Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6S Plus im Test: Ein so schnelles…

Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Dwalinn 28.09.15 - 14:55

    >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5 Stunden lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu auch ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.

  2. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Inspirator 28.09.15 - 17:52

    besten Dank! :)

  3. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Bosancero 28.09.15 - 17:52

    In anderen Worten "es ist schlecht aber 2-3 Messungen wäre zu viel verlangt, deshalb 2-3 Sätze and this is it". Die Seite geht immer weiter Richtung bild und chip, wobei chip messen kann :/

  4. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: synoon 29.09.15 - 07:46

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In anderen Worten "es ist schlecht aber 2-3 Messungen wäre zu viel
    > verlangt, deshalb 2-3 Sätze and this is it". Die Seite geht immer weiter
    > Richtung bild und chip, wobei chip messen kann :/


    meine worte, hauptsache ist der artikel erhielt noch nen update und ist länger auf den oberen plätzen dann wird er noch öfters doppel angegklickt und steigt im ranking loogischerweise ganz nach oben und geld spühlt es auch in die kassen^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.09.15 07:47 durch synoon.

  5. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Anonymer Nutzer 06.10.15 - 14:09

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5 Stunden
    > lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher
    > Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf
    > das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu auch
    > ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.

    also mein Blackberry Passport hält trotz täglicher intensiver Nutzung (Browser,Whatsapp,Ebay,Exchange ActiveSync Pushmails) locker 2 Tage durch

  6. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: bltpgermany 14.10.15 - 09:23

    kockott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5
    > Stunden
    > > lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher
    > > Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf
    > > das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu
    > auch
    > > ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.
    >
    > also mein Blackberry Passport hält trotz täglicher intensiver Nutzung
    > (Browser,Whatsapp,Ebay,Exchange ActiveSync Pushmails) locker 2 Tage durch

    Das Passport hat auch einen 4K mAh Akku und ist schwer und dick wie ein Backstein.

    Aber abgesehen davon war das abzusehen. Alle Welt erzählt einen von ppi und Auflösung tralala... Full-HD bei solch kleinen Geräten braucht kein Mensch, Bildschärfe hin oder her. Den Strom und die Leistung hätte man sich sparen können.

    Eine wählbare Auflösung fände ich wirklich eine sinnvolle Neuerung. Dann würde das iPhone auch länger halten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.15 09:25 durch bltpgermany.

  7. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Trollversteher 14.10.15 - 09:32

    >Eine wählbare Auflösung fände ich wirklich eine sinnvolle Neuerung. Dann würde das iPhone auch länger halten.

    Du meinst, Apple sollte verschiedene Geräte der gleichen Klasse mit verschieden aufgelösten Displays anbieten?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. über experteer GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  4. MT AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

  1. Frequenzauktion: Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    Frequenzauktion
    Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz

    Auch die SPD-Fraktion legt sich bei 5G mit der Bundesnetzagentur an. 50 MBit/s entlang von fahrgaststarken Bahnstrecken seien rückwärtsgerichtet.

  2. Verdi: Streik bei Amazon an zwei Standorten
    Verdi
    Streik bei Amazon an zwei Standorten

    Eine Lohnerhöhung um zwei Prozent führt zu mehrtägigen Streiks bei Amazon Deutschland. Die Unterschiede zum Tarifvertrag blieben damit bestehen.

  3. Frequenzauktion: CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise
    Frequenzauktion
    CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise

    Die Unions-Vize-Chefs und der Vorsitzende des Beirats der Bundesnetzagentur wollen die Bedingungen für die Vergabe der 5G-Frequenzen ändern. Höhere Abdeckung und eine verpflichtende Zulassung von MVNOs seien nötig. Deutschland werde sonst kein 5G-Leitmarkt.


  1. 18:51

  2. 18:12

  3. 16:54

  4. 15:59

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 14:31