Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6S Plus im Test: Ein so schnelles…

Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Dwalinn 28.09.15 - 14:55

    >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5 Stunden lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu auch ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.

  2. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Inspirator 28.09.15 - 17:52

    besten Dank! :)

  3. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Bosancero 28.09.15 - 17:52

    In anderen Worten "es ist schlecht aber 2-3 Messungen wäre zu viel verlangt, deshalb 2-3 Sätze and this is it". Die Seite geht immer weiter Richtung bild und chip, wobei chip messen kann :/

  4. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: synoon 29.09.15 - 07:46

    Bosancero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In anderen Worten "es ist schlecht aber 2-3 Messungen wäre zu viel
    > verlangt, deshalb 2-3 Sätze and this is it". Die Seite geht immer weiter
    > Richtung bild und chip, wobei chip messen kann :/


    meine worte, hauptsache ist der artikel erhielt noch nen update und ist länger auf den oberen plätzen dann wird er noch öfters doppel angegklickt und steigt im ranking loogischerweise ganz nach oben und geld spühlt es auch in die kassen^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.09.15 07:47 durch synoon.

  5. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Anonymer Nutzer 06.10.15 - 14:09

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5 Stunden
    > lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher
    > Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf
    > das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu auch
    > ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.

    also mein Blackberry Passport hält trotz täglicher intensiver Nutzung (Browser,Whatsapp,Ebay,Exchange ActiveSync Pushmails) locker 2 Tage durch

  6. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: bltpgermany 14.10.15 - 09:23

    kockott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >In unserem Videotest konnte das iPhone 6S Plus ein 1080p-Video 7,5
    > Stunden
    > > lang abspielen. Im Alltag hält das Smartphone bei durchschnittlicher
    > > Nutzung nicht mehr als einen Tag lang durch. Schauen wir sehr häufig auf
    > > das iPhone, verwenden Videodienste wie Youtube und spielen ab und zu
    > auch
    > > ein Spiel, müssen wir das Gerät spätestens am frühen Abend wieder laden.
    >
    > also mein Blackberry Passport hält trotz täglicher intensiver Nutzung
    > (Browser,Whatsapp,Ebay,Exchange ActiveSync Pushmails) locker 2 Tage durch

    Das Passport hat auch einen 4K mAh Akku und ist schwer und dick wie ein Backstein.

    Aber abgesehen davon war das abzusehen. Alle Welt erzählt einen von ppi und Auflösung tralala... Full-HD bei solch kleinen Geräten braucht kein Mensch, Bildschärfe hin oder her. Den Strom und die Leistung hätte man sich sparen können.

    Eine wählbare Auflösung fände ich wirklich eine sinnvolle Neuerung. Dann würde das iPhone auch länger halten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.15 09:25 durch bltpgermany.

  7. Re: Wer den Abschnitt mit dem Akkutest nicht suchen will:

    Autor: Trollversteher 14.10.15 - 09:32

    >Eine wählbare Auflösung fände ich wirklich eine sinnvolle Neuerung. Dann würde das iPhone auch länger halten.

    Du meinst, Apple sollte verschiedene Geräte der gleichen Klasse mit verschieden aufgelösten Displays anbieten?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. MIWE Michael Wenz GmbH, Arnstein
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Leverkusen
  4. Fidor, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. TK-Marktstudie: Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen
    TK-Marktstudie
    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

    Während Telekom-Konkurrenten 33,1 Prozent ihrer Glasfaseranschlüsse auch wirklich verkaufen können, sieht das beim Festnetzmarktführer nicht so gut aus. Doch die Studie beruht auf Recherchen, nicht auf Angaben der Telekom.

  2. Messenger: Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
    Messenger
    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

    Wer ist wo auf dem Musikfestival oder beim Shoppen? Das können Nutzer von Whatsapp nun kontinuierlich live verfolgen. Der Hersteller sagt, dass der Datenschutz dabei gewährleistet sei.

  3. ZBook x2: HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz
    ZBook x2
    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

    HPs neues ZBook x2 ist mit Quadro-Grafikkarte und Vierkernprozessor für Grafiker konzipiert. Die Makrotasten und der passive Eingabestift erinnern an Wacom, der Klappständer und die Anstecktastatur an Microsofts Surface Pro.


  1. 11:21

  2. 11:09

  3. 11:01

  4. 10:48

  5. 10:46

  6. 10:20

  7. 09:01

  8. 08:36