Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5C: Apple feiert Plastik als…

Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: teleborian 17.09.13 - 16:55

    Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    War eben auch eine Schlechte-Laune Doku ala die Welt geht unter.
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1488412/#/beitrag/video/1488412/Plastic-Planet

  2. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 17.09.13 - 17:10

    oh, die kack doku kenn ich xD

    (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.13 17:11 durch Pwnie2012.

  3. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Prypjat 17.09.13 - 17:34

    Plastik ist nicht schlecht. Nur der Umgang mit den Müll ist es.

  4. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: TITO976 17.09.13 - 17:38

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)

    Keine Sorge, ein iPhone schwimmt nicht, also kein Problem!

  5. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: ManuDerFuchs 17.09.13 - 17:48

    Zitat:
    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!) "

    War da irgendwas lustig dran dass ich verpasst habe?
    Ist natürlich garkein Problem dass Tiere am Plastik ersticken, sich die Innereien aufschneiden und zu aussterben drohen weil der Mensch den Müll nicht ordentlich entsorgt.

    Haben wir ja so viel Recht zu..


    [Edit]: Zitat eingefügt, da zwischenzeitlich Antworten kamen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.13 17:50 durch ManuDerFuchs.

  6. Müll

    Autor: Profi 17.09.13 - 17:56

    Meinen Müll bringe ich immer gewissenhaft raus zur Tonne. Mehr kann ich persönlich nicht tun. Wenn nachfolgende Glieder der Entsorgungskette versagen oder gar das System an sich nichts taugt, haben andere Schuld.

  7. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 17.09.13 - 17:58

    deshalb ist trotzdem nicht das plastik böse, an metall ersticken fische auch, also... argument invalid!

  8. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Ganta 17.09.13 - 18:06

    Das Problem ist nicht nur die Masse an Kunststoffen im Meer sondern auch deren Wirkung auf den Hormonhaushalt sämtlicher Lebewesen auf unserem Planeten. Wir haben schon Stoffe im Trinkwasser die sich aus den Kunststoffen lösen.

    Aber wenn ich mir die Kommentare hier durchlese, wirds wohl mal wieder zu spät sein bis der dumme Mensch etwas unternimmt und es endlich merkt, das er schon 2 Meter über den Abgrund hinausgelaufen ist.

    Und nein ich bin kein Ökofutzi.

  9. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: ManuDerFuchs 17.09.13 - 18:52

    man muss ja kein "Ökofutzi" sein um zu erkennen wie tief der Mensch sich sein Grab mitlerweile geschaufelt hat.. dafür reicht es realist zu sein :)

  10. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: brill 17.09.13 - 18:54

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)

    "die .. doku kenn ich" scheint nicht zu bedeuten, dass Du sie auch gesehen hast. Das ist aus Deinen unqualifizierten Kommentaren heraus zu lesen.

    Schau sie Dir doch einfach mal an, dann kannst Du vielleicht erschließen, warum "an metall ersticken fische auch" -> "argument invalid!" ist.

  11. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: burzum 17.09.13 - 19:01

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deshalb ist trotzdem nicht das plastik böse, an metall ersticken fische
    > auch, also... argument invalid!



    Es wäre mir neu das Metall im Wasser schwimmt wen es nicht gerade die Form eines Bootskörpers hat und dann auch nie kentern und zum Grund sinken würde...

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  12. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Der Supporter 17.09.13 - 20:37

    Ganz so schlimm wird es wohl nicht kommen. Kopf hoch.

  13. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 20.09.13 - 16:43

    kleine blechstücke schwimmen sehr wohl und HOLZ gibt es auch. und ist plastik deshalb schlecht ode rungeeignet als werkstoff? NEIN! die trottel in der doku stelle plastik als den Buh-Mann dar, der richtige Buh-Mann ist aber der Arsach/die Ärsche, die für die Entsorgung/das Recycling zuständig sind und diese nicht durchführen!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn
  2. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  3. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 166€
  2. 17,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

  1. Airport Guide Robot: LG lässt den Flughafenroboter los
    Airport Guide Robot
    LG lässt den Flughafenroboter los

    Nach fünfmonatiger Testphase hat LG seinen Flughafenroboter Airport Guide Robot offiziell für den Flughafen Incheon in Südkorea freigegeben. Der Roboter versteht vier Sprachen, weiß über Abflugzeiten Bescheid und kann Passagiere zum Gate begleiten.

  2. Biometrische Erkennung: Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden
    Biometrische Erkennung
    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

    Delta Airlines weitet seine Tests mit Fingerabdrucksensoren aus: Nach der Lounge sollen Passagiere künftig auch per Fingerabdruck ein Flugzeug betreten können. Die Funktion soll nach der Testphase im gesamten US-Flugnetzwerk der Fluggesellschaft zur Verfügung stehen.

  3. Niantic: Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest
    Niantic
    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

    Beim Pokémon-Go-Fest in Chicago haben überladene Server und zusammengebrochene Netzwerkverbindungen für Unmut gesorgt: Die angereisten Pokémon-Trainer konnten zunächst für einige Zeit keine Monster fangen - Niantic-CEO Hanke wurde entsprechend ausgebuht.


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55