1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC: Windows Phone 7 erhält Sense…

jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: der durchblicker 26.07.10 - 14:14

    kein text.

  2. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: FindEsSelberrausDuFaulerHund 26.07.10 - 14:16

    Wenn Du nix zu sagen hast, tu' es einfach und erspar uns ein weiteres keintext-Posting.

  3. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: schsch 26.07.10 - 14:26

    FindEsSelberrausDuFaulerHund schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du nix zu sagen hast, tu' es einfach und erspar uns ein weiteres
    > keintext-Posting.

    Aber er hat recht.
    Was ist das für eine Technik und wofür ist sie gut?

  4. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: LMGTFY 26.07.10 - 14:29

    schsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FindEsSelberrausDuFaulerHund schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Du nix zu sagen hast, tu' es einfach und erspar uns ein weiteres
    > > keintext-Posting.
    >
    > Aber er hat recht.
    > Was ist das für eine Technik und wofür ist sie gut?


    http://lmgtfy.com/?q=htc+sense

  5. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: TTX 26.07.10 - 14:46

    Schade ich dachte MS hätte diese Unsitte endlich verbannt, nun wird doch wieder jeder Hersteller sein mies zusammen gefrickeltes "Ultra-UI" draufschmieren, MS lernt halt auch nicht dazu :)

  6. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: WinMo4tw 26.07.10 - 15:09

    Tja, warten wir doch erstmal ab, wie sich das ganze gestaltet.
    Sense ist seit den Anfängen mit TouchFlo HTCs Weg eine Fülle von Informationen möglichst kompakt und fingerfreundlich zu verpacken und nebenbei die eigenen Applikationen miteinander zu verbinden.
    Kann mir gut vorstellen, dass es sich in die Bedienung mit Tiles und Hubs integriert, indem da eben eigene programmiert werden.
    Man darf gespannt sein.

  7. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: Klugscheisser 26.07.10 - 15:14

    LMGTFY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > http://lmgtfy.com/?q=htc+sense

    Auf dieser merkwürdigen Homepage gibt es keinerlei Informationen über "sense"

  8. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: fischauge 26.07.10 - 15:14

    auf meinen hd2 ist das weder kompakt noch übersichtlich. ein scheibenwischer im wetter im widget ist affig, die notizzettelchen als message vorschau kompletter unsinn (kurzer text, kein scrollen, kein löschen), die fotovorschau im polaroid format gähend lahm und ruckelig.

    ich kann auf sense gern verzichten, dem trauer ich gar nicht nach, sollte das nicht bei wp7 drauf sein. auf dies erfrischend UI freu ich mich jedenfalls.

  9. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: Feynman 26.07.10 - 15:17

    Es ist keine "Technik" und schon gar keine "Technologie", sondern schlicht und einfach eine HTC-eigene Benutzeroberfläche.

    Die inflationäre Verwendung des Begriffs "Technologie" für unbedeutende Erfindungen geht mir schon lange auf den Geist.

  10. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: FaceOfIngo 26.07.10 - 15:33

    Klugscheisser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LMGTFY schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > lmgtfy.com
    >
    > Auf dieser merkwürdigen Homepage gibt es keinerlei Informationen über
    > "sense"

    Doch doch da findest du schon was, und wenn nicht verwende diesen Link:

    http://www.gidf.de/htc+desire

  11. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: jfk 26.07.10 - 15:43

    @Feynman:
    Keiner wurde je gezwungen mit HTC-Sense zu arbeiten. Imho macht es erst ein Windows Mobile bei einem Handy mit Touchdisplay halbwegs bedienbar... ;-)

  12. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: applenervt 26.07.10 - 15:45

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade ich dachte MS hätte diese Unsitte endlich verbannt, nun wird doch
    > wieder jeder Hersteller sein mies zusammen gefrickeltes "Ultra-UI"
    > draufschmieren, MS lernt halt auch nicht dazu :)

    Auch Du kannst offensichtlich nicht lesen. Microsoft verbietet eigene UIs.

  13. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: mumu 26.07.10 - 15:55

    krasses verbot, wenn es schon gebrochen wurde, bevor das erste Handy auf dem Markt ist :-)

  14. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: QDOS 26.07.10 - 15:58

    irgendein Beweis, dass HTC dann ne Lizenz von Mircosoft erhält?

  15. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: max damage 26.07.10 - 17:22

    fischauge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf meinen hd2 ist das weder kompakt noch übersichtlich. ein
    > scheibenwischer im wetter im widget ist affig, die notizzettelchen als
    > message vorschau kompletter unsinn (kurzer text, kein scrollen, kein
    > löschen), die fotovorschau im polaroid format gähend lahm und ruckelig.
    >
    > ich kann auf sense gern verzichten, dem trauer ich gar nicht nach, sollte
    > das nicht bei wp7 drauf sein. auf dies erfrischend UI freu ich mich
    > jedenfalls.

    Was hast Du denn bitte mit deinem HD2 gemacht, dass das so schlecht läuft? Nie die Tasks beendet? Bei mir läuft das spitze und ich mag den Schnickschnack, trotz dessen, dass ich es als Businesstele benutze. :)

  16. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: Trollversteher 26.07.10 - 17:24

    >Was hast Du denn bitte mit deinem HD2 gemacht, dass das so schlecht läuft? Nie die Tasks beendet? Bei mir läuft das spitze und ich mag den Schnickschnack, trotz dessen, dass ich es als Businesstele benutze. :)

    Na, das kann ja denn bei Phone 7 nicht mehr passieren, da gibt's ja kein Multitasking...

  17. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: max damage 26.07.10 - 17:26

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Was hast Du denn bitte mit deinem HD2 gemacht, dass das so schlecht läuft?
    > Nie die Tasks beendet? Bei mir läuft das spitze und ich mag den
    > Schnickschnack, trotz dessen, dass ich es als Businesstele benutze. :)
    >
    > Na, das kann ja denn bei Phone 7 nicht mehr passieren, da gibt's ja kein
    > Multitasking...

    ernsthaft? link bidde.

  18. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: QDOS 26.07.10 - 17:29

    falsch, Windows Phone hat bei Release kein Mutlitasking für Apps von Fremdherstellern - so wie früher beim iPhone-OS

  19. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: Trollversteher 26.07.10 - 17:44

    >ernsthaft? link bidde.

    http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ff817008%28v=VS.92%29.aspx

    "The execution model is designed to provide end users with a fast, responsive experience at all times. To achieve this, Windows Phone allows only one application to run at a time. This eliminates the possibility of users getting their device into a state where multiple applications are running in the background, causing the application in the foreground to become sluggish."

  20. Re: jetzt wäre nur noch interessant, was die sense-technologie eigentlich ist?!

    Autor: Trollversteher 26.07.10 - 17:46

    >falsch, Windows Phone hat bei Release kein Mutlitasking für Apps von Fremdherstellern - so wie früher beim iPhone-OS

    Richtig, wie beim ersten iPhone OS. Und auch da hat niemand wirklich ernsthaft von Multitasking gesprochen, nur weil man den MP3 Player parallel zum Browser laufen lassen konnte - aber jede App beendet wurde, wenn man eine andere startete.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Tapetenfabrik Gebr. Rasch GmbH & Co. KG, Bramsche

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis!)
  2. 38,05€ (Bestpreis!)
  3. 17€ (Bestpreis!)
  4. 19€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
    Yakuza und Dirt 5 angespielt
    Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

    Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
    2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
    3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen