1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5 im Test: Das iPhone mit der…

Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 24.09.12 - 19:36

    Samstag kam mein weißer Iphone 5 16gb. Nachdem ich sie endlich mit einer selbst geschnittenen Nano Sim aktivieren konnte, lud ich erst mal etliche Podcast um sie auf der Arbeit anzuhören.
    Als erstes war ich überrascht über die Qualität und die Verarbeitung. Kein Vergleich zur Galaxy S2.
    Die Bedienung ist imho wesentlich geschmeidiger und flüssiger. Auch der Galaxy S2 war flüssig und geschmeidig, aber einen Unterschied kann man deutlich sehen.

    Besonders überrascht war ich über die Detaillversessenheit des Iphones. Wenn man z.B. Musik abspielt und diese silberne kleine Scheibe für die Lautstärke betrachtet, ändert sich die Spiegelung wenn man das Iphone bewegt. Durch den Gyro Sensor erkennt sie wohl die Richtung und simuliert ein Spiegeln , was natürlich absolut unnötig ist, aber solche Detaills sind es die mir gefallen.

    Genauso verblüfft war ich z.B. als ich einen Podcast gehört habe. Man sieht einen Tonband das langsam auf ein leeres spult und tatsächlich wie in echt abnimmt. Wenn man sie pausiert wippt die Mechanik.

    Wie gesagt, sind das Belanglosigkeiten , aber solche Spielereien zeugen ein Gefühl von Luxus und das dahinter ein Team steckt, die einfach mit Liebe zum Detaill arbeiten.
    Bei Samsung fehlen solche Sachen absolut.

  2. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: Quantumsuicide 25.09.12 - 11:12

    gokzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als erstes war ich überrascht über die Qualität und die Verarbeitung. Kein
    > Vergleich zur Galaxy S2.

    Haben 4S-Besitzer auch gesagt... wissen wir ja jetzt auch dass es Bullshit ist.
    Ansonsten nette Geschichte.

  3. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 25.09.12 - 16:09

    warum Bullshit ? Ich habe die weiße Version und sie ist über jeden Zweifel erhaben. Falls du die Kratzer der schwarzen Version meinst, das sind wohl nur ein paar Chargen. Mein Kumpel hat die schwarze Version und auch da keinerlei Fehler.

    Ich habe nicht geschrieben, "kein Vergleich zur Iphone 4S " , sondern kein Vergleich zur Galaxy S2 ;-).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.09.12 16:24 durch gokzilla.

  4. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: gokzilla 03.10.12 - 17:10

    Jetzt nach einer Woche nutzung des iphone5 macht sich Ernüchterung breit. Die qualität ist sehr gut , ich hätte aber nicht gedacht das das ganze ios system so geschlossen ist. Ich bin nicht in der Lage einfache photos von meinem mac auf das iphone zu übertragen. Blutooth ist einfach lächerlich. Man kann nichts austauschen. Die kamera ist beschissen dank lila lens flare effekte. Ich habe regelmäßige bildschirmfehler und wlan wechselt von langsam zu schnell.

  5. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: Yoless 04.10.12 - 11:24

    Du bist also zu blöd iTunes zu benutzen um deine Fotos zu synchronisieren? Erstaunlich - selbst meine Freundin hat das in einer Stunde selber drauf gehabt.
    Lila Lens Flare Effekt? Den hat im Übrigen jede Kamera, sogar teure Spiegelreflex, wenn eine starke Lichtquelle von vorne in die Linse scheint und die Motive drumherum deutlich dunkler sind. Was du gegen Bluetooth 4.0 hast ist mir ein Rätsel...
    Bildschirmfehler deuten auf ein kaputtes iPhone hin. Ich hab keinerlei Probleme damit. Poste doch mal bitte einen Screenshot - sofern du das hinbekommst...

  6. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: oSu. 04.10.12 - 15:36

    gokzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt nach einer Woche nutzung des iphone5 macht sich Ernüchterung breit.
    > Die qualität ist sehr gut , ich hätte aber nicht gedacht das das ganze ios
    > system so geschlossen ist. Ich bin nicht in der Lage einfache photos von
    > meinem mac auf das iphone zu übertragen. Blutooth ist einfach lächerlich.
    > Man kann nichts austauschen. Die kamera ist beschissen dank lila lens flare
    > effekte. Ich habe regelmäßige bildschirmfehler und wlan wechselt von
    > langsam zu schnell.

    Wenn Du mit dem iPhone nicht zufrieden bist, kannst Du ja immer noch von den exorbitant hohen Gebrauchtpreisen der Apple Hardware profitieren, Dein Gerät in die eBucht stellen und Dir ein brauchbares Smartphone mit Android 4.1 kaufen.
    Dann hast Du noch ein paar hundert Euro übrig und ein Gerät das, dank der Jelly Bean Optimierungen, ebenfalls flüssig arbeitet.

    Wer weiß, vielleicht machst Du ja noch Gewinn da die Lieferzeiten bei Apple im Moment ziemlich lang sind und die Apple Fans keine Geduld haben.

  7. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: oSu. 04.10.12 - 15:40

    Deine Beschreibung der Features festigt meinen Eindruck noch, das es sich beim iPhone eher um ein Spielzeug handelt.
    Alle Spielzeugeffekte schalte ich, egal bei bei welchem OS , wenn möglich, immer als erstes aus.

  8. Re: Erster Eindruck eines ehemaligen Galaxy S2 Besitzers :-)

    Autor: redwolf 11.10.12 - 15:08

    So ein Feature verbrät nur Akkuleistung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Jülich
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Automation W+R GmbH, München
  4. Bundeskriminalamt Wiesbaden, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

  1. Elektroauto: Lieferverzögerungen beim Porsche Taycan
    Elektroauto
    Lieferverzögerungen beim Porsche Taycan

    Porsche hat ein Problem mit seinem ersten Elektroauto: Der Taycan kann nicht wie geplant ausgeliefert werden, weil das Unternehmen die Komplexität der Fertigung unterschätzt hat.

  2. Smart Battery Case: Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro
    Smart Battery Case
    Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro

    Apple hat eine neue Akkuhülle für das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro sowie die Max-Version vorgestellt, die als Neuerung eine physische Kamerataste hat.

  3. SpaceX: Starship platzt bei Tanktest
    SpaceX
    Starship platzt bei Tanktest

    Es sollte in die Stratosphäre fliegen, nun bleibt es wohl am Boden. Bei einem Test ist der Treibstofftank des ersten Starship-Prototyp von SpaceX geplatzt.


  1. 07:48

  2. 07:30

  3. 07:10

  4. 17:44

  5. 17:17

  6. 16:48

  7. 16:30

  8. 16:22