Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ideos X3 im Test: Ordentliches Android…

Für 100 Euro kann man nicht meckern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: dabbes 31.08.11 - 18:58

    n.t.

  2. Re: Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: der_wahre_hannes 31.08.11 - 19:31

    Jo. Bei 100¤ komme sogar ich als "Smartphoneverweigerer" ins Nachdenken...

  3. Re: Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: Anonymer Nutzer 31.08.11 - 20:05

    KAUFEN :D

  4. Re: Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: Hotohori 31.08.11 - 20:09

    Ja, von der Ausstattung und vor allem von der Android Version ist es nicht schlecht. Erinnert mich an mein LG GT540, das eine ähnliche Ausstattung hat und dank CF hab ich 2.3.4 drauf. Allerdings hat das LG kein MultiTouch. Von daher ist das Gerät wirklich nicht übel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.11 20:10 durch Hotohori.

  5. Re: Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: Klau3 31.08.11 - 20:22

    Wir brauchen eh noch ein Low-End Entwicklergerät - ist gekauft.

  6. 100 ¤ ist nur der Anfang ...

    Autor: olmpo 31.08.11 - 23:38

    Ein Smartphone für 100¤ klingt gut, allerdings bleibt es ja nicht bei dem Anschaffungspreis. Auf Dauer ist die mobile Internetverbindung das, was die Smartphones teuer macht.
    Habe selber überlegt mir so etwas zu holen, aber mindestens 120¤/Jahr sind nicht wenig Geld.

  7. Re: 100 ¤ ist nur der Anfang ...

    Autor: glamolium 31.08.11 - 23:50

    Dafür kannste Kosten für SMS auf 3cent drücken oder gleich kostenlos chatten, emails schreiben, VoIP machen (geht halbwegs gut), usw.

    Ich hatte nie eine so niedrige Handyrechnung wie mit dem Smartphone. Oder um es als Tarif auszudrücken:

    0cent ins Festnetz (VoIP)
    Unter Festnetznummer erreichbar
    3cent / SMS (innosend)
    9cent Mobil
    1GB Datentransfer
    9,95¤ / Monat



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.11 23:51 durch glamolium.

  8. Re: Für 100 Euro kann man nicht meckern

    Autor: Dadie 01.09.11 - 00:09

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > n.t.

    Naja ...

    SP-40 , Base Lutea , Vodafone 858 ...

    Man kann sicher nicht meckern aber beeindruckend ist der Preis jetzt auch nicht wirklich.

  9. Re: 100 ¤ ist nur der Anfang ...

    Autor: dabbes 01.09.11 - 09:55

    Ja die Kosten sind natürlich da, hatte Glück und ein Atkionsangebot für 8 Euro pro Monat.
    Aber die Preise gehen eh noch runter.

    Allerdings entfallen bei mir nun komplette SMS-Kosten, telefonieren ist auch etwas zurückgegangen, dank WhatsApp kann man ja leichter mit Gruppen über etwas reden (schreiben).
    Insgesamt bezahle ich seit Anfang des Jahres weniger als die Jahre zuvor.

  10. Re: 100 ¤ ist nur der Anfang ...

    Autor: chorn 07.09.11 - 11:52

    Hi,

    bei welchem Anbieter findet man diesen Tarif?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  4. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. 5 Blu-rays für 25€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Microsoft: Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen
    Microsoft
    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
    Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

    In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld.

  3. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
    Europa-SPD
    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39