Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 10 im Test: Klügere Apps, Herzchen…

iPhone 6 Performance

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iPhone 6 Performance

    Autor: FroZenViper 13.09.16 - 19:46

    Ich habe seit dem ich iOS 10 auf meinem iPhone 6 installiert habe eher das Gegenteil festgestellt. Die Tastatur reagiert schneller und auch so scheint es besser als iOS 9 zu laufen, trügt mich der Anschein, hat jemand noch andere Erfahrungen damit?

  2. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: ManuPhennic 13.09.16 - 19:50

    mein iPhone 6 flitzt auch wieder als wär es neu. Kann mich nicht beklagen

  3. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: 1nformatik 13.09.16 - 20:20

    Für alle die doch Performance Probleme haben: per iTunes einmal komplett neu installieren, das hat bei mir immer geholfen.

  4. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: SkynetworX 13.09.16 - 20:25

    Kann ich bestätigen, wahnsinnig schnell. iPhone 6 Plus.

    ...........................................
    "You can logoff, but you can never leave."

  5. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: RaZZE 14.09.16 - 07:49

    1nformatik schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für alle die doch Performance Probleme haben: per iTunes einmal komplett
    > neu installieren, das hat bei mir immer geholfen.

    Ist ja fast wir bei Windows

  6. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Peter Später 14.09.16 - 08:02

    FroZenViper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe seit dem ich iOS 10 auf meinem iPhone 6 installiert habe eher das
    > Gegenteil festgestellt. Die Tastatur reagiert schneller und auch so scheint
    > es besser als iOS 9 zu laufen, trügt mich der Anschein, hat jemand noch
    > andere Erfahrungen damit?

    Hier! :D

    mein iPhone 6 rennt! Also Performance-Einbüßen habe ich absolut nicht, das Gegenteil ist der Fall.

  7. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: bennob87 14.09.16 - 08:29

    iPhone5 hier und es fühlt sich wirklich schneller an.

    Hab nur das Gefühl der Akku entleert sich schneller.

    Davor: 100% -> Wecker 100% -> Strava bis Arbeit (10km) mit Musik -> 85% (+/- 2%)
    Und das war die letzten zwei Monate IMMER der Fall.

    Heute: 100% -> Wecker 98% -> Strava bis Arbeit (10km) mit Musik -> 72%


    Edit: kleine Fehler...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.16 08:30 durch bennob87.

  8. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: stiGGG 14.09.16 - 08:39

    bennob87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPhone5 hier und es fühlt sich wirklich schneller an.
    >
    > Hab nur das Gefühl der Akku entleert sich schneller.

    Solche Erkenntnisse bitte nicht direkt nach dem Update. Gibt immer wieder Jobs die im Hintergrund werkeln nach einem Update, dieses mal zB die lokale Fotoanalyse

  9. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Whitey 14.09.16 - 15:05

    FroZenViper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe seit dem ich iOS 10 auf meinem iPhone 6 installiert habe eher das
    > Gegenteil festgestellt. Die Tastatur reagiert schneller und auch so scheint
    > es besser als iOS 9 zu laufen, trügt mich der Anschein, hat jemand noch
    > andere Erfahrungen damit?

    Kann ich so nach dem Update nicht bestätigen. Ich habe ein 6s und insbesondere wenn ich in den Homebildschirm wechsele, verzögert das Gerät den Wechsel um ca. eine Sekunde. Wenn ich den Knopf drücke, kann ich regelrecht "Eins" sagen und erst dann erfolgt die Aktion. Auch ruckelt die Mitteilungszentrale (von oben nach unten wischen) mMn. in ihrer Animation.

    Ich bin ja gespannt, ob sich das demnächst gibt, denn das 6s ist sicherlich nicht zu schwach für das OS... zumindest sollte es das nicht sein...

  10. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Trollversteher 14.09.16 - 15:08

    Könnte an Hintergrund-Diensten wie der Foto-Analyse liegen, würde erst mal ein/zwei Tage abwarten, ob sich der Effekt bis dahin nicht selber erledigt hat - ansonsten, wie jemand hier bereits schrieb: Mal komplett von iTunes aus platt machen und neu installieren...

  11. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Whitey 14.09.16 - 15:33

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte an Hintergrund-Diensten wie der Foto-Analyse liegen, würde erst mal
    > ein/zwei Tage abwarten, ob sich der Effekt bis dahin nicht selber erledigt
    > hat - ansonsten, wie jemand hier bereits schrieb: Mal komplett von iTunes
    > aus platt machen und neu installieren...

    Danke! Ich hatte bereits diese Vermutung und werde es weiter beobachten. Ansonsten bin ich mit den Verbesserungen bisher sehr zufrieden.

  12. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: No name089 14.09.16 - 17:15

    Joa das mit dem 6s hab ich auch.
    Es werden erinnerungen an das 4s und ios7 wach.
    Ich werd jetzt erstmal wieder auf ios9 runter gehen. Ios10 hat mir noch zu viel buggs bzw. Der schmarn mit imessage und den notifications welche ich in "oh gott apple.." geschildert hab ist grad für mich unbrauchbar.

    Ich hoffe das klärt sich bald, weil so an sich bin ich nicht so entäuscht, ausser das mit dem sperbildschirm und dem greisligen text unten

  13. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Whitey 15.09.16 - 10:31

    No name089 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joa das mit dem 6s hab ich auch.
    > Es werden erinnerungen an das 4s und ios7 wach.
    > Ich werd jetzt erstmal wieder auf ios9 runter gehen. Ios10 hat mir noch zu
    > viel buggs bzw. Der schmarn mit imessage und den notifications welche ich
    > in "oh gott apple.." geschildert hab ist grad für mich unbrauchbar.
    >
    > Ich hoffe das klärt sich bald, weil so an sich bin ich nicht so entäuscht,
    > ausser das mit dem sperbildschirm und dem greisligen text unten

    Heute morgen ließ sich das Gerät jedenfalls nicht wiederherstellen, da der Download der Software wegen Zeitüberschreitung immer abgebrochen ist. Internet ging natürlich ohne Probleme bei mir. Werd ich die nächsten Tage nochmal probieren müssen.

  14. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: No name089 15.09.16 - 12:56

    Ja bei mir auch nicht.

  15. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Orance 24.11.16 - 08:25

    Wenn Sie das Passwort der Backups am iPhone entsperren müssen, können Sie Tenorshare iPhone Backup Unlocker verwenden, um dies zu erreichen. In den Prozess der Verwendung dieses Programms, müssen Sie sich keine Sorgen über verlorene Daten. Nur in wenigen Minuten können Sie iTunes oder iCloud ohne Passwort eingeben. Erfahren Sie seine Detail-Funktionen auf hier. http://www.tenorshare.com/de/

  16. Re: iPhone 6 Performance

    Autor: Orance 01.12.16 - 08:11

    Vielen Dank für Ihren schönen Beitrag.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.16 08:12 durch Orance.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVB Beteiligungen AG, Plettenberg
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt oder Nürnberg
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. BWI GmbH, Bonn, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. bei Alternate bestellen
  3. ab 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

  1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
    Fernsehen
    ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

  2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
    Pixel 3 XL im Test
    Algorithmen können nicht alles

    Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

  3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
    Sensoren
    Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

    Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


  1. 19:04

  2. 18:00

  3. 17:30

  4. 15:43

  5. 15:10

  6. 14:40

  7. 14:20

  8. 14:00