1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

CO2

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CO2

    Autor: Schleichfahrt 12.02.19 - 12:43

    Manche Menschen kaufen sich ein Smartphone weil sie Spaß an der Technik haben und Lust auf was neues haben, alte Geräte werden dann verkauft und nicht weggeworfen.

    Ahso zum Thema:

    1x DUS - PMI = 1000 kg CO2 = 21 Smartphones

    Frag mich was diese Vergleiche bringen sollen, letztendlich emittiert alles was wir tun irgendwo in der Kette CO2.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.19 12:44 durch Schleichfahrt.

  2. Re: CO2

    Autor: Muhaha 12.02.19 - 12:45

    Schleichfahrt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manche Menschen kaufen sich ein Smartphone weil man Spaß an der Technik hat
    > und Lust auf was neues, alter Geräte werden dann verkauft und nicht
    > weggeworfen.

    Das ändert aber nichts daran, dass man sinnloserweise Ressourcen vergeudet, nur damit manche Leute ihren persönlichen Technikfimmel ausleben können. Das ist nicht nachhaltig, das ist nichts weiter als Egozentrik seitens der Kunden und Gier seitens der Anbieter.

  3. Re: CO2

    Autor: Schleichfahrt 12.02.19 - 12:48

    Wir sind doch eine Gesellschaft die auf Konsum ausgelegt ist und auch alle davon leben, was daran ist jetzt egozentrisch?

    Muss ich mich jetzt schämen weil ich das neuste Smartphone kaufen will?

    Man müsste das ganze System ändern, da hilft es aber wenig einzelne Bereiche rauszunehmen und diese an den zu Pranger stellen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.19 12:52 durch Schleichfahrt.

  4. Re: CO2

    Autor: Kay_Ahnung 12.02.19 - 13:04

    Smartphones sind da denke ich wirklich ein schlechtes Beispiel, ich denke mal nicht das bei der Smartphone Produktion viel CO2 anfällt. Viel interessanter ist da der Ressourcen aufwand bezüglich Recycling, also wieviel man wiedergewinnen kann und ob das gemacht wird.

    Auch das mit dem Platin ist ein schlechtes Beispiel, hier ist eine ganz gute übersicht über die verwendeten Materialien im Smartphone und ihren Prozentualen Anteil:

    http://www.informationszentrum-mobilfunk.de/umwelt/mobilfunkendgeraete/herstellung

    Demnach enthält ein Smartphone 25% Metalle davon 15% Kupfer 3% Eisen, 3% Aluminium, 2% Nickel, 1% Zinn und 1% andere. Unter die Kategorie andere fallen z.B. auch Platin, Silber, Palladium und Gold. In einem 110 gramm schweren Smartphone sind "ca. 305 Milligramm Silber, 30 Milligramm Gold und 11 Milligramm Palladium " enthalten. Das heißt der Platinanteil im Smartphone bewegt sich im Milligramm bereich und auch alle anderen Edelmetalle gibt es nur im Milligramm bereich.

    Wenn man sein Smartphone also ein Jahr länger nutzt bringt das nicht wirklich viel.

  5. Re: CO2

    Autor: most 12.02.19 - 13:15

    Man kann schon einzelne Bereiche raus greifen, ich würde bei den größten Brocken anfangen ;)

    Pro km Autofahrt bläst man ca. 170g CO2 in die Luft. Um in 10 Jahren 48kg CO2 einzusparen, muss man pro Jahr 28 km oder pro Tag 77 Meter weniger fahren.

    Bei der Produktion eines Autos werden 5 Tonnen CO2 emmitiert, bei 20 Jahren Lebensdauer sind das 250 kg pro Jahr (die zusätzlichen Emissionen für Ersatzteile lassen wir mal weg).
    Wenn man den Autokauf alle 20 Jahre nur um 10 Wochen hinauszögert, kann man sich ein Handy leisten ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Bayerisches Hauptstaatsarchiv, München
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln
  4. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Bad Kreuznach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 369,45€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de