber im "goldenen Käfig" von Apple und Microsoft, im Herbst
    > > hole ich mir mein erstes iPhone.
    >
    > Mit diesem Satz wurde dein Beitrag völlig unglaubwürdig. Vielen dank für
    > deine Mühen.
    >
    > Ich habe noch ein Galaxy S, mit Customrom ICS4, es läuft tadellos. Ich habe
    > auch nicht das verlangen mir ein neues Smartphone zuzulegen, nur um ein
    > neues Gerät zu besitzen.
    >
    Ja, es war mein ernst, genau das "CustomROM" geschisse geht mir so auf dei nerven, genauso die neue Masche die Bootloader zu "locken"
    >
    > Wieso möchtest du eigentlich deine Freiheiten mit Android wegwerfen und zum
    > Gefängnis IOS wechseln? Ergibt für mich keinen Sinn.

    Bei IOS weiss ich wenigstens es gibt Updates für Bugs und Sicherheitslücken, bei Android kann man sich dafür noch nicht mal sicher sein.

  7. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: Jesper 18.05.12 - 13:55

    Was du laberst..
    Ein iUser wie er im Buche steht, viel spaß mit deinem Telefon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.12 13:56 durch Jesper.

  8. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: tunnelblick 18.05.12 - 13:56

    FaceOfBo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blacee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > FaceOfBo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > >
    > > > Dann doch lieber im "goldenen Käfig" von Apple und Microsoft, im
    > Herbst
    > > > hole ich mir mein erstes iPhone.
    > >
    > >
    > > Mit diesem Satz wurde dein Beitrag völlig unglaubwürdig. Vielen dank für
    > > deine Mühen.
    > >
    > >
    > > Ich habe noch ein Galaxy S, mit Customrom ICS4, es läuft tadellos. Ich
    > habe
    > > auch nicht das verlangen mir ein neues Smartphone zuzulegen, nur um ein
    > > neues Gerät zu besitzen.
    > >
    > Ja, es war mein ernst, genau das "CustomROM" geschisse geht mir so auf dei
    > nerven, genauso die neue Masche die Bootloader zu "locken"
    > >
    > > Wieso möchtest du eigentlich deine Freiheiten mit Android wegwerfen und
    > zum
    > > Gefängnis IOS wechseln? Ergibt für mich keinen Sinn.
    >
    > Bei IOS weiss ich wenigstens es gibt Updates für Bugs und
    > Sicherheitslücken, bei Android kann man sich dafür noch nicht mal sicher
    > sein.

    und deshalb hat sich madame erst mal ein wp7-phone gekauft. glanzleistung...

  9. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: LH 18.05.12 - 14:13

    hotzenklotz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apropos nix gelernt, würde mich eher interessieren ob HTC inzwischen die
    > immensen Displayprobleme im Griff hat, die beim ONE X zu hauf aufgetreten
    > sind. Vielleicht sind ja endlich mal alle Montagsgeräte verkauft ;)

    Scheinbar schon, abgesehen von den ersten Geräten, hört man inzwischen wenig von Problemen.

  10. Re: HTC hat nix gelernt

    Autor: Dragos 18.05.12 - 14:36

    FaceOfBo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HTC macht den selben Fehler wie 2011. Haben die noch vor der MWC gejammert
    > und versprochen 2012 es besser zu machen und weniger Quantität stattdessen
    > mit Qualität zu punkten, hauen die jetzt schon wieder alle paar Wochen ein
    > neues Gerät raus.
    >
    > Hatte zur MWC gedacht, man nach meinem Desire, könnte ds One S was sein,
    > stehe ich jetzt da und denke - wie 2011 auch - kommt da noch eine
    > Variante.
    >
    > Bin froh letztes Jahr nach WP7 gewechselt zu sein, da kommt nicht alle 2
    > Wochen ein neues Gerät raus, wo man sich dann denkt "verdammt und ich hab
    > für meins 60 trilliarden bezahlt und nun ist es veraltet, Updates kommen
    > auch nicht mehr weil ja zu die Hardwar zu alt ist"
    >
    > Dann doch lieber im "goldenen Käfig" von Apple und Microsoft, im Herbst
    > hole ich mir mein erstes iPhone.


    Das ein HTC ONE XL kommt war lange bekannt, hast dich umsonst aufgeregt. Viel Spass mit deinem iPHONE

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 85€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn. Vergleichspreis 99,99€)
  2. (Hardware, PC-Zubehör und mehr für kurze Zeit reduziert)
  3. 36,48€ (Vergleichspreis ca. 56€)
  4. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,99€, Hitman 3 - Epic Games Store Key für 39,99€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm