Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5C: Apple feiert Plastik als…

Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: teleborian 17.09.13 - 16:55

    Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    War eben auch eine Schlechte-Laune Doku ala die Welt geht unter.
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1488412/#/beitrag/video/1488412/Plastic-Planet

  2. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 17.09.13 - 17:10

    oh, die kack doku kenn ich xD

    (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.13 17:11 durch Pwnie2012.

  3. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Prypjat 17.09.13 - 17:34

    Plastik ist nicht schlecht. Nur der Umgang mit den Müll ist es.

  4. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: TITO976 17.09.13 - 17:38

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)

    Keine Sorge, ein iPhone schwimmt nicht, also kein Problem!

  5. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: ManuDerFuchs 17.09.13 - 17:48

    Zitat:
    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!) "

    War da irgendwas lustig dran dass ich verpasst habe?
    Ist natürlich garkein Problem dass Tiere am Plastik ersticken, sich die Innereien aufschneiden und zu aussterben drohen weil der Mensch den Müll nicht ordentlich entsorgt.

    Haben wir ja so viel Recht zu..


    [Edit]: Zitat eingefügt, da zwischenzeitlich Antworten kamen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.13 17:50 durch ManuDerFuchs.

  6. Müll

    Autor: Profi 17.09.13 - 17:56

    Meinen Müll bringe ich immer gewissenhaft raus zur Tonne. Mehr kann ich persönlich nicht tun. Wenn nachfolgende Glieder der Entsorgungskette versagen oder gar das System an sich nichts taugt, haben andere Schuld.

  7. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 17.09.13 - 17:58

    deshalb ist trotzdem nicht das plastik böse, an metall ersticken fische auch, also... argument invalid!

  8. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Ganta 17.09.13 - 18:06

    Das Problem ist nicht nur die Masse an Kunststoffen im Meer sondern auch deren Wirkung auf den Hormonhaushalt sämtlicher Lebewesen auf unserem Planeten. Wir haben schon Stoffe im Trinkwasser die sich aus den Kunststoffen lösen.

    Aber wenn ich mir die Kommentare hier durchlese, wirds wohl mal wieder zu spät sein bis der dumme Mensch etwas unternimmt und es endlich merkt, das er schon 2 Meter über den Abgrund hinausgelaufen ist.

    Und nein ich bin kein Ökofutzi.

  9. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: ManuDerFuchs 17.09.13 - 18:52

    man muss ja kein "Ökofutzi" sein um zu erkennen wie tief der Mensch sich sein Grab mitlerweile geschaufelt hat.. dafür reicht es realist zu sein :)

  10. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: brill 17.09.13 - 18:54

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oh, die kack doku kenn ich xD
    >
    > (PLASTIK IST BÖSE, WEIL ES IN IRGENDWELCHEN MEEREN RUMSCHWIMMT!)

    "die .. doku kenn ich" scheint nicht zu bedeuten, dass Du sie auch gesehen hast. Das ist aus Deinen unqualifizierten Kommentaren heraus zu lesen.

    Schau sie Dir doch einfach mal an, dann kannst Du vielleicht erschließen, warum "an metall ersticken fische auch" -> "argument invalid!" ist.

  11. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: burzum 17.09.13 - 19:01

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deshalb ist trotzdem nicht das plastik böse, an metall ersticken fische
    > auch, also... argument invalid!



    Es wäre mir neu das Metall im Wasser schwimmt wen es nicht gerade die Form eines Bootskörpers hat und dann auch nie kentern und zum Grund sinken würde...

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  12. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Der Supporter 17.09.13 - 20:37

    Ganz so schlimm wird es wohl nicht kommen. Kopf hoch.

  13. Re: Und das nachdem ich vorgestern eine Doku zu Plastik gesehen habe.

    Autor: Pwnie2012 20.09.13 - 16:43

    kleine blechstücke schwimmen sehr wohl und HOLZ gibt es auch. und ist plastik deshalb schlecht ode rungeeignet als werkstoff? NEIN! die trottel in der doku stelle plastik als den Buh-Mann dar, der richtige Buh-Mann ist aber der Arsach/die Ärsche, die für die Entsorgung/das Recycling zuständig sind und diese nicht durchführen!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Trier, Saarbrücken, Münster
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Leinfelden-Echterdingen, München, Wolfsburg, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08