Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ideos X3 im Test: Ordentliches Android…

in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: hanc0ck 01.09.11 - 16:04

    https://www.facebook.com/Lidl

    viel glück ..

  2. Re: in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: Hascha 01.09.11 - 16:07

    Ist jetzt verfügbar:

    http://www.lidl.de/de/Bei-Wind-und-Wetter-ab-01-09-/HUAWEI-Technologies-Smartphone-Huawei-X3

  3. Re: in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: Muad'Dib 01.09.11 - 16:13

    Bestellt und bezahlt - aber ich glaub's erst, wenn ich es in den Händen halte.

    Ich find's positiv, dass Lidl jetzt den Artikel noch im Onlineshop anbietet, aber das ändert nichts daran, dass das heute morgen ein schlechter Witz war. 8:10 Uhr und ausverkauft - lächerlich.

  4. Re: in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: Vodka-Redbull 01.09.11 - 17:08

    hab auch mal eins bestellt, mal gespannt wie lange es braucht bis es kommt. Sind ja wohl erst noch mal neu bestellt worden, kann also ein paar Tage dauern. Man hätte zwar auch im Laden es nochmal versuchen können und sich so die 4¤ sparen aber ich denke die Wahrscheinlichkeit ist im Onlineshop größer als im Laden eins noch zu bekommen.

    Ja wie das heute morgen gelaufen ist war echt nicht gut aber wie Lidl das jetzt regelt find ich das richtig! Sie haben sich verkalkuliert aber dafür auch direkt versucht noch mehr Geräte zu besorgen.

  5. Re: in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: GFreeman 01.09.11 - 18:17

    3 Geräte verfügbar, da 5, da 10...

    Verkalkuliert??? Eher Verarscht...

  6. Re: in den kommenden Minuten/Stunden auch im Online Shop verfügbar !

    Autor: Milber 01.09.11 - 19:32

    GFreeman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 3 Geräte verfügbar, da 5, da 10...
    >
    > Verkalkuliert??? Eher Verarscht...

    Bei uns war es auch gleich weg (vier Stück), aber im Laden lag eine Bestellliste aus. Ich werde also angerufen, wenn es da ist.
    Ich bin gespannt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  3. prevero AG, München
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  2. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  3. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

  1. Globalfoundries: AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung
    Globalfoundries
    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

    Kommende Ryzen-CPUs und Vega-GPUs von AMD werden mit Globalfoundries' 12LP-Verfahren hergestellt. Anders als der Name es vermuten lässt, handelt es sich dabei um verbesserte 14-nm-Technik statt um einen echten Zwischenschritt zum 7-nm-Prozess.

  2. Pocketbeagle: Beaglebone passt in die Hosentasche
    Pocketbeagle
    Beaglebone passt in die Hosentasche

    Beagleboards stellt ein neues Mitglied der Beaglebone-Familie vor. Der kleine Bastelrechner taugt auch als Schlüsselanhänger - allerdings ist er dafür vergleichsweise teuer.

  3. Fifa 18 im Test: Kick mit mehr Taktik und mehr Story
    Fifa 18 im Test
    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

    Konami hat mit PES 2018 spielerisch vorgelegt, Electronic Arts zieht jetzt mit Fifa 18 nach - und verspricht ebenfalls tiefgreifende Neuerungen. Erfahrene Kicker wissen aber natürlich schon, dass die Veränderungen einmal mehr im Detail zu finden sind.


  1. 08:11

  2. 07:21

  3. 18:13

  4. 17:49

  5. 17:39

  6. 17:16

  7. 17:11

  8. 16:49