Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IOS 11 und iPhone X: Das Super-Retina…

IOS 11 und iPhone X: Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

Das iPhone X bietet nicht nur neue Hardware. Auch der Umgang mit Apps verändert sich dank neuer Auflösung, neuem Bildformat und neuer Gesten. Wir sehen darin den wahren Grund für die Abschaffung der 32-Bit-Apps und zeigen, wie in der Vergangenheit umgestellt wurde.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Autsch 3

    eliotmc | 23.11.17 16:28 29.11.17 09:50

  2. 999$ = 1150¤? 13

    pizuzz | 23.11.17 23:36 27.11.17 10:02

  3. Jede App muss für jedes neue iPhone angepasst werden? 9

    dododo | 23.11.17 17:27 27.11.17 08:57

  4. 32bit nervt schon lange 10

    mrgenie | 23.11.17 13:55 27.11.17 08:53

  5. Schöner Name für die Pixeldichte 1

    Lord Gamma | 26.11.17 02:14 26.11.17 02:14

  6. iPhone X = Experimental 15

    FreierLukas | 23.11.17 12:06 25.11.17 08:13

  7. Skalierung beim X 4

    Lefteous | 23.11.17 15:49 24.11.17 11:24

  8. Warum ist man beim 'X' nicht bei 2250*1125 geblieben? 2

    Icestorm | 23.11.17 15:16 23.11.17 18:33

  9. iPhone 8 3

    AussieGrit | 23.11.17 12:27 23.11.17 14:05

  10. @Golem / Cut the Rope: Holiday Gift 1

    davidh2k | 23.11.17 13:23 23.11.17 13:23

  11. Bisschen mehr ins Eingemachte hätte der Artikel schon gehen können 1

    stiGGG | 23.11.17 12:28 23.11.17 12:28

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS, Dresden
  3. L&P Automotive Europe Headquarters GmbH, Nürnberg
  4. über Nash Direct GmbH, Germersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. MobileCoin: Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike
    MobileCoin
    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    Mit der Messenger-App Signal und dem auch von Whatsapp eingesetzten Signal-Protokoll ist Moxie Marlinspike ein großer Coup gelungen. Den will er nun mit einer Bitcoin-Alternative wiederholen.

  2. Soziales Netzwerk: Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor
    Soziales Netzwerk
    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

    Manche Facebook-Seiten versuchen über vermeintliche Interaktionen wie Abstimmungen und Like-Aufrufe Reichweite zu generieren - für viele Nutzer sind derartige Beiträge aber lästig. Facebook will künftig Seiten bestrafen, die auf diese Weise Klicks generieren.

  3. Call of Duty: Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen
    Call of Duty
    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

    Kalifornien und Krakau: Das sind künftig die Standorte von Infinity Ward, einem der Studios hinter Call of Duty. Die polnische Niederlassung ist vor allem für die Forschung und Entwicklung neuer Technologien zuständig.


  1. 17:36

  2. 17:05

  3. 16:01

  4. 15:42

  5. 15:08

  6. 13:35

  7. 12:49

  8. 12:32