1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6: Tomtom-Karten statt Google…

Bisschen unfair

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bisschen unfair

    Autor: lisgoem8 12.06.12 - 11:26

    Wenn man direkt ein Tom Tom hat. darf man pro Jahr 50¤ für aktuelles Kartenmaterial bezahlen. Und Apple Nutzer bekommen das nun Gratis.

    Bisschen unfair ist das seitens TOMTOM schon.


    In beiden Fällen hat der Kunde bereits eine einmalige FIXE Vorleistung dafür gezahlt.

  2. Re: Bisschen unfair

    Autor: mmgd 12.06.12 - 11:57

    Ja, meine Hoffnung ist jetzt ja auch, dass das Kartenmaterial billiger wird - TomTom bekommt doch recht viel Lizenzgeld jetzt von Apple.

  3. Re: Bisschen unfair

    Autor: Der Supporter 12.06.12 - 12:06

    Stimmt nicht ganz. Bei der TomTom App für das iPhone und den iPad waren bisher alle Kartenupdates kostenlos.

  4. Re: Bisschen unfair

    Autor: Replay 12.06.12 - 12:09

    Beim TomTom-Programm fürs iPhone ist das Kartenupdate gratis. Ich habe TomTom jetzt zwei Jahre auf dem iPhone und bisher war eben jedes Update umsonst.

    Bei dezidierten Navigeräten habe ich indes Garmin. Da ist das Kartenupdate (alle drei Monate) auch umsonst, solange man das Gerät verwendet.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  5. Re: Bisschen unfair

    Autor: MacGT 12.06.12 - 12:10

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man direkt ein Tom Tom hat. darf man pro Jahr 50¤ für aktuelles
    > Kartenmaterial bezahlen. Und Apple Nutzer bekommen das nun Gratis.
    >
    > Bisschen unfair ist das seitens TOMTOM schon.
    >
    > In beiden Fällen hat der Kunde bereits eine einmalige FIXE Vorleistung
    > dafür gezahlt.

    Das Leben ist nunmal nicht fair...
    Aber schonmal daran gedacht, dass die iPhone User ihr Kartenmaterial indirekt auch bezahlen, schliesslich ist ein iPhone in den meisten Fällen teurer, als die Konkurrenz...

  6. Re: Bisschen unfair

    Autor: Hugo 12.06.12 - 14:13

    Ein Samsung Galaxy S3 bekommt man für 649,00 Euro bei einem der großen Versandhändler und das iPhone 4S beim selben Händler für 659,99 Euro.

    Wirklich ein bedeutender Preisunterschied ...

  7. Re: Bisschen unfair

    Autor: MacGT 12.06.12 - 14:34

    Hugo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Samsung Galaxy S3 bekommt man für 649,00 Euro bei einem der großen
    > Versandhändler und das iPhone 4S beim selben Händler für 659,99 Euro.
    >
    > Wirklich ein bedeutender Preisunterschied ...

    Naja, vergleich mal die Hardware der beiden Geräte, dann wird der Unterschied schon grösser. Abgesehen davon vergleichst du hier ein "Auslaufmodell" mit einem neu erschienenen.

  8. Re: Bisschen unfair

    Autor: Trollversteher 12.06.12 - 15:19

    Naja, Bundles sind in dem Bereich nicht unüblich. Ich habe als T-mobile Kunde auch die Navigon App + DACH Maps kostenlos erhalten, für die andere teuer bezahlen müssen...

  9. Re: Bisschen unfair

    Autor: NIKB 12.06.12 - 19:29

    Ohje...wenn das schon unfair ist, wie überstehst du dann ne normale Woche?

    Der iPhone-Kunde zahlt ja auch über 600 Euro für sein Handy, davon kann Apple doch bissl Daten bei Tomtom kaufen. Was ist daran unfair?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamassistenz im Bereich IT (m/w/d)
    XENIOS AG, Heilbronn
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    DEHOGA Baden-Württemberg e.V., Stuttgart
  3. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München
  4. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
    Probefahrt mit BMW i4 M50
    Für mehr Freude am Fahren

    Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
    2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
    3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader

    Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
    Kaufberatung
    Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

    Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.
    Von Andreas Donath

    1. Apple Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
    2. Apple Macbook Pro mit M1X soll 16 GByte Speicher erhalten
    3. Apple Warnung vor Display-Rissen bei Macbook Air und Pro