1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5 im Test: Das iPhone mit…

Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 24.09.12 - 19:36

    Samstag kam mein weißer Iphone 5 16gb. Nachdem ich sie endlich mit einer selbst geschnittenen Nano Sim aktivieren konnte, lud ich erst mal etliche Podcast um sie auf der Arbeit anzuhören.
    Als erstes war ich überrascht über die Qualität und die Verarbeitung. Kein Vergleich zur Galaxy S2.
    Die Bedienung ist imho wesentlich geschmeidiger und flüssiger. Auch der Galaxy S2 war flüssig und geschmeidig, aber einen Unterschied kann man deutlich sehen.

    Besonders überrascht war ich über die Detaillversessenheit des Iphones. Wenn man z.B. Musik abspielt und diese silberne kleine Scheibe für die Lautstärke betrachtet, ändert sich die Spiegelung wenn man das Iphone bewegt. Durch den Gyro Sensor erkennt sie wohl die Richtung und simuliert ein Spiegeln , was natürlich absolut unnötig ist, aber solche Detaills sind es die mir gefallen.

    Genauso verblüfft war ich z.B. als ich einen Podcast gehört habe. Man sieht einen Tonband das langsam auf ein leeres spult und tatsächlich wie in echt abnimmt. Wenn man sie pausiert wippt die Mechanik.

    Wie gesagt, sind das Belanglosigkeiten , aber solche Spielereien zeugen ein Gefühl von Luxus und das dahinter ein Team steckt, die einfach mit Liebe zum Detaill arbeiten.
    Bei Samsung fehlen solche Sachen absolut.

  2. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: Quantumsuicide 25.09.12 - 11:12

    gokzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als erstes war ich überrascht über die Qualität und die Verarbeitung. Kein
    > Vergleich zur Galaxy S2.

    Haben 4S-Besitzer auch gesagt... wissen wir ja jetzt auch dass es Bullshit ist.
    Ansonsten nette Geschichte.

  3. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 25.09.12 - 16:09

    warum Bullshit ? Ich habe die weiße Version und sie ist über jeden Zweifel erhaben. Falls du die Kratzer der schwarzen Version meinst, das sind wohl nur ein paar Chargen. Mein Kumpel hat die schwarze Version und auch da keinerlei Fehler.

    Ich habe nicht geschrieben, "kein Vergleich zur Iphone 4S " , sondern kein Vergleich zur Galaxy S2 ;-).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.09.12 16:24 durch gokzilla.

  4. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 03.10.12 - 17:10

    Jetzt nach einer Woche nutzung des iphone5 macht sich Ernüchterung breit. Die qualität ist sehr gut , ich hätte aber nicht gedacht das das ganze ios system so geschlossen ist. Ich bin nicht in der Lage einfache photos von meinem mac auf das iphone zu übertragen. Blutooth ist einfach lächerlich. Man kann nichts austauschen. Die kamera ist beschissen dank lila lens flare effekte. Ich habe regelmäßige bildschirmfehler und wlan wechselt von langsam zu schnell.

  5. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: Yoless 04.10.12 - 11:24

    Du bist also zu blöd iTunes zu benutzen um deine Fotos zu synchronisieren? Erstaunlich - selbst meine Freundin hat das in einer Stunde selber drauf gehabt.
    Lila Lens Flare Effekt? Den hat im Übrigen jede Kamera, sogar teure Spiegelreflex, wenn eine starke Lichtquelle von vorne in die Linse scheint und die Motive drumherum deutlich dunkler sind. Was du gegen Bluetooth 4.0 hast ist mir ein Rätsel...
    Bildschirmfehler deuten auf ein kaputtes iPhone hin. Ich hab keinerlei Probleme damit. Poste doch mal bitte einen Screenshot - sofern du das hinbekommst...

  6. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: oSu. 04.10.12 - 15:36

    gokzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt nach einer Woche nutzung des iphone5 macht sich Ernüchterung breit.
    > Die qualität ist sehr gut , ich hätte aber nicht gedacht das das ganze ios
    > system so geschlossen ist. Ich bin nicht in der Lage einfache photos von
    > meinem mac auf das iphone zu übertragen. Blutooth ist einfach lächerlich.
    > Man kann nichts austauschen. Die kamera ist beschissen dank lila lens flare
    > effekte. Ich habe regelmäßige bildschirmfehler und wlan wechselt von
    > langsam zu schnell.

    Wenn Du mit dem iPhone nicht zufrieden bist, kannst Du ja immer noch von den exorbitant hohen Gebrauchtpreisen der Apple Hardware profitieren, Dein Gerät in die eBucht stellen und Dir ein brauchbares Smartphone mit Android 4.1 kaufen.
    Dann hast Du noch ein paar hundert Euro übrig und ein Gerät das, dank der Jelly Bean Optimierungen, ebenfalls flüssig arbeitet.

    Wer weiß, vielleicht machst Du ja noch Gewinn da die Lieferzeiten bei Apple im Moment ziemlich lang sind und die Apple Fans keine Geduld haben.

  7. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: oSu. 04.10.12 - 15:40

    Deine Beschreibung der Features festigt meinen Eindruck noch, das es sich beim iPhone eher um ein Spielzeug handelt.
    Alle Spielzeugeffekte schalte ich, egal bei bei welchem OS , wenn möglich, immer als erstes aus.

  8. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: redwolf 11.10.12 - 15:08

    So ein Feature verbrät nur Akkuleistung.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanager (gn) für digitales Gebäudeschadenmanagement
    Property Expert GmbH, Langenfeld (Rheinland)
  2. IT Process Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach am Main (Home-Office möglich)
  3. Information Systems Manager (m/w/d)
    3B Pharmaceuticals GmbH, Berlin
  4. Technischer IT-Support (m/w/d)
    Europäische Schule München, München-Neuperlach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ statt 127,33€ im Vergleich
  2. (u. a. Chieftec Photon Gold GDP-750C-RGB 750W für 64,90€ + 6,99€ Versand statt 88,04€ im...
  3. 179,90€ (Bestpreis mit Notebooksbilliger. Vergleichspreis 243,95€)
  4. 67,90€ (Vergleichspreis 74€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Fold 4 im Test: Samsungs Fold ist alltagstauglicher - und immer noch teuer
Galaxy Z Fold 4 im Test
Samsungs Fold ist alltagstauglicher - und immer noch teuer

Samsungs Galaxy Z Fold 4 hat an wichtigen Stellen sinnvolle Verbesserungen erhalten - den Preis finden wir immer noch zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Tab Active 4 Pro Samsung stellt robustes Tablet für Unternehmen vor
  2. Smartphones Samsung senkt Absatzziel erneut
  3. Samsung Odyssey Ark Der 55-Zoll-Monitor mit Hochkantformat kommt

35 Jahre Predator: Als der Dschungel unsicher wurde
35 Jahre Predator
Als der Dschungel unsicher wurde

Mit Prey hat das Predator-Franchise gerade einen neuen Höhenflug erlebt. Vor 35 Jahren begann alles mit einem Kampf im südamerikanischen Dschungel.
Von Peter Osteried

  1. Comic Con Keanu Reeves überrascht Fans mit John-Wick-Chapter-4-Trailer

Tipps für die Browser-Konsole: Viel mehr als nur ein Log
Tipps für die Browser-Konsole
Viel mehr als nur ein Log

Mit der Browser-Konsole lassen sich Informationen von Skripten loggen - aber noch viel mehr. Hier einige Tipps zur besseren Nutzung dieses Werkzeuges.
Eine Anleitung von Christian Heilmann

  1. IT-Jobs Bullshit-Titel DevOps Engineer?
  2. Cloud Hoster Heroku beendet kostenfreies Hosting
  3. Informatik Githubs Copilot könnte Programmierausbildung unterminieren