Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ideos X3 im Test: Ordentliches Android…

weiß ja nicht

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. weiß ja nicht

    Autor: OLschwarz 31.08.11 - 20:10

    für etwas mehr geld gibt es richtige androids.

    hab das handy auf versusio.de gegen mindest 10 verschiedene älteren modell verglichen und gegen alle sieht es schwach aus.

    bei einem einizgen vergleich hat das Ideos gewonnen:

    http://versusio.de/huawei-ideos-x3-vs-motorola-motofone-f3

  2. Re: weiß ja nicht

    Autor: Hotohori 31.08.11 - 20:14

    Haben die älteren Modelle auch alle Android 2.3.3 drauf? MultiTouch? Volle technische Ausstattung inkl. schnelles WLAN?

  3. Re: weiß ja nicht

    Autor: Dadie 01.09.11 - 00:59

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben die älteren Modelle auch alle Android 2.3.3 drauf? MultiTouch? Volle
    > technische Ausstattung inkl. schnelles WLAN?

    Einmal abgesehen von der Android Version, welchen Nutzen hat MultiTouch bzw. N-Wifi? Man wird wohl kaum einige Gigabyte an Daten mit dem Geräte per W-LAN laden. b/g/a reicht hier in der Regel aus. Außerdem steht im Artikel nichts genaueres. Es wird sich wohl eher um "n"-Wifi im 2.5Ghz Bereich handeln. Der größte Vorteil von "n"-Wifi ist ja gerade der 5Ghz Bereich der noch relative frei ist. Ob man nun n/b/g oder a auf 2.5Ghz sendet ist gehopst wie gesprungen.

    Und ob MultiTouch wirklich so wichtig ist? Für Spiele vielleicht. Aber abgesehen von Spielen sind die "Tipp"-Gesten um ein vielfaches einfacher und schneller auzuführen. Einmal abgesehen von Google Maps wüsste ich selber keien Applikation in der ich wirklich MultiTouch-Gesten oder Funktionen benutzen würde.

    Übrigens, das Vodafone 858 hat sowohl "n"-Wifi als auch MultiTouch für ~90¤

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Gries Deco Company GmbH, Niedernberg
  2. Nash Direct GmbH, Harvey Nash Group, Stuttgart
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19% MwSt zurück bekommen
  2. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  3. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Rockstar Games: "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder
    Rockstar Games
    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

    Vor einigen Tagen ist Take 2 (die Firma hinter Rockstar Games) massiv gegen Modder von GTA 5 vorgegangen. Nun folgt die Kehrtwende: Im Normalfall soll es keine Drohungen etwa mit Klagen geben - wenn bestimmte Regeln eingehalten werden.

  2. Stromnetz: Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern
    Stromnetz
    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

    An der Nordsee Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: Die regionale Unwucht der Energiewende setzt die Netze immer stärker unter Druck. Netzmanager drücken beim Ausbau aufs Tempo.

  3. Call of Duty: Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig
    Call of Duty
    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

    Schönere Grafik und weitere zeitgemäße Anpassungen: Viele Spieler haben das letzte Call of Duty vor allem wegen des beiliegenden Modern Warfare Remastered gekauft. Nun erscheint das generalüberholte Actionspiel auch alleine lauffähig.


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30