Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ideos X3 im Test: Ordentliches Android…

ZTE Blade

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ZTE Blade

    Autor: Unwichtig 31.08.11 - 19:46

    Gibts hier in der Schweiz schon um 80 Euro mit Prepaid-Karte.
    Hat ein super Display und eine Aufloesung von 800x480. Auch der Akku ist viel staerker und es hat 512MB RAM. Hinzu kommt, dass es Cyanogen Mod 7 gib. Zu diesem Preis ist dieses Geraet ein Traum.

  2. Re: ZTE Blade

    Autor: Hotohori 31.08.11 - 20:15

    Klingt soweit wirklich nicht schlecht. ^^

  3. Re: ZTE Blade

    Autor: Unwichtig 31.08.11 - 20:45

    Ist tatsaechlich so. Ich ziehe es inzwischen sogar schon meinem Desire Z vor. Einzig die Hardwaretastatur des Desi vermisse ich etwas.
    CM7 ist wirklich was sehr feines :)

  4. Re: ZTE Blade

    Autor: DooMMasteR 31.08.11 - 20:58

    Inzwischen dürfte auch das ZTE Skate zu bekommen sein :)

  5. Re: ZTE Blade

    Autor: Dendamin 31.08.11 - 22:36

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts hier in der Schweiz schon um 80 Euro mit Prepaid-Karte.
    > Hat ein super Display und eine Aufloesung von 800x480. Auch der Akku ist
    > viel staerker und es hat 512MB RAM. Hinzu kommt, dass es Cyanogen Mod 7
    > gib. Zu diesem Preis ist dieses Geraet ein Traum.

    Du meinst nicht zufällig das hier ?

    http://www.okmobile.ch/de/mobile/index.php?id=smartphone


    Wär ja wirklich mal ein Ersatz für mein HTC Hero. Ein guter Preis, wenn man bedenkt dass ich vor gar nicht mal so langer Zeit etwa 500 Franken für mein Hero bezahlt habe.

  6. Re: ZTE Blade

    Autor: Unwichtig 31.08.11 - 22:45

    Dendamin schrieb:
    > Du meinst nicht zufällig das hier ?
    >
    > www.okmobile.ch
    >
    > Wär ja wirklich mal ein Ersatz für mein HTC Hero. Ein guter Preis, wenn man
    > bedenkt dass ich vor gar nicht mal so langer Zeit etwa 500 Franken für mein
    > Hero bezahlt habe.

    Genau, das meine ich. Kann es wirklich nur weiterempfehlen.
    Siehe auch hier => http://android.modaco.com/topic/335328-cyanogenmod-7-android-234-is-now-gen-2-only/
    oder hier => http://wiki.cyanogenmod.com/wiki/ZTE_Blade

  7. Re: ZTE Blade

    Autor: ofenrohr 01.09.11 - 01:24

    Ich kann das ZTE Blade bzw. auch BASE Lutea nur wärmstens empfehlen. Bin endlich von meinem alten Nokia N95 auf das genannte Modell umgestiegen. Ein Traum. Ich wollte nicht viel Geld ausgeben. Gekauft habe ich es bei eBay. Gemietet bei BASE finde ich es zu teuer, da Technik über 24 Monate schon ganz schön schnell wieder alt aussieht.

    Kamera ist nicht so das Wahre. Eignet sich für gute Schnappschüsse. Aber ansonsten super. GPS funktioniert, Bild ist klasse, Akku hält eben solang wie ein Smartphone Akku nun mal hält. Bei intensiver Nutzung gehts schnell wieder an die Steckdose... ;)

    Mit Root und Cyanogen Mod ist das Handy klasse zu benutzen. Habe es mit Androis 2.2 bekommen. Ist bei den neueren Modellen ja standardmäßig. Momentan läuft eine der aktuellen Nightly mit 2.3.5 sehr stabil. Anderen Launcher drauf, Handy angepasst und los gehts. :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. azh GmbH, Aschheim Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 20,39€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

  1. Frontier Development: Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich
    Frontier Development
    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

    Geschafft! Elite Dangerous ist für die Playstation 4 erhältlich und somit auf allen anvisierten Plattformen spielbar - weitere sind zumindest derzeit nicht geplant. Besitzer der Pro-Konsolenversion können zwischen Leistung und Qualität bei der Grafik wählen.

  2. Petya-Ransomware: Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen
    Petya-Ransomware
    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

    Die Reederei Maersk, der russische Staatskonzern Rosneft und zahlreiche Behörden und Unternehmen in der Ukraine: Sie alle sind einen Monat nach Wanna Cry Ziel eines neuen Angriffs mit Ransomware. Genutzt wird eine Variante von Petya, der Verbreitungsweg ist bislang unklar.

  3. Nach Einigung: Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich
    Nach Einigung
    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

    Die Änderungen haben die Kritiker nicht besänftigt. Sie sehen durch das Gesetz zur Bekämpfung von Hasskommentaren noch immer die Meinungsfreiheit bedroht. Doch der Abstimmungstermin steht schon fest.


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59