1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei: Doch kein Dual-OS-Smartphone mit…

Don't be evil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Don't be evil

    Autor: dabbes 20.03.14 - 12:13

    soviel mal wieder dazu.

  2. Re: Don't be evil

    Autor: nykiel.marek 20.03.14 - 12:19

    So viel wozu? Selbst wenn es Druck seitens Google, darauf spielst du wohl an, gegeben haben sollte, kann ich trotzdem nicht erkennen, was daran "evil" seien sollte.
    LG, MN



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.14 12:22 durch nykiel.marek.

  3. Re: Don't be evil

    Autor: expat 20.03.14 - 12:34

    Ich finds ok und ist das gute Recht eines Lizenzgebers.

  4. Re: Don't be evil

    Autor: violator 20.03.14 - 13:00

    Es hätte einen Konkurrenten gestärkt. ;)

  5. Re: Don't be evil

    Autor: dabbes 20.03.14 - 13:07

    Was ist denn an "dem" Druck positiv ?

    Ich hätte mir ein Dual-Gerät zugelegt, wenn mir Windows nicht zugesagt hätte, dann wäre ich wieder bei Android.

  6. Re: Don't be evil

    Autor: nykiel.marek 20.03.14 - 14:07

    Das hängt vom Standpunkt ab. Es ist nicht per se böse eigene Marktposition zu verteidigen. Ein unternehmen sollte schon noch entscheiden können unter welchen Bedienungen es seine Produkte lizenziert, solange sie nicht gegen Wettbewerbsrecht etc. verstoßen.
    LG, MN

  7. Re: Don't be evil

    Autor: bstea 20.03.14 - 14:18

    Und wo genau liegt es der Unterschied zu Nintendo oder MS in der Vergangenheit?

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  8. Nintendo?

    Autor: Yes!Yes!Yes! 20.03.14 - 14:26

    Nintendo verkauft doch gar keine OS-Lizenzen. Was genau sollen die vergleichbares "verbrochen" haben?

  9. Hack doch nicht auf Microsoft rum!

    Autor: Anonymer Nutzer 20.03.14 - 14:55

    Die haben es momentan doch schwer genug!

    Du hast dich doch auf Microsofts Intervention zu Dual-Boot Geräten bezogen:
    https://www.golem.de/news/transformer-book-duet-td300-asus-dual-os-tablet-droht-das-endgueltige-aus-1403-105161.html

    Oder meintest du den noch nirgendwo bestätigten Vorwurf das auch Google etwas dagegen gehabt haben soll?


    Dieses unreflektierte Google-Bashing geht mir wirklich langsam total auf den Nerv! Ich fühle mich schon genötigt die zu verteidigen und komme gar nicht mehr dazu _berechtigte_ Kritik an Googles Geschäftsmodell zu üben.

  10. Re: Nintendo?

    Autor: bstea 20.03.14 - 15:49

    Nintendo hat die Verkäufer dazu genötigt entweder ihre Produkte alleinig zu verkaufen oder gar nichts und auch mit den Programmierbuden ging man ähnlich nett um. Die wurden dafür auch verurteilt leider zu spät für Sega.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  11. Re: Nintendo?

    Autor: nykiel.marek 20.03.14 - 16:18

    Weder Google noch Microsoft nötigen Huawei hier die jeweiligen Produkte der Konkurrenz nicht anzubieten. Worauf willst du also mit deinen Vergleichen hinaus?
    LG, MN

  12. Re: Nintendo?

    Autor: bstea 20.03.14 - 17:31

    Google nötigt jeden Hersteller der zu sehr unabhängig werden will die Nutzung ihrer Dienste. Man bekommt nicht mal den Appstore ohne Google Maps auf dem Gerät.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Software Engineer (m/w/d)
    aconso AG, Bielefeld, Berlin
  2. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  3. SAP Berechtigungs / Basis Spezialist / Berater / Adminstrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. Teamleiter:in (m/w/d) IT Infrastruktur
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mafia II Definitive Edition für 9,50€, The Sinking City für 19,99€, Sherlock Holmes...
  2. (u. a. Tablets & Laptops reduziert, "Nimm 3, Zahl 2" auf Filme und Musik, PC-Zubehör)
  3. (u. a. Ring Fit Adventure für 66,99€, Samsung QLED 65 Zoll für 999,00€, Disney-Klassiker...
  4. 153,11€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
Flight Simulator im Benchmark-Test
Sim Update 5 lässt Performance abheben

Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Flight Simulator angespielt Sightseeing und Transatlantik auf der Xbox Series X/S
  2. Flight Simulator Sim-5-Update steigert Bildrate drastisch
  3. Velocity One Cockpit-Flugsteuerung für PC und Xbox vorgestellt

Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel