1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 12 im Test: Auch Apple will es…

Geschwindigkeit älterer Geräte?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: elidor 17.09.18 - 16:00

    Ich finde es ja gut, dass Golem die Beta testet und darüber berichtet. Aber richtig interessant ist doch nicht, ob die Performance bei dem aktuell noch modernsten Gerät etwas besser geworden ist oder nicht, sondern wie das bei den älteren Generationen ist.

    Hat jemand bereits die Beta mit einem iPhone 5s oder 6 resp. iPad Air getestet und kann darüber berichten?

  2. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: sepp_augstein 17.09.18 - 16:07

    + 1

  3. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: deus-ex 17.09.18 - 16:13

    https://youtu.be/kXla2Zk3ZU4

  4. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: Flyns 17.09.18 - 16:14

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es ja gut, dass Golem die Beta testet und darüber berichtet. Aber
    > richtig interessant ist doch nicht, ob die Performance bei dem aktuell noch
    > modernsten Gerät etwas besser geworden ist oder nicht, sondern wie das bei
    > den älteren Generationen ist.
    >
    > Hat jemand bereits die Beta mit einem iPhone 5s oder 6 resp. iPad Air
    > getestet und kann darüber berichten?

    Ich hatte unter iOS 11 große Probleme mit meinem iPad Mini 2. Apps brauchten mehrere Sekunden, bis sie starteten; Safari hat ewig gebraucht, um die Tastatur einzublenden und Seiten aufzurufen usw.
    Ich habe dann die iOS 12 Public Beta (Nummer 2 glaube ich) installiert und nach Abschluss aller Nach-Installations-Abläufe lief das Mini wieder fast so fix wie am ersten Tag. Ich bin mal gespannt, ob sich zur Final jetzt nochmal ein kleiner Speedboost ergeben hat.

  5. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: elgooG 17.09.18 - 16:29

    Das war aber die alte Beta 1. Inzwischen laufen meine "alten" Geräte tatsächlich schneller als mit iOS 11. Das Update scheint sich insgesamt zu lohnen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: nightmar17 17.09.18 - 17:05

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es ja gut, dass Golem die Beta testet und darüber berichtet. Aber
    > richtig interessant ist doch nicht, ob die Performance bei dem aktuell noch
    > modernsten Gerät etwas besser geworden ist oder nicht, sondern wie das bei
    > den älteren Generationen ist.
    >
    > Hat jemand bereits die Beta mit einem iPhone 5s oder 6 resp. iPad Air
    > getestet und kann darüber berichten?

    Ich hab das auf dem iPhone 5s meiner Mum getestet. Mit der ersten Beta hat man schon Verbesserungen bemerkt, gerade die Kamera startet gefühlt zwei Sekunden schneller.
    Was mir ebenfalls aufgefallen ist, dass auch Apps nach den Updates schneller wurden. Eventuell haben die Entwickler die Apps schon auf iOS 12 angepasst oder so.
    Mit der Golden Master ist es insgesamt richtig gut gewesen. Ich hab das wieder alles gelöscht und wir haben das iPhone neu aufgesetzt und spielen heute abend iOS 12 drauf.
    Ein altes iPad hatte ich leider nicht zum testen, hab noch ein Air2, aber da ist die Performance noch ziemlich gut unter iOS 11, mal sehen wie es mit iOS 12 wird.

    Insgesamt habe ich auch das Gefühl, dass das Release besser als mit iOS 11 wird. Es gab viele Beta Versionen und dadurch das nicht all zu viel neues kam, erwarte ich insgesamt ein sauberes Release.
    Bei uns in der Firma ware ich bis iOS 12.0.1 oder bis iOS 12.0.2.
    Damit die ersten kleinen Bugs behoben werden.

  7. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: 1nformatik 17.09.18 - 17:06

    iPad mini 2 unter iOS 11 kann ich bestätigen: Extrem langsam kaum benutzbar. Bin mal auf 12 gespannt.

  8. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: erlandsen 17.09.18 - 21:33

    Hab es auf nen iPhone 6S 128GB (Batterie letzte Woche tauschen lassen) und es läuft gefühlt doppelt so schnell. Apps und die Kamera launchen schneller. Keine merklichen Hänger mehr und das Tippen von Nachrichten fühlt sich flüssiger an.

    PS: Hab es aber erst 30min ausprobiert. ggf. wird es nach der Indexierung sogar ein Stückchen schneller.

  9. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: AussieGrit 17.09.18 - 23:04

    Habe auch zwei ältere Geräte (iPad Air 2 mit A8X-Chip und iPhone SE mit A9-Chip). Habe iOS 12 vorhin auf beiden installiert und es ist ein deutlich spürbarer Geschwindigkeitsboost. Mit den neuen Swipe-Gesten am iPad muss ich mich erst anfreunden, ansonsten ist das mit Abstand das beste x.0-Update was Apple je rausgebracht hat.

  10. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: blaub4r 17.09.18 - 23:08

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es ja gut, dass Golem die Beta testet und darüber berichtet. Aber
    > richtig interessant ist doch nicht, ob die Performance bei dem aktuell noch
    > modernsten Gerät etwas besser geworden ist oder nicht, sondern wie das bei
    > den älteren Generationen ist.
    >
    > Hat jemand bereits die Beta mit einem iPhone 5s oder 6 resp. iPad Air
    > getestet und kann darüber berichten?


    aktuell mehr als besser. bin positiv überrascht wie flott es von der hand geht.

    iphone 6 , ipad

  11. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: Peter Glaser 18.09.18 - 07:16

    Habe hier noch ein altes 5S; läuft mit iOS 12 um einiges schneller.

    --
    Nur echt mit HHvA

  12. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: Sybok 18.09.18 - 07:23

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab das auf dem iPhone 5s meiner Mum getestet. Mit der ersten Beta hat
    > man schon Verbesserungen bemerkt, gerade die Kamera startet gefühlt zwei
    > Sekunden schneller.

    2 Sekunden schneller??? Wie lange hat das bei der Möhre denn vorher gedauert?

  13. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: nightmar17 18.09.18 - 07:49

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nightmar17 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab das auf dem iPhone 5s meiner Mum getestet. Mit der ersten Beta
    > hat
    > > man schon Verbesserungen bemerkt, gerade die Kamera startet gefühlt zwei
    > > Sekunden schneller.
    >
    > 2 Sekunden schneller??? Wie lange hat das bei der Möhre denn vorher
    > gedauert?

    Die Kamera App startete und dann war das erstmal schwarz, man musste kurz warten bis man ein foto machen konnte.
    Jetzt drückt man auf das Icon und kann sofort ein Foto machen, ohne Verzögerung.

  14. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: elgooG 18.09.18 - 07:59

    AussieGrit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe auch zwei ältere Geräte (iPad Air 2 mit A8X-Chip und iPhone SE mit
    > A9-Chip). Habe iOS 12 vorhin auf beiden installiert und es ist ein deutlich
    > spürbarer Geschwindigkeitsboost. Mit den neuen Swipe-Gesten am iPad muss
    > ich mich erst anfreunden, ansonsten ist das mit Abstand das beste
    > x.0-Update was Apple je rausgebracht hat.

    Ich habe das Gefühl, dass die Indizierung des Speichers nach einer Neuinstallation nun auch deutlich weniger Geschwindigkeitsverlust verursacht. Insgesamt bin ich auch sehr zufrieden, aber die von dir angesprochenen Gesten funktionieren auf einem großflächigem iPad irgendwie gar nicht.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  15. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: Smoffte 18.09.18 - 08:43

    Ich kann das auch nur bestätigen.
    Alles startet gefühlt schneller und läuft geschmeidiger, insbesondere auf meinem iPad Air, aber selbst auf meinem iPhone 6s, wo die Performance unter iOS11 insgesamt eh schon besser war als auf dem iPad Air.

  16. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: Ely 18.09.18 - 09:37

    Auf meinem iPhone 6s geht es sehr schnell, besser als iOS11.

  17. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: DerSchwarzseher 18.09.18 - 11:01

    iphone 6s hier. Definitiv verbesserungen! VOR ALLEM bei dem Kamera aufruf

  18. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: gol 18.09.18 - 12:29

    Hab iOS12 auf einem iPad Mini 2 installiert (danach nochmal ausgeschaltet und neu gestartet) und jetzt 15 Minuten getestet.

    Vom Gefühl her gibt es keine positive Veränderung gegenüber iOS11 bezüglich Startdauer der Apps.

    Eher gleich oder etwas langsamer.

  19. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: ChMu 18.09.18 - 13:41

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es ja gut, dass Golem die Beta testet und darüber berichtet. Aber
    > richtig interessant ist doch nicht, ob die Performance bei dem aktuell noch
    > modernsten Gerät etwas besser geworden ist oder nicht, sondern wie das bei
    > den älteren Generationen ist.
    >
    > Hat jemand bereits die Beta mit einem iPhone 5s oder 6 resp. iPad Air
    > getestet und kann darüber berichten?

    IPhone SE heute morgen upgedated, jetzt seit 6h im intensiven Betrieb und das Teil flutscht wie Seife in der Dusche. Was aber auch angenehm ist, ich liege im moment bei 92% Batterie, normal waeren inzwischen etwa 65-70%. Ich weiss natuerlich nicht, ob er jetzt “anders” zaehlt, muss sehen wie es heute Abend aussieht aber momentan ist das schon erstaunlich.

  20. Re: Geschwindigkeit älterer Geräte?

    Autor: nightmar17 18.09.18 - 14:29

    gol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab iOS12 auf einem iPad Mini 2 installiert (danach nochmal ausgeschaltet
    > und neu gestartet) und jetzt 15 Minuten getestet.
    >
    > Vom Gefühl her gibt es keine positive Veränderung gegenüber iOS11 bezüglich
    > Startdauer der Apps.
    >
    > Eher gleich oder etwas langsamer.

    Mit welchen Apps hast du das getestet und wurden die Apps schon aktualisiert?
    Teste es mal mit der Kamera App und den Einstellungen. Diese öffnen sich bei mir wesentlich schneller.
    Ist die Indexierung schon durch?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen (Home-Office)
  3. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  4. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 54,49€
  3. gratis (bis 17.06.
  4. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT