1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Titan: Großes Smartphone mit 1,5-GHz…

was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: profi-knalltüte 02.09.11 - 10:22

    ich finde das schaut echt gut aus, gibt es aktuell schon gute smartphones mit windows 7.5?

    dann würde ich evtl. mein galaxy s2 verkloppen ich finde das samsung OS grotten hässlich … und das original android gibts ja leider nicht für das SGS2 … (ja launcher hab ich drauf aber die samsung-uglyness sieht man trotzdem überall … kontakte, sms, phone etc . )

  2. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: tomek 02.09.11 - 10:28

    Das sind bisher die einzigen beiden. Allerdings bekommen alle alten Modelle ebenfalls das Update.

  3. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: profi-knalltüte 02.09.11 - 10:31

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind bisher die einzigen beiden. Allerdings bekommen alle alten Modelle
    > ebenfalls das Update.

    interessant, wann kommt denn das mango update? und kannst du ein WP7 telefon empfehlen das jetzt schon erhältlich ist?

    ich denke ich werde mir das OMNIA mal genauer ansehen:
    http://www.amazon.de/Samsung-Smartphone-Display-Touchscreen-Megapixel/dp/B004I8L8W4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1314952508&sr=8-1



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.11 10:37 durch profi-knalltüte.

  4. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: tomek 02.09.11 - 10:45

    Update kommt jetzt im Herbst. Und wenn man ein wenig googled, dann kann man das RTM jetzt schon sich auf das Telefon ziehen.
    Das Omnia 7 hat ein verdammt geiles Display und hätte ich mir auch fast gekauft. Ich selbst habe mir das HD7 gekauft und bin (bis auf die Sensortasten, an die man öfters mal aus Versehen ran kommt) sehr zufrieden.

  5. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: ggggggggggg 02.09.11 - 10:49

    das Omnia ist wohl für viele das "Flaggschiff" bisher. Wobei es bei den derzeit erhältichen (abgesehen von diesem im Artikel besprochenen) kaum Unterschiede in der Hardware gibt.
    Die Vorteile des Omnia sind:
    - SAmoled Display (passt super zu schwarzem Hintergrund)
    - NAND Speicher (schnellere Ladezeiten als bei manchen anderen Geräten, welche nur eine einfache SD als internen Speicher haben)
    - relativ gute Kamere (in Tests eigentlich am besten abgeschnitten bei bisherigen WP7 Geräten, auch besser als das mit mehr Megapixeln versehene Mozart)

    das wars dann aber auch schon fast. Design des Geräts ist ja bekanntlich Geschmackssache.
    Habe es selbst und finde es sehr robust. Ist mir schon dutzende Male runtergefallen (aus 1-1,50m Höhe auf harten Boden/Asphalt). Akkudeckel fliegt dann gerne mal ab, ein paar Kratzer im Aluminiumgehäuse.
    Auf dem Display keine Kratzer oder Blessuren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.11 10:51 durch ggggggggggg.

  6. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: profi-knalltüte 02.09.11 - 10:52

    ich werde mir das heute mal bei saturn ansehen. ein handy ohne super amoled display kommt mir gar nicht mehr ins haus da ist man schnell verwöhnt was kontrast/schwarzwert angeheht und du hast recht bei WP7 mit dem vielen schwarz … :)

    EDIT: ach schei55 drauf ich habs mir grad mal bestellt, bei dem preis kann man ja nix falsch machen, wenn es gefällt geht das SGS2 in die bucht, danke für die tipps :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.11 11:01 durch profi-knalltüte.

  7. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 02.09.11 - 12:19

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich finde das schaut echt gut aus, gibt es aktuell schon gute smartphones
    > mit windows 7.5?
    >
    > dann würde ich evtl. mein galaxy s2 verkloppen ich finde das samsung OS
    > grotten hässlich … und das original android gibts ja leider nicht für
    > das SGS2 … (ja launcher hab ich drauf aber die samsung-uglyness sieht
    > man trotzdem überall … kontakte, sms, phone etc . )


    also neben nokia wollte auch samsung etwas liefern die tage. udn wenn es etwas älter sein darf: das omnia 7 ist mein geheimtipp: 230 euro samoled screen und nur 500 hmz weniger als das titan.

    ---
    leer, weil keine Werbung bei Golem :(

  8. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 02.09.11 - 12:21

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das sind bisher die einzigen beiden. Allerdings bekommen alle alten
    > Modelle
    > > ebenfalls das Update.
    >
    > interessant, wann kommt denn das mango update? und kannst du ein WP7
    > telefon empfehlen das jetzt schon erhältlich ist?
    >
    > ich denke ich werde mir das OMNIA mal genauer ansehen:
    > www.amazon.de

    kann ich wärmstens empfehlen, da 1. preiswert, 2. super amoled 4 zoll und es bekommt das upgrade. wüsste nicht warum ich für 0,7 zoll und 500 mhz mehr 400 euro ausgeben sollte.

    ---
    leer, weil keine Werbung bei Golem :(

  9. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 02.09.11 - 12:23

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich werde mir das heute mal bei saturn ansehen. ein handy ohne super amoled
    > display kommt mir gar nicht mehr ins haus da ist man schnell verwöhnt was
    > kontrast/schwarzwert angeheht und du hast recht bei WP7 mit dem vielen
    > schwarz … :)
    >
    > EDIT: ach schei55 drauf ich habs mir grad mal bestellt, bei dem preis kann
    > man ja nix falsch machen, wenn es gefällt geht das SGS2 in die bucht, danke
    > für die tipps :)

    lass aber den screen nicht 5 min an so wie ich es gemacht habe. samoled brennt sich ein. nachdem ich auch 30 sec umgestellt habe mildert sich das geisterbild langsam wieder ab.

    ---
    leer, weil keine Werbung bei Golem :(

  10. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: profi-knalltüte 02.09.11 - 12:32

    > lass aber den screen nicht 5 min an so wie ich es gemacht habe. samoled
    > brennt sich ein. nachdem ich auch 30 sec umgestellt habe mildert sich das
    > geisterbild langsam wieder ab.

    hab da immer 2 min. eingestellt. geil ich freu mich auf das ding. auch wenn das galaxy s2 wirklich sehr schnell ist: das OS sieht aus wie klo, leider. ich finde auch diese kachel-optik von wp7 sehr cool, irgendwie lebt das mehr und ist einfach schicker da es konsistent ausschaut. bei android vermisst man irgendwie eine einheitliche optik, apple hat es ganz gut gemacht aber wp7 macht es evtl. noch besser, das kann ich aber wohl erst beurteilen wenn ich es live gesehen habe …

  11. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: JeanClaudeBaktiste 02.09.11 - 12:42

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > lass aber den screen nicht 5 min an so wie ich es gemacht habe. samoled
    > > brennt sich ein. nachdem ich auch 30 sec umgestellt habe mildert sich
    > das
    > > geisterbild langsam wieder ab.
    >
    > hab da immer 2 min. eingestellt. geil ich freu mich auf das ding. auch wenn
    > das galaxy s2 wirklich sehr schnell ist: das OS sieht aus wie klo, leider.
    > ich finde auch diese kachel-optik von wp7 sehr cool, irgendwie lebt das
    > mehr und ist einfach schicker da es konsistent ausschaut. bei android
    > vermisst man irgendwie eine einheitliche optik, apple hat es ganz gut
    > gemacht aber wp7 macht es evtl. noch besser, das kann ich aber wohl erst
    > beurteilen wenn ich es live gesehen habe …

    zumindest hat wp7 allen 90er jahre schrott wie verläufe, schlagschatten, inkonsistente breiten, glossy effekte etc weggelassen.

    ich würde mir wünschen dass man mal wie unter w7 an die grafik der icons rankommt. ich würde dann einige icons abändern, die meiner meinung nach nicht ins bild passen und eine "stealth" theme bauen. mit "hellschwarzen" kacheln auf dunkelschwarzen untergrund.

  12. Re: was gibt es noch für smartphones mit MANGO?

    Autor: WinMo4tw 02.09.11 - 17:01

    bei allem muss man aber beachten:
    das omnia 7 hat noch den 65nm snapdragon erster generation mit adreno 200 grafik
    die neuen werden wohl alle die 2. generation mit 45nm und adreno 205 (2-3x besser) bekommen. bei gleichem takt gibt's hier durch optimierungen also mehr leistung und gleichzeitig weniger verbrauch. wie wichtig einem nachher dieser kleine unterschied ist bzw wieviel dieser wert sein kann, muss jeder selber entscheiden. 200¤ (t-com) für das omnia 7 ist schon ein unschlagbarer günstiger preis und das gerät ist wirklich klasse.
    wenn allerdings samsung ein samoled+ verbauen wird, dann wird der unterschied schon etwas größer, aber lohnt sich das bei vielleicht anfänglichen 500¤ ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. GERB Schwingungsisolierungen GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Hays AG, Hartenstein
  4. BEHG HOLDING AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 195€ (sofort verfügbar) Bestpreis bei Geizhals
  2. (u. a. be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 für 199,90€ + 6,79€ Versand und Edifier Studio...
  3. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
    RCEP
    Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

    China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
    2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
    3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst