Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend Mate im Test: Groß in fast…

Tablet war schon richtig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tablet war schon richtig

    Autor: Kasabian 02.08.13 - 15:08

    als Smartphone macht so eine Größe keinen Sinn. Aber es soll ja Menschen geben die sich anhand solcher Kriterien messen. Wer es halt braucht..

    4 1/2 Zoll max und dann lange !!! Akku-Laufzeiten. Akku auswechselbar, leichte übersichtliche Bedienung und vielleicht noch einen guten Klang oder gute Bilder. Fertig.

  2. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: Phreeze 02.08.13 - 15:15

    Kasabian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als Smartphone macht so eine Größe keinen Sinn. Aber es soll ja Menschen
    > geben die sich anhand solcher Kriterien messen. Wer es halt braucht..
    >
    > 4 1/2 Zoll max und dann lange !!! Akku-Laufzeiten. Akku auswechselbar,
    > leichte übersichtliche Bedienung und vielleicht noch einen guten Klang oder
    > gute Bilder. Fertig.

    nun haben wir endlich die letzte Lücke zu. 4" Handy, 5, 5.5, 6 danach die 7" Tablets oder sind's denn nun doch phones ? phabetls ? tabones ? whatever

  3. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: Slurpee 02.08.13 - 16:22

    Kasabian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als Smartphone macht so eine Größe keinen Sinn. Aber es soll ja Menschen
    > geben die sich anhand solcher Kriterien messen. Wer es halt braucht.

    Klingt eher so, als ob du einer dieser Leute bist, als iphone-user nicht mehr mithalten kannst und deswegen jetzt butthurt hast.

    Ich geb dir nen tip: Manche Leute WOLLEN solche Geräte, sie finden sie einfacher und angenehmer zu bedienen. Ich weiss, es muss schwer für dich sein, dir vorzustellen, dass es eben nicht DIE eine, universelle Größe gibt, die alle toll finden, aber versuch es doch mal.

  4. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: Milber 02.08.13 - 16:31

    Kasabian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 4 1/2 Zoll max und dann lange !!! Akku-Laufzeiten. Akku auswechselbar,
    > leichte übersichtliche Bedienung und vielleicht noch einen guten Klang oder
    > gute Bilder. Fertig.

    Gute Bilder? Foto-Apparat.
    Guten Klang? Das willst Du doch nicht wirklich von einem Taschengerät erwarten.
    Okay, wenn man mit unerlaubten mp3 aufgewachsen ist, dann kann man eventuell zwischen schlecht und sehr schlecht urteilen, aber gut ist weit enternt.

  5. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: Cohaagen 02.08.13 - 16:57

    Kasabian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4 1/2 Zoll max und dann lange !!! Akku-Laufzeiten.

    Für 360 ¤ würde ich mir auch eher das neue Nexus 7 UND ein günstiges 4-Zoll-Smartphone (z.B. das Ascend G330) kaufen.

    Handliches Smartphone, das man ständig dabei hat für die alltäglichen Aufgaben, Tablet für den Rest.

  6. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: User_x 02.08.13 - 17:02

    ich stand vor der entscheidung mäusekino auf miniaturtouch, also normales tel mit tasten - oder wenn ich schon mit touch was mach auch angenehm groß. hätte mir auch das note 8 lte gekauft, aber alle sagten dass ich da nur mit ohrstöpseln telefonieren könnt. desswegen kam das mega.

    und was ich klasse find - über die tastatur streichen bewegt den cursor... das wäre auch unter ios eine hilfreiche option...

  7. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: Sander Cohen 03.08.13 - 08:25

    Jepp, das gibt's seit Jahren als Cydia-Tweak! Schade das Apple da noch nicht reagiert hat.

  8. Re: Tablet war schon richtig

    Autor: a user 05.08.13 - 10:00

    Kasabian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als Smartphone macht so eine Größe keinen Sinn.
    Sehe ich komplett anders.
    > Aber es soll ja Menschen
    > geben die sich anhand solcher Kriterien messen. Wer es halt braucht..
    ich hatte von dir mehr verständnis für unterschiedliche ansprüche und denkweisen etwartet.

    >
    > 4 1/2 Zoll max und dann lange !!! Akku-Laufzeiten. Akku auswechselbar,
    bei weniger als 4 1/2 zoll kann ich mir das smartphone auch ganz sparen und ein (zu neu) featurephone kaufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RUAG Defence Deutschland GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  4. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)
  2. 107,90€
  3. (u. a. Bohrhammer für 114,99€, Schraubendreher-Set für 27,99€, Ortungsgerät für 193,99€)
  4. (u. a. Multi Schleifmaschine für 62,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Akku Staubsauger für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

  1. Kernel: Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten
    Kernel
    Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten

    Die Version 5.3 des Linux-Kernels ist erschienen. Diese unterstützt weiterhin alte Disketten und bringt wie immer viele Änderungen an Grafik- und Dateisystemen mit. Die Entwickler haben auch neue Systemaufrufe umgesetzt.

  2. E-Sports: Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle
    E-Sports
    Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle

    Von Nissan Leaf, GT-R Nismo und Armada inspirierte Sitze: Nissan zeigt einige Konzeptideen von Spielestühlen. Darunter sind einige skurrile Ideen wie eine Sitzheizung oder Lautsprecher in den Kopfstützen.

  3. Core-Engine: World of Tanks erhält Raytracing
    Core-Engine
    World of Tanks erhält Raytracing

    Das Panzerspiel World of Tanks bekommt eine Raytracing-Unterstützung: Entwickler Wargaming will eine realistischere Schattendarstellung integrieren, die auch auf Radeon-Grafikkarten funktioniert.


  1. 10:42

  2. 10:20

  3. 10:05

  4. 09:49

  5. 09:12

  6. 08:55

  7. 08:44

  8. 08:38