1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Y3: Neues Dual-SIM-Smartphone für…

Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

    Autor: xx-xx-xx 05.03.15 - 17:51

    Bedeutet 80 Euro Unverbindliche Preisempfehlung nicht ein Preis im Handel
    von unter 60 Euro für ein gut ausgestattetes 10 cm Normalnutzer Smartphone.

    Und wieso wird immer vom Einsteigersmartphone geschrieben,
    ist das nicht auch ein Normalnutzer Smartphone ?

  2. Re: Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

    Autor: it-Profis 05.03.15 - 19:12

    Naja 4 GB Speicher ist schon sehr schwach.. Da sind höchstens 1-2 GB verfügbar. Da nützt auch der Kartenslot nicht viel. Das wird knapp.... Naja aber den Begriff "Einsteiger-Gerät" finde ich auch bescheuert... Wenn schon Budget-Klasse oder so...

  3. Re: Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

    Autor: PALone 06.03.15 - 12:15

    Naja sowas bezieht sich irgendwie immer auf den Preis. Mit der Austtatung ist man locker besser als das Galaxy S3. Ist für 60-80 euro wohl ok!

    Ich hab das Huawei Y300 (ein Vorgänger) welches auch 4GB Rom hat... Also Root und App2SD war Pflicht. Mit ner Klasse 10 Karte ist das aber kein Problem. Hab gute erfahrungen mit Huawei gemacht !!!

  4. Re: Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

    Autor: broeps 17.03.15 - 01:31

    und nun?!
    Das Gerät ist vor mehreren Tagen in verschiedenen Online-Shops für 79 Euro erhältlich. Ich warte jetzt sehnlichst auf Angebote von 60-70 Euro...

  5. Re: Dann 60 Euro im Handel für Normalnutzer ?

    Autor: xx-xx-xx 22.03.15 - 14:26

    broeps schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und nun?!
    > Das Gerät ist vor mehreren Tagen in verschiedenen Online-Shops für 79 Euro
    > erhältlich. Ich warte jetzt sehnlichst auf Angebote von 60-70 Euro...
    Der Preis wird erst ab April 2015 sinken bei verfügbarkeit im Handel sonst ein interessantes normalpreisiges Telefon !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TechnoTeam Bildverarbeitung GmbH, Ilmenau
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. KION Group AG, Frankfurt am Main
  4. über duerenhoff GmbH, Offenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

  1. Quartalszahlen: Intel macht Rekord bei Umsatz und Gewinn
    Quartalszahlen
    Intel macht Rekord bei Umsatz und Gewinn

    Allen Lieferschwierigkeiten und Sicherheitslücken zum Trotz: Intel setzte im vierten Quartal 2019 über 20 Milliarden US-Dollar bei fast 7 Milliarden US-Dollar Gewinn um, gerade die Xeons waren stark.

  2. Satellit: SD-Abschaltung der ARD kommt erst nächstes Jahr
    Satellit
    SD-Abschaltung der ARD kommt erst nächstes Jahr

    Obwohl kein Geld mehr dafür bewilligt ist, will die ARD die SD-Abschaltung im Jahr 2020 nicht vollziehen. Sie wird wohl auf das zweite Halbjahr 2021 verschoben.

  3. Disney+: Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück
    Disney+
    Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück

    Die siebte und letzte Staffel der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars kommt im Februar. Fans können sich auf Mace Windu, Obi Wan Kenobi, Anakin Skywalker und andere Charaktere freuen. Ein Highlight: das Duell zwischen Ahsoka Taano und Darth Maul.


  1. 22:45

  2. 17:52

  3. 17:30

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 16:50

  7. 16:18

  8. 15:00