Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6S Plus im Test: Ein so schnelles…

Die Core Leistung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Core Leistung

    Autor: naxus 25.09.15 - 13:56

    "das iPhone 6S Plus einen Single-Wert von 2.519 Punkten, das iPhone 6 Plus schafft 1.600 Zähler. Zum Vergleich: Der Snapdragon 810 von Qualcomm erreicht im abgekühlten Zustand in Sonys Xperia Z4 Tablet 1.252 Punkte"

    Also der A9 schafft je Core 2519 Punkte.
    Der 810 schafft je Core 1252 Punkte.

    Apple ist besser!
    Oh wait, wir haben ja etwas wichtiges vergessen :D
    der A9 hat 2 Cores (5038)
    der 810 hat 8 Cores (10016)
    upsi xD

  2. Re: Die Core Leistung

    Autor: Trollversteher 25.09.15 - 14:06

    >"das iPhone 6S Plus einen Single-Wert von 2.519 Punkten, das iPhone 6 Plus schafft 1.600 Zähler. Zum Vergleich: Der Snapdragon 810 von Qualcomm erreicht im abgekühlten Zustand in Sonys Xperia Z4 Tablet 1.252 Punkte"

    >Also der A9 schafft je Core 2519 Punkte.
    >Der 810 schafft je Core 1252 Punkte.

    >Apple ist besser!
    >Oh wait, wir haben ja etwas wichtiges vergessen :D
    >der A9 hat 2 Cores (5038)
    >der 810 hat 8 Cores (10016)
    >upsi xD

    Nein, dafür gibt es ja den Multicore Benchmark, weil man eben NICHT für die Gesamtleistung einfach die Einzelperformance jedes einzelnen Cores zusammenrechnen kann. Und selbst der sagt noch wenig über die tatsächliche Leistung im Alltag aus.
    Ausserdem hat der 810 kein Octacore im eigentlichen Sinne, sondern ein Dual-Quadcore - nur vier der acht Kerne sind performante, moderne Kerne, die anderen vier sind deutlich weniger Leistungsfähig und dienen in erster Linie der Energieeffizienz und nicht der Performance.

  3. Re: Die Core Leistung

    Autor: ger_brian 25.09.15 - 14:20

    Glaubst du wirklich, du kannst die Per-Core Performance einfach mit der Anzahl der Kerne multiplizieren und kriegst die Gesamtperformance? lol

  4. Re: Die Core Leistung

    Autor: Dwalinn 25.09.15 - 14:55

    JETZT NEU BEI MEDIA MARKT HIGH END SPIELE PC
    ULTRA SCHNELLER AMD CPU MIT 8 MAL 3 GHz
    DAS SIND GEWALTIGE 24 GHz PURE LEISTUNG!!!!!
    PERFEKT FÜR DIE INTEGRIERTE GT740 UND DIE 64GB RAM!!!!

  5. Re: Die Core Leistung

    Autor: obermeier 25.09.15 - 15:18

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JETZT NEU BEI MEDIA MARKT HIGH END SPIELE PC
    > ULTRA SCHNELLER AMD CPU MIT 8 MAL 3 GHz
    > DAS SIND GEWALTIGE 24 GHz PURE LEISTUNG!!!!!
    > PERFEKT FÜR DIE INTEGRIERTE GT740 UND DIE 64GB RAM!!!!

    Das macht insgesamt GT804GB!

  6. Re: Die Core Leistung

    Autor: plastikschaufel 25.09.15 - 15:40

    naxus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "das iPhone 6S Plus einen Single-Wert von 2.519 Punkten, das iPhone 6 Plus
    > schafft 1.600 Zähler. Zum Vergleich: Der Snapdragon 810 von Qualcomm
    > erreicht im abgekühlten Zustand in Sonys Xperia Z4 Tablet 1.252 Punkte"
    >
    > Also der A9 schafft je Core 2519 Punkte.
    > Der 810 schafft je Core 1252 Punkte.
    >
    > Apple ist besser!
    > Oh wait, wir haben ja etwas wichtiges vergessen :D
    > der A9 hat 2 Cores (5038)
    > der 810 hat 8 Cores (10016)
    > upsi xD

    Nur doof, dass die 8 cores niemals gleichzeitig laufen.
    4 cores = 5008.

  7. Re: Die Core Leistung

    Autor: seizethecheesl 28.09.15 - 13:49

    naxus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "das iPhone 6S Plus einen Single-Wert von 2.519 Punkten, das iPhone 6 Plus
    > schafft 1.600 Zähler. Zum Vergleich: Der Snapdragon 810 von Qualcomm
    > erreicht im abgekühlten Zustand in Sonys Xperia Z4 Tablet 1.252 Punkte"
    >
    > Also der A9 schafft je Core 2519 Punkte.
    > Der 810 schafft je Core 1252 Punkte.
    >
    > Apple ist besser!
    > Oh wait, wir haben ja etwas wichtiges vergessen :D
    > der A9 hat 2 Cores (5038)
    > der 810 hat 8 Cores (10016)
    > upsi xD


    Da scheint samsungs "meiner ist größer" strategie ja voll und ganz aufzugehen, herzlichen Glückwunsch an die Herren aus der Marketingabteilung.

  8. Re: Die Core Leistung

    Autor: Dwalinn 28.09.15 - 14:58

    xD
    Man ich kann den Mitarbeiter aus der Fachabteilung geradezu vor mir stehen sehen

  9. Re: Die Core Leistung

    Autor: Fotobar 29.09.15 - 00:22

    Alle belehren den oberen Nutzer, weil er die Kerne des 810er x8 multipliziert hat. Ihr "Spezialisten" faselt was von 2x4 gebündelten Kernen etc. Und merkt dabei nicht, dass man die Effizienz zwischen iOS und Android nicht so leicht vergleichen kann. - also egal was hier steht, alles davon ist bullshit.

    Ein langsamer CPU mit iOS kann immer noch schneller sein als ein schnellerer CPU mit Android. Also lasst einfach den schwa**Vergleich :-) der führt zu nichts.

  10. Re: Die Core Leistung

    Autor: seizethecheesl 29.09.15 - 17:42

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle belehren den oberen Nutzer, weil er die Kerne des 810er x8
    > multipliziert hat. Ihr "Spezialisten" faselt was von 2x4 gebündelten Kernen
    > etc. Und merkt dabei nicht, dass man die Effizienz zwischen iOS und Android
    > nicht so leicht vergleichen kann. - also egal was hier steht, alles davon
    > ist bullshit.
    >
    > Ein langsamer CPU mit iOS kann immer noch schneller sein als ein
    > schnellerer CPU mit Android. Also lasst einfach den schwa**Vergleich :-)
    > der führt zu nichts.


    Im benchmarktest, wie soll das denn gehen was faselst du da?:D

  11. Re: Die Core Leistung

    Autor: Themenzersetzer 29.09.15 - 18:17

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle belehren den oberen Nutzer, weil er die Kerne des 810er x8
    > multipliziert hat. Ihr "Spezialisten" faselt was von 2x4 gebündelten Kernen
    > etc. Und merkt dabei nicht, dass man die Effizienz zwischen iOS und Android
    > nicht so leicht vergleichen kann. - also egal was hier steht, alles davon
    > ist bullshit.
    >
    > Ein langsamer CPU mit iOS kann immer noch schneller sein als ein
    > schnellerer CPU mit Android. Also lasst einfach den schwa**Vergleich :-)
    > der führt zu nichts.

    Es ist eine (langsame) CPU, nicht "ein langsamer CPU".

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BoS&S GmbH, Berlin
  2. Strautmann, Bad Laer
  3. über Hays AG, Raum Würzburg, Mannheim
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand
  2. 1.499,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Fertigungstechnik: Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips
    Fertigungstechnik
    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

    Für 10 nm und 7 nm setzt Intel auf Kobalt statt Wolfram oder Kupfer für die Interconnects in Prozessoren, was die Elektronenmigration verringern soll. In Israel wird zudem die Fab 28 bei Kiryat Gat für 4,5 Milliarden US-Dollar aufgerüstet.

  2. Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
    Homepod im Test
    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

    Lange nach der Konkurrenz hat Apple einen smarten Lautsprecher auf den Markt gebracht und wirbt mit einem sensationellen Klang. Wir haben den Homepod getestet und festgestellt, dass das Gerät nicht für jeden etwas ist.

  3. Microsoft: Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung
    Microsoft
    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

    Entweder 4K mit der Xbox One X oder Full-HD mit der Xbox One - dazwischen gibt es derzeit keine nativ unterstützte Auflösung, etwa für angeschlossene PC-Monitore. Mit einem Update soll sich das demnächst auf beiden Konsolenversionen ändern.


  1. 12:20

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 10:58

  7. 10:28

  8. 10:13