Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend D2: 5-Zoll-Full-HD…

Wieder veraltetes Android :(

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder veraltetes Android :(

    Autor: kikimi 08.01.13 - 00:38

    Ich bin mit meinem Huawei Honor eigentlich zufrieden. Dumm nur, dass ich auf 4.0.3 hängen bleibe und es keine Custom Rom Szene gibt.

    Und auch wenn ich durchaus gewillt wäre der Hardware wegen wieder ein Huawei zu kaufen, so stößt mir die veraltete Android-Version zum Release sauer auf.

    Warum bekommt kein Hersteller das gebacken kontinuierlich seine Geräte auf dem Laufenden zu halten?

    Updates werden echt zu meinem KO-Kriterium. Da wird wohl mittelfristig kein Weg am Nexus4 vorbei führen--wenn es denn mal verfügbar wäre ...

  2. Re: Wieder veraltetes Android :(

    Autor: oSu. 08.01.13 - 00:44

    kikimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin mit meinem Huawei Honor eigentlich zufrieden. Dumm nur, dass ich
    > auf 4.0.3 hängen bleibe und es keine Custom Rom Szene gibt.
    >
    > Und auch wenn ich durchaus gewillt wäre der Hardware wegen wieder ein
    > Huawei zu kaufen, so stößt mir die veraltete Android-Version zum Release
    > sauer auf.
    >
    > Warum bekommt kein Hersteller das gebacken kontinuierlich seine Geräte auf
    > dem Laufenden zu halten?
    >
    > Updates werden echt zu meinem KO-Kriterium. Da wird wohl mittelfristig kein
    > Weg am Nexus4 vorbei führen--wenn es denn mal verfügbar wäre ...

    Und wenn ich mir das hier http://www.youtube.com/watch?v=UkAFN2Ideg0 sehe, scheinen gerade bei Huawei Updates dringend nötig zu sein.
    Wenn dann keins kommt, kann man das Gerät gleich in den Müll werfen.

  3. Re: Wieder veraltetes Android :(

    Autor: kikimi 08.01.13 - 14:33

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kikimi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin mit meinem Huawei Honor eigentlich zufrieden. Dumm nur, dass
    > ich
    > > auf 4.0.3 hängen bleibe und es keine Custom Rom Szene gibt.
    > >
    > > Und auch wenn ich durchaus gewillt wäre der Hardware wegen wieder ein
    > > Huawei zu kaufen, so stößt mir die veraltete Android-Version zum Release
    > > sauer auf.
    > >
    > > Warum bekommt kein Hersteller das gebacken kontinuierlich seine Geräte
    > auf
    > > dem Laufenden zu halten?
    > >
    > > Updates werden echt zu meinem KO-Kriterium. Da wird wohl mittelfristig
    > kein
    > > Weg am Nexus4 vorbei führen--wenn es denn mal verfügbar wäre ...
    >
    > Und wenn ich mir das hier www.youtube.com sehe, scheinen gerade bei Huawei
    > Updates dringend nötig zu sein.
    > Wenn dann keins kommt, kann man das Gerät gleich in den Müll werfen.

    So krass ist es bei meinem Honor nicht. Mein Hauptproblem ist, dass der Startbildschirm oftmals etliche Sekunden braucht um zu laden. Und ich erwäge deshalb einen Gerätewechsel. Nur welcher Hersteller abseits Google und den Nexus-Geräten überzeugt mit kontinuierlichen Updates?

    Wobei da wiederum kein SD-Kartenslot verfügbar ist m(

    Ach Android, ich will dich mögen, aber du machst es mir nicht leicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin
  4. über Harvey Nash GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  1. Counter-Strike Go: Bei Abschuss Ransomware
    Counter-Strike Go
    Bei Abschuss Ransomware

    Wie gut ist es eigentlich um die Security von Spielen bestellt? Der Sicherheitsforscher Justin Taft wollte es herausfinden und wurde in der Source-Engine fündig. Nach einem Abschuss droht bei seiner modifizierten Karte die Infektion mit Ransomware oder anderer Schadsoftware.

  2. Hacking: Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur
    Hacking
    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

    Um gegen die Hackergruppe Fancy Bear vorzugehen, nutzt Microsoft das Markenrecht und beschlagnahmt Domains. Die kriminellen Aktivitäten der Gruppe würden "die Marke und den Ruf" des Unternehmens schädigen. Komplett stoppen lassen sich die Aktivitäten aber auch auf diesem Wege nicht.

  3. Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
    Die Woche im Video
    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Golem.de-Wochenrückblick Beim IETF-Meeting in Prag wird hitzig über Internet-Standards diskutiert, bei Bitcoin stehen umstrittene Änderungen an und wir programmieren eine Spielkonsole. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21