1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 12 im Test: Auch Apple will es…

Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: renegade334 18.09.18 - 08:47

    Ja. Die heutige Situation ist irgendwie schwierig. Keine Wechselakkus. Und der Trend von diesen schmalen langen Displays. Z. B. ist heute ein 19:9-Format, um 5,5" Display genau so schmal wie eins mit 16:9 mit 4,7". Zumal ich einen Kauf nicht als größer beurteilen kann, wenn das Display genau so schmal ist. Wenn ich im Breitformat eine App nutzen muss. Gerne haben solche, oder Internetwebsites eine Toolbar. Oder wenn man dabei die Bildschirmtastatur nutzen muss. Als ob man durch den Briefkastenschlitz schauen muss. Fotos und Videos haben schwarze Ränder beim Anschauen. Oben drein ist es länger und schwerer in die Hosentasche unterzukriegen. Die Darstellung sollte für ihn groß genug sein. Und dann noch diese Notch. Lieber hätte man es so gelöst, dass die Systemstatusleiste nur mit Wisch angezeigt wird. Ansonsten IMMER weg ist. Warum brauche ich es ununterbrochen angezeigt zu bekopmmen, was Akku, WLAN usw so habe? Dann diese komische Notch. Ich finde, dass die heutigen Handydesigntrends irgendwie doch ein Fail sind. Ich bin echt froh, dass ich ein Handy schon vor 2 jahre gekauft habe.
    Also was kann ich Gescheites schenken? Höchstens etwas teurer als 400¤ Ist das Xiaomi Mi Mix 2s okay? Ich mache mir Bedenken wegen Mikrofon und weil es trotz einer zusätzlichen Silikonhülle einen Meter Fall nicht überleben könnte. Das handy sollte defenitiv kaum länger als 15cm sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.09.18 08:54 durch renegade334.

  2. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: Flyns 18.09.18 - 08:57

    Wenn du in der iPhone-Welt bleiben willst (und davon gehe ich mal aus, sonst hättest du ja nicht unter einem Apple-Artikel gepostet), dann kann ich immernoch das iPhone SE empfehlen. Aktuell afaik so um die 180¤ (neu) zu haben.
    Wenn es etwas größer sein soll, dann eventuell mal beim 6S oder 7 vorbeischauen - alles immernoch sehr gute (und softwareseitig von Apple unterstütze) iPhones.

  3. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: renegade334 18.09.18 - 09:25

    Verzeihung, dass ich es nicht erwähnt habe. Wir hatten nie IPhones. Nur Androide. Aber am Größeren Display hat er doch Interesse.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.09.18 09:26 durch renegade334.

  4. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: gol 18.09.18 - 11:31

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verzeihung, dass ich es nicht erwähnt habe. Wir hatten nie IPhones. Nur
    > Androide. Aber am Größeren Display hat er doch Interesse.

    Du willst ein aktuelles iPhone mit großem Display und gerade mal 400 Euro ausgeben?
    Das passt nicht zusammen.

  5. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: Atz 18.09.18 - 12:03

    Ich habe vor kurzem mein Samsung Galaxy S7 Edge zugunsten eines Huawei Mate 10 Pro verkauft und bin vollends zufrieden. Es hat ein großes Display, sehr starke Hardware, einen riesigen (leider nicht austauschbaren Akku, eine gute Kamera und kostet etwas über 400 Euro.

  6. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: renegade334 18.09.18 - 12:54

    Verzeihung. Wir hatten nie Iphones und wollen keine haben.

  7. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: ChMu 18.09.18 - 13:36

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verzeihung. Wir hatten nie Iphones und wollen keine haben.

    Dann sollte man uU nicht bei einem iPhone Thema fragen?
    Ist confusing.
    Abgesehen davon, das gerade fuer aeltere Leute iPhones extreem geeignet sind, aber wenn Du schon von vornherein keins haben willst, ohne Grund, Du hattest ja noch nie eins, nimm was anderes.
    Windows Phone war sehr gut, gibts leider nicht mehr.

  8. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: gol 18.09.18 - 13:55

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verzeihung. Wir hatten nie Iphones und wollen keine haben.


    Du hattest doch hier im Apple-Bereich nach einem iPhone für etwa 400 Euro gefragt.
    Warum willst Du denn jetzt plötzlich keines mehr?

    Vorhin gelesen, iPhone 7 soll es gebraucht für etwa 370 Euro geben.
    Ich kann Apple-Geräte gerade für ältere Menschen nur empfehlen, die Bedienung ist viel einfacher, die Nutzer müssen sich keine Gedanken darum machen, was man mit den ganzen System-Apps machen soll.
    Einfach, klar.

  9. Re: Was für ein handy kann ich meinem Vater schenken?

    Autor: deefens 19.09.18 - 10:31

    gol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du willst ein aktuelles iPhone mit großem Display und gerade mal 400 Euro
    > ausgeben?
    > Das passt nicht zusammen.

    Klar passt das. iPhone 6 Plus, gibts z.B. auf Amazon unter 400 Euro.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INIT Group, Karlsruhe, Braunschweig
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. über duerenhoff GmbH, Münster
  4. ITEOS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Castle 240 RGB V2 für 91,90€, Alphacool Eisbaer 420 für 104,90€, Alphacool...
  2. 315,00€
  3. 49,00€
  4. 89,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

  1. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook
    Messenger
    Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

  2. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  3. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.


  1. 22:22

  2. 18:19

  3. 16:34

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 14:38

  7. 14:06

  8. 13:39