1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 7 Plus im Test: Mehr Kameras…
  6. Thema

Gleiche Features für 1/3 des Preises

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Bill Carson 19.09.16 - 18:00

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was an iTunes ein Witz sein soll, ok deine Sache - kann ich nicht
    > nachvollziehen.

    Das man es braucht! Das allein ist schon ein Witz für sich.

    #nurmeinemeinung

  2. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: quasides 19.09.16 - 18:44

    lol di eleute die so von ios schwäremn und mit own cloud vergleichen.

    mal office365 testen, mit sharepoint, integration in alle anderen ms dienste, von onedrive, onedrive for business, skype for business, etc etc etc

    oder man arbeitet auf der adneren seite mit google.
    wobei faiurerweise für real produktivbetrieb einfach die erfahrung seit äonen hat und die software mit office.

    und IOS kann noch nichteinmal einen backslash am keyboard
    email ? gibts imap (wow) adressbücher udn kalender muss mit propitärer icloud aber funktionalitäten wie teamsharing und integration in was anderes gibt nicht.

    pedant zu exchange? gibts nicht. also doch wieder in the ms cloud.


    sicher als einzelkämpfer mit wenig anspruch mags reichen.
    für echte arbeit wird kompliziert und wenig integriert, muss man immer auf dritthersteller ausweichen und die funktionionieren auf android genauso gut

  3. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: MadDoc 19.09.16 - 18:53

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allein schon die fehlende Apfel-X Funktionalität ist im Finder ein Witz.
    > Der ist einfach viel zu simpel gehalten.

    Der einzige Witz ist, wenn man immer Quatsch erzählt, nur weil man sich nicht auskennt:

    Cut & Paste funktioniert im Finder auch. Nur halt nicht mit Strg-X und Strg-V sondern man muss einfach mit CMD + C kopieren und beim Einfügen drückt man CMD + Option + V. Selbe Funktion nur anders herum angegangen. Aber wenn man sich nicht auf ein anderes System einlassen will, dann wird das nichts.

  4. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: MadDoc 19.09.16 - 18:56

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Benutzerinteraktion scheitert schon daran, das man sich durch
    > sämtliche Ordner durchhangeln muss, weil es keine Eingabezeile dafür gibt.
    > Und Fenster sinnvoll anordnen ist auch Handarbeit. Das ist nicht gut, das
    > ist langsam und fummelig.

    Und noch so ein Unfug eines Unwissenden:

    - Mit Shift + CMD + G öffnet sich ein Fenster mit Adresszeile
    - in der "Finder-Titelleiste" steht der aktuelle Ordner. Rechte Maustaste und man kann alle übergeordneten Ordner direkt auswählen.

    Und zur Fensteranordnung. Keine Ahnung was da so schwierig sein soll.

  5. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: ikso 19.09.16 - 19:09

    jajagreat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer goldene Käfige mag für den ist IOS genau das richtige.
    > Ich benutze mein Smartphone eh nur noch als Dumbphone, kein Bock auf eine
    > Wanze in der Tasche.


    Als ob irgendjemand interesse andeinem 0815 Leben hätte.

  6. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: stiGGG 19.09.16 - 19:18

    quasides schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und IOS kann noch nichteinmal einen backslash am keyboard

    Sehr exotisches Zeichen außerhalb von kaputten Microsoft Dateisystemen, aber der Backslash zumindest auf meiner iPhone Tastatur. Ist nicht mal eine aus dem App Store, die ganz normale deutsche.

    > email ? gibts imap (wow) adressbücher udn kalender muss mit propitärer
    > icloud aber funktionalitäten wie teamsharing und integration in was anderes
    > gibt nicht.
    > pedant zu exchange? gibts nicht. also doch wieder in the ms cloud

    iOS unterstützt die freien Standards CalDAV und CardDAV. Die im Business wichtige Exchange Unterstützung gilt als besser, als die von WindowsPhone.

  7. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: MadDoc 19.09.16 - 19:32

    quasides schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und IOS kann noch nichteinmal einen backslash am keyboard

    Man was hab ich da für ein exotisches iOS. Bei mir funktionierts mit der Standardtastatur. Einfach die 123-Taste drücken, dann die #+=- Taste und oh Wunder, da ist der Backslash. Aber wer braucht schon einen Backslash.

  8. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Gandalf2210 19.09.16 - 19:57

    was kein anderes smartphone kann, sind latenzfreie AUdio Ausgaben.
    Wenn du bei android was aufnimmst und es an den Lautsprecher schickst dauerte das bis vor kurze gerne mal 300 ms.
    Aktuell sind sie auf 50 ms runter und damit echtzeit tauglich.
    Deswegen gibt es die "profi" Musik apps auch fast nur für ios

  9. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Fuchs 19.09.16 - 20:12

    MadDoc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Mit Shift + CMD + G öffnet sich ein Fenster mit Adresszeile
    > - in der "Finder-Titelleiste" steht der aktuelle Ordner. Rechte Maustaste
    > und man kann alle übergeordneten Ordner direkt auswählen.

    Kennen halt nur PowerUser. Der Casual, der sich gerade noch die drei Affengriffe aus Windows merken kann kennt die halt nicht ;)

  10. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Fuchs 19.09.16 - 20:17

    Klar bringt auch Apple genug Schmerzen, aber die Summe ist zumindest bei mir _wesentlich_ geringer als bei anderen System. Was dich und deinen Kollegen betrifft: In einem anderen Thread echauffierte sich ein User, dass "CTRL+X nicht funktioniert". Kann gut sein, dass iOS/macOS nichts für euch ist. Benutzt dann halt was anderes. Ist mir auch völlig egal mit was ihr durch die Gegend gurkt. Für mich ist nur wichtig, was für _mich_ funktioniert.

  11. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: grslbr 19.09.16 - 20:22

    Oh immer diese blödsinnigen OS-Wars.... Hat doch alles gute und schlechte Seiten. Ich weiß nicht ob ich mir'n Iphone kaufen würde, aber wenn wäre es nicht meine neue Religion. An Android habe ich genug auszusetzen bisher und eigentlich bin ich froh wenn das BlackBerry Passport noch lange durchhält.

    Jeder hat andere Prioritäten und Bedürfnisse, dieses 'ich weiß was für euch alle am besten ist!!!1' ist nur peinlich.

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV?

  12. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Fuchs 19.09.16 - 20:26

    grslbr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh immer diese blödsinnigen OS-Wars.... [...] Ich weiß nicht ob ich mir'n Iphone kaufen würde, aber wenn wäre es nicht meine neue Religion.

    Wir haben etwas über die Stränge geschlagen, stimmt. Gut hast du das jetzt so neutral zusammengefasst. Danke, grslbr.

  13. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: grslbr 19.09.16 - 21:10

    Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grslbr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh immer diese blödsinnigen OS-Wars.... [...] Ich weiß nicht ob ich
    > mir'n Iphone kaufen würde, aber wenn wäre es nicht meine neue Religion.
    >
    > Wir haben etwas über die Stränge geschlagen, stimmt. Gut hast du das jetzt
    > so neutral zusammengefasst. Danke, grslbr.
    Ahjo, die Android Fans sind genau so schlimm. Ich finde diesen Fanatismus einfach beunruhigend. Es gibt kein perfektes System für alle, maximal für einen selbst. Und anderen da rein reden halte ich für vermessen.

    Wenn du mir 'n Iphone schenken würdest, wäre ich morgen sicher großer Fan. Bei mir spricht das Geld dagegen, die Philosophie, aber auch das 'was der Bauer nicht kennt' in großen Teilen, vielleicht sogar hauptsächlich.

    Ich kenne persönlich einige super smarte, technisch wahnsinnig versierte Leute die seit dem ersten Iphone nur eben diese haben. Andere stehen auf Android, ich würde wenn's nicht das tote Ökosystem gäbe noch weiter zu Blechberry halten.

    Dieser 'deins ist doof, meins ist super' Kram halt... Der eine würde nie tausend Euro für ein Schmartfohn ausgeben, der andere verbringt daran mehr Zeit als an jedem Desktop und findet es sinnig.

    Das tut mir so weh in den Augen wie die Linuxer, die ernsthaft 'Windoof' schreiben oder so.

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV?

  14. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Bill Carson 19.09.16 - 21:11

    MadDoc schrieb:

    > - Mit Shift + CMD + G öffnet sich ein Fenster mit Adresszeile
    Tolle Userexperience mit extra Fenster. Sehr elegant.

    > - in der "Finder-Titelleiste" steht der aktuelle Ordner. Rechte Maustaste
    > und man kann alle übergeordneten Ordner direkt auswählen.
    Das ist bekannt. Bringt mir aber nichts, wenn die Hälfte der Programme den Arbeitsordner vergisst und ich mich beim Speichern oder Laden durch hangeln muss.

    > Und zur Fensteranordnung. Keine Ahnung was da so schwierig sein soll.
    Das es keine praktischen Snapautomatismen gibt, um zB. 2 Fenster sauber nebeneinander zu legen, ohne Bildschirm-Platz zu verschenken.

    #nurmeinemeinung

  15. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Bill Carson 19.09.16 - 21:15

    Dachte immer, Apple macht alles so leicht?

    Poweruser... Ach ja, das waren die, die Apple mit alter Hardware und fehlenden Bugfixes abspeißt. Und sich stattdessen aufs iPhone konzentriert und die 7. Generation grad so mittelprächtig hin bekommen hat.

    Mein aktueller Lieblingsbug übrigens: Die unproportionale Stauchung von Bildern in Mail.

    #nurmeinemeinung



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.09.16 21:21 durch Bill Carson.

  16. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Anonymer Nutzer 19.09.16 - 21:19

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann mit Android ua. auch iCloud nutzen? Wäre mir neu ;) Jaja, der
    > ewige Consumerwisch im Kopf ein Produkt würde oder dürfe nur die Summe
    > seiner physischen Bauteile kosten...
    >
    > Klar hat Apple eine höhere Marge als Andere. Dennoch sind in den öffentlich
    > genannten Preisen nur die vermuteten Herstellkosten enthalten. Nicht die
    > Entwicklung, nicht der Betrieb der Infrastruktur,.... Aber es ist immer
    > wieder der Stammtisch und der Neid der Leute dazu bewegt ihr gesabbel
    > darüber in der Welt zu verbreiten anstatt es einfach nicht zu nutzen und
    > ruhig zu sein wenn es für sie das ganze nicht wert ist.

    iCloud? War das dieser mittelmäßige Online Speicher, der auch mal die gesamte Musiksammlung durcheinanderbringt?! Nee, da nehm ich was anderes... Für ein Drittel des Preises. Ha!!

  17. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: _j_b_ 19.09.16 - 21:24

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MadDoc schrieb:
    >
    > > - Mit Shift + CMD + G öffnet sich ein Fenster mit Adresszeile
    > Tolle Userexperience mit extra Fenster. Sehr elegant.
    >
    > > - in der "Finder-Titelleiste" steht der aktuelle Ordner. Rechte
    > Maustaste
    > > und man kann alle übergeordneten Ordner direkt auswählen.
    > Das ist bekannt. Bringt mir aber nichts, wenn die Hälfte der Programme den
    > Arbeitsordner vergisst und ich mich beim Speichern oder Laden durch hangeln
    > muss.
    >
    > > Und zur Fensteranordnung. Keine Ahnung was da so schwierig sein soll.
    > Das es keine praktischen Snapautomatismen gibt, um zB. 2 Fenster sauber
    > nebeneinander zu legen, ohne Bildschirm-Platz zu verschenken.


    Ganz rechten der drei Knöpfe im Fenster gedrückt halten und auf eine Seite ziehen fertig. Sogar in Full Screen damit man auch wirklich die ganze Fläche nutzen kann.

    Aber um wirkliche Probleme geht's ja hier anscheinend eh nicht mehr. Stattdessen erfindet man einfach Geschichten, ich sage nur backslash...

  18. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Fuchs 19.09.16 - 21:39

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte immer, Apple macht alles so leicht?

    Ja, es ist nicht nur leicht, es ist auch viel flexibler. Ich kann die Datei kopieren und nachher noch entscheiden ob ich sie lieber verschieben oder nur kopieren will, mehrmals. Toll oder?

  19. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Fuchs 19.09.16 - 21:43

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und zur Fensteranordnung. Keine Ahnung was da so schwierig sein soll.
    > Das es keine praktischen Snapautomatismen gibt, um zB. 2 Fenster sauber
    > nebeneinander zu legen, ohne Bildschirm-Platz zu verschenken.

    Klar gibt es die.

    Wie wäre es eigentlich, wenn du bei deinem System bleiben würdest, und die User von anderen Systemen mit deinem Halbwissen in Ruhe lässt? Würde uns beiden dienen, oder? Du machst dich nicht weiter peinlich und wir alle sind glücklich.

  20. Re: Gleiche Features für 1/3 des Preises

    Autor: Pete Sabacker 19.09.16 - 21:45

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann zeig mal. Auf die Beweisführung bin ich gespannt.

    Für Viele der Anti-Apple-Sektenanhänger (jap, das Blatt hat sich nämlich mittlerweile gewendet) zählt nur das Datenblatt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  3. Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
  4. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,20€
  2. 24,99€
  3. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)
  4. (-40%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06