1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iDroid - Googles Android läuft auf dem…

Kramphafter Versuch..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kramphafter Versuch..

    Autor: OSXler 22.04.10 - 13:01

    ... alles kaputt zu machen. Was so so was? Das ist wie, als wenn ich auf den Mac Windows installiere. Ich will damit Windows nicht schlecht reden, allerdings hätte man sich dann die Mehrkosten sparen können und meinetwegen nen gutes Asus kaufen können, sind ja auch nicht schlecht.

    Genauso ist es hier. Android ist jetzt kein schlechtes OS, aber gegen die Bedienung auf dem iPhone hat es ganz klar das Nachsehen.

    Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone! Die Oberfläche wirkt plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!

  2. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: mindo2000 22.04.10 - 13:21

    Den Leuten gehts ja nicht drum obs gut ist. Sondern das es geht. Wirklich mit arbeiten werden sie sicherlich nicht.

    Ist wie Linux auf PS3, Mac auf Windows usw.

    Entweder man kauft sich die Hardware inkl Software oder lässt es.

  3. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Trollfeeder 22.04.10 - 13:23

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone! Die Oberfläche wirkt
    > plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!


    ><(((*> ja fein komm, putput *richtungwieselauf*

  4. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: apfelsaft 22.04.10 - 13:24

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... alles kaputt zu machen.

    kaputt?!

    > Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone!

    als...wie....??!?!?!! ok :D

    > Die Oberfläche wirkt
    > plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!

    organisch? das ist ja ekelig! klebt/lebt die?
    touchgefühl? ach komm schon!!! schon mal an einem Android rumgefummelt? toucht sich auch gut!

    ganz schönen saft schreibst du da....nix für ungut... ich mag auch apple-products aber leute wie du ziehen nur spott und hähme auf die apfeljungens.. danke dafür!
    für die zukunft: STFU, kthxb! ;)

  5. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Herr Brannigan 22.04.10 - 13:24

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... alles kaputt zu machen. Was so so was? Das ist wie, als wenn ich auf
    > den Mac Windows installiere.


    Rhabarber. Ich habe auch ein iPhone und will es auch nicht loswerden, habe es schließlich als Geschenk bekommen. Es ist erstaunlich stabil, gutes Display und guter Touchscreen.
    Aber die Beschränkungen sind das Letzte! Ich kann nicht mal meinem Sohn per Bluetooth Dateien schicken, so ein Schrott. Und dann dieses Drecks-iTunes installieren zu müssen ist auch mies.

    Ein alternatives, besseres weil offeneres Betriebssystem finde ich sehr gut.
    Man *muss* es ja nicht nutzen, aber sicher wird es einige Anwender interessieren.

  6. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Someone 22.04.10 - 13:27

    mindo2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist wie Linux auf PS3, Mac auf Windows usw.

    Linux auf PS3 ist definitiv kein Unsinn. Dadurch kann man nämlich die günstigen Cell-Prozessoren der PS3 in der Forschung (zB an Universitäten) nutzen ;)

  7. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: schalala 22.04.10 - 13:32

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist wie, als wenn ich auf
    > den Mac Windows installiere. Ich will damit Windows nicht schlecht reden,
    > allerdings hätte man sich dann die Mehrkosten sparen können und meinetwegen
    > nen gutes Asus kaufen können, sind ja auch nicht schlecht.
    Wenn ein Mac mittlerweile mit Asus-Komplettrechnern in einer Liga spielt, weiß ich, warum mein einziger Mac noch einen PowerPC-Prozessor hat...

  8. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: derCheckerFreddy 22.04.10 - 13:38

    un dich bin der oberheld mit osx auf meinem acer-NB!

    schalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OSXler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist wie, als wenn ich auf
    > > den Mac Windows installiere. Ich will damit Windows nicht schlecht
    > reden,
    > > allerdings hätte man sich dann die Mehrkosten sparen können und
    > meinetwegen
    > > nen gutes Asus kaufen können, sind ja auch nicht schlecht.
    > Wenn ein Mac mittlerweile mit Asus-Komplettrechnern in einer Liga spielt,
    > weiß ich, warum mein einziger Mac noch einen PowerPC-Prozessor hat...

  9. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Lalaaaaa 22.04.10 - 13:51

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone! Die Oberfläche wirkt
    > plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!

    Es geht aber mit mehr Freiheit!

  10. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Lalaaaaaa 22.04.10 - 13:53

    Someone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Linux auf PS3 ist definitiv kein Unsinn. Dadurch kann man nämlich die
    > günstigen Cell-Prozessoren der PS3 in der Forschung (zB an Universitäten)
    > nutzen ;)

    Erklär das mal einem Fanboy, der alles out of the box konsumiert. Bloß nicht selber nachdenken.

  11. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: windowsverabschieder 22.04.10 - 14:08

    schalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ein Mac mittlerweile mit Asus-Komplettrechnern in einer Liga spielt,
    > weiß ich, warum mein einziger Mac noch einen PowerPC-Prozessor hat...

    "Wenn". *gg*

  12. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Yeeeeeeeeha 22.04.10 - 14:17

    Linux läuft auf der PS3? Als ich das letzte mal nachgesehen habe nicht mehr. *scnr* ;)

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  13. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: deffel 22.04.10 - 14:36

    Someone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Linux auf PS3 ist definitiv kein Unsinn. Dadurch kann man nämlich die
    > günstigen Cell-Prozessoren der PS3 in der Forschung (zB an Universitäten)
    > nutzen ;)

    Man kann ja auch nen Rechner bauen der mit Cellprozessoren arbeitet ohne
    PS3 drumrum.

    * Werft keine Informationen vor die Trolle *

    pro sachlicher Diskussion und freiem Gedankenaustausch

  14. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Private Paula 22.04.10 - 14:56

    Lalaaaaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht aber mit mehr Freiheit!

    Warum dann nicht gleich ein deutlich guenstigeres Android Smartphone kaufen, statt zu dem teuren iPhone mit noch teurerem T-Mobile Vertrag zu greifen, wenn da doch am Ende Android drauf laufen soll?

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  15. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: TTX 22.04.10 - 15:08

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... alles kaputt zu machen. Was so so was? Das ist wie, als wenn ich auf
    > den Mac Windows installiere. Ich will damit Windows nicht schlecht reden,
    > allerdings hätte man sich dann die Mehrkosten sparen können und meinetwegen
    > nen gutes Asus kaufen können, sind ja auch nicht schlecht.
    >
    > Genauso ist es hier. Android ist jetzt kein schlechtes OS, aber gegen die
    > Bedienung auf dem iPhone hat es ganz klar das Nachsehen.
    >
    > Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone! Die Oberfläche wirkt
    > plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!

    Nachsehen in der Bedienung? Ich weis nicht in welcher Welt lebst aber Android bedient sich genau die iPhoneOS, einzig WebOS bedient sich innovativ...mach erst deine Hausaufgaben :)

  16. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: el pi da 22.04.10 - 15:12

    Lalaaaaa schrieb:

    > Es geht aber mit mehr Freiheit!

    Die Freiheit kostet aber elendiglich Zeit.
    Der Apstore ist im Prinzip nur ein netterer paket-Manager. Bestenfalls Ubuntu hat daraus gelernt.

    Habt ihr mal jar-Dateien fürs j2me-Handy oder symbian-"Apps" fürs Symbian-Handy gesucht und installiert und vorher meist noch entzippt (auf dem PC) usw. Das kostet viel viel mehr zeit, als es wert ist. Dagegen ist Appstore wie ein Dreirad (Symbian und/oder J2ME) gegen ein Auto (AppStore).

    Usw.

    Es gibt vieles was das blöde Iphone besser machen sollte. Ohne erst 4.0 zu erreichen. Leider kümmern sich die Käfig-Sklaven nicht drum. "Gewerkschaft der Iphone-User" oder sowas.

    trotzdem ist das Iphone schon mal besser als die Crap-Handies die ich vorher hatte. (Nokia, LG).

    Das schlimme ist: Man kann problemlos besser sein als das IPhone/Appphone. Die FOSS-Gläubigen aber kümmern sich einen Dreck um Usability. Nur Ubuntu ist anständig.
    Über Registry-Hacks lachen aber selber nicht besser sein.

    Ein Ipad ist mir zu teuer. Aber das Archos-Pad für 150 Euro für April gibts wohl doch nicht mehr :-((((

  17. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Ainer v. Fielen 22.04.10 - 15:12

    schalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ein Mac mittlerweile mit Asus-Komplettrechnern in einer Liga spielt,
    > weiß ich, warum mein einziger Mac noch einen PowerPC-Prozessor hat...

    Das ist natürlich absoluter Blödsinn, als ob ein Mac mit ASUS gleichziehen könnte...

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  18. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: Ökobratze 22.04.10 - 22:27

    OSXler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Es geht nicht einfacher als wie mit dem iPhone! Die Oberfläche wirkt
    > plastisch und organisch, das Touchgefühl ist das Beste!

    Richtig, und nur die Wenigsten grabbeln gerne die ganze Zeit an Organen herum. Echt wiederlich.

  19. Re: Kramphafter Versuch..

    Autor: AnonymousCow 22.04.10 - 22:55

    Jetzt bin ich aber neugierig! Zeig mir das bitte mal, das will ich sehen und vor allem mit Preisen.

    Zu Mac Hardware und Windows kann ich auf jeden Fall nicht zustimmen. Aus persönlicher Erfahrung kann ich nur sagen, dass es eben nicht immer möglich ist, auf Windows zu verzichten, gerade als IT Dienstleister. Wenn man sich dann für einen Mac entscheidet, kommt man leider nicht in jeder Firma drumherum, sich auch Windows zu installieren oder es zumindest virtualisiert zu betreiben. Stellt euch vor, Kunden schicken eine Demo ihrer Software, die man starten muss. Dummerweise ist sie für Windows programmiert. Soll man denen dann sagen: "Tut uns leid, wir würden euch gerne helfen und euer Geld haben, aber wir arbeiten mit Macs und Windows kommt uns nicht auf die Platte". Und kommt mir jetzt nicht mit Wine oder Crossover. Das taugt nicht für alles.

  20. dein horizont ist so eng....

    Autor: yah bluez 23.04.10 - 00:40

    ....für ein macbook pro ist windows 7 ein geniales OS,
    auf jeden fall besser als das was mitgeliefert wird,
    für mich schlechter als ubuntu aber sicher und das meine ich ernst besser als das was bei der hardware dabei ist.

    sorry nur mac jünger meinen das macosx was gutes ist.

    real ist windows 7 besser und
    das ist nur ein schatten von linux

    aber träum weiter sei glücklich und geniesse das soma.

    mfg

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INEOS Manufacturing Deutschland GmbH, Köln
  2. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de