Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 4 im Test: Endlich ein bisschen…

iOS 4 im Test: Endlich ein bisschen Multitasking

Mit dem Betriebssystem iOS 4 bringt Apple zahlreiche Neuerungen zunächst aufs iPhone und den iPod touch, später dann auch auf das iPad. Golem.de hat sich auf einem iPhone 3GS angesehen, welche Änderungen für den Nutzer sichtbar sind.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich habe mir das Samson Galaxy S gekauft 11

    Hilfe Handy | 22.06.10 21:36 23.09.10 09:03

  2. Iphone Konfigurationsprogramm Profile managen 1

    IphoneLady1 | 19.07.10 17:46 19.07.10 17:46

  3. Apple has the right to ... 6

    orange2k | 22.06.10 19:01 16.07.10 21:46

  4. Multitasking fail. 2

    -.- | 22.06.10 19:15 06.07.10 11:38

  5. Vollkommen zufrieden damit! 1

    Bachsau | 05.07.10 21:12 05.07.10 21:12

  6. Keine Exchange Kalendersynchronisation nach Update auf iOS 4.0 6

    Churchill27 | 22.06.10 12:41 27.06.10 23:23

  7. Mal ne Theorie 1

    47110815 | 25.06.10 12:44 25.06.10 12:44

  8. "Fast" Multitasking und "beinahe" Internet 17

    It-Experte_ | 22.06.10 08:14 24.06.10 12:16

  9. iPhone 4 = Fernseher für Frettchen und Katzen ;-)

    Themenstarter | 24.06.10 12:02 Das Thema wurde verschoben.

  10. Erinnerungen an 1988 kommen auf (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 83

    Cherry_Berry | 22.06.10 10:00 24.06.10 09:34

  11. Was kann richtiges MT denn mehr? (Seiten: 1 2 ) 35

    Arnold Profalla | 23.06.10 00:01 24.06.10 08:51

  12. Apple ist äußerst fair 6

    Zentnermayer | 22.06.10 16:30 23.06.10 22:42

  13. Lieber ein HTC Desire (Seiten: 1 2 3 ) 44

    iPhoneOwner | 22.06.10 11:20 23.06.10 19:04

  14. Apps stürzen ab 12

    mindo2000 | 23.06.10 09:24 23.06.10 18:58

  15. iOS4 = Überwachung total !!! READ THIS ! 4

    takeoff | 23.06.10 11:55 23.06.10 12:40

  16. iPhone-Konfigurationsprogramm? jemand Erfahrung? (etwas OT) 9

    nkn | 22.06.10 09:31 23.06.10 12:03

  17. Apple ist mal wieder um Jahre voraus...

    negun | 23.06.10 09:55 Das Thema wurde verschoben.

  18. Vielleicht hilft defragmentieren ^

    Blork | 23.06.10 09:51 Das Thema wurde verschoben.

  19. iPOD nach update defekt!? 6

    sockenbarsch | 22.06.10 19:55 23.06.10 09:40

  20. Handy gut, Firma schlecht, Preis zu hoch 1

    golfy | 23.06.10 08:11 23.06.10 08:11

  21. richtiges Multitasking 1

    Multimillionär | 22.06.10 23:24 22.06.10 23:24

  22. Apples Multitasking fürs iPhone 3g! 8

    fernandez | 22.06.10 14:03 22.06.10 21:54

  23. Handäs oder Käsefüsse 1

    MitMusik | 22.06.10 21:03 22.06.10 21:03

  24. Warum so umständlich? (Seiten: 1 2 ) 22

    spyro2000 | 21.06.10 23:22 22.06.10 20:57

  25. Praxis: Flash auf dem Smartphone 13

    Nutzer36534 | 22.06.10 18:07 22.06.10 19:26

  26. bugfixes und sicherheitsupdates 1

    stpn | 22.06.10 19:12 22.06.10 19:12

  27. Endlich ein bisschen Multitasking, und ganz viel iAds 6

    iBlorken | 22.06.10 17:23 22.06.10 19:03

  28. Multitasking geht also immer noch nicht (Seiten: 1 2 ) 28

    WinMob4Ever | 21.06.10 20:03 22.06.10 18:59

  29. 42 000 Euro Risiko für ein schrottiges OS, Briefmarkengroße Bild... (Seiten: 1 2 ) 29

    C3PO III | 22.06.10 02:17 22.06.10 16:17

  30. Der Videobeitrag ist mit viel viel viel viel Liebe gemacht.. 7

    MitvielLiebe | 22.06.10 07:41 22.06.10 15:59

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Freiburg im Breisgau
  4. VIVAVIS GmbH, Ettlingen, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

  1. Hongkong: Blizzard-Chef findet Meinungsäußerung nur halb so schlimm
    Hongkong
    Blizzard-Chef findet Meinungsäußerung nur halb so schlimm

    Ein halbes Jahr statt ein ganzes Jahr wird ein E-Sport-Profi gesperrt, der auf einem Turnier von Blizzard mit einem Ausruf für die Protestbewegung in Hongkong gekämpft hatte. Zwei dauerhaft entlasse Kommentatoren dürfen nach ebenfalls einem halben Jahr wieder arbeiten.

  2. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  3. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.


  1. 08:21

  2. 15:37

  3. 15:15

  4. 12:56

  5. 15:15

  6. 13:51

  7. 12:41

  8. 22:35